• RottiTotti
    Dabei seit: 1150243200000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1313858351000

    Hallo,

    im Anschluss einer Kreuzfahrt wollen wir noch 3-4 Tage in Miami verbringen!

    Suchen für November daher ein gutes günstiges, ruhiges Hotel in Miami South Beach oder Bayside!

    Nähe des Ocean Drive, aber so das man dennoch abends ruhig schlafen kann!

    Wie teuer wäre es ab Port Miami bis nach Miami South Beach mit dem Taxi?

    Wie sind die Outlets von Miami South Beach aus zu erreichen!

    LG

    Jessica

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2770
    geschrieben 1313882408000

    Hotel in Miami South Beach:

    Günstig und gut ist dort schwierig.

    Ich würde - wie viele andere - das RIU Florida Beach und das benachbarte The Palms empfehlen, in beiden war ich schon. Käme nicht auch ein Hotel auf dem Festland in Betracht? Da gibt es gute und günstige, die auch inklusive Parkplätze haben.

    Die Strecke vom Hafen nach Miami Beach (bzw. umgekehrt) bin ich schon im Taxi gefahren. Da ich den Preis nicht mehr als Katastrophe in Erinnerung habe, wird es nicht so schlimm gewesen sein.

    Empfehlenswerte Outlet-Center sind etwas rar gesät in Miami, dafür gibt es riesige Shopping-Malls bis zum Abwinken. Üblicherweise erreicht man die mit dem Auto. Mit dem Taxi zum Shoppen käme für mich nicht in Frage. In Miami braucht ihr, wenn ihr richtig Spaß haben möchtet, ein Mietauto.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • RottiTotti
    Dabei seit: 1150243200000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1313919366000

    Wir würden gerne auch ein bisschen am Strand relaxen, deshalb dachten wir eine Miami South Beach!

    Kann man vom Festland aus auch einen Stran ohne Mietwagen erreichen?

    Wir wollten eigentlich keinen Mietwagen nehmen!

    Das RIU Florida Beach finden wir ganz gut, jedoch liegt es ein bisschen abseits, so dass man nicht zu Fuss das Geschehen von Miami South Beach erreichen kann!

  • urwalni
    Dabei seit: 1195430400000
    Beiträge: 260
    geschrieben 1313919409000

    Guten Morgen,

    das Taxi vom Hafen nach south beach hat letztes Jahr 25.-  $ gekostet.

    Dauert auch nur ca. 15 min.

    Grüße

    Uschi

  • RottiTotti
    Dabei seit: 1150243200000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1313920540000

    urwalni:

    Guten Morgen,

    das Taxi vom Hafen nach south beach hat letztes Jahr 25.-  $ gekostet.

    Dauert auch nur ca. 15 min.

    Grüße

    Uschi[/quote]

    Supi danke!

    Hast Du noch evtl. einen Hoteltip!?

  • urwalni
    Dabei seit: 1195430400000
    Beiträge: 260
    geschrieben 1313925414000

    Ne, leider kenn ich die Hotels in Miami nicht so gut. Nachdem wir schon vor vielen Jahren von den großen Hotelbunkern abgeschreckt waren, haben wir immer in Fort Lauderdale gebucht. -wir sind aber auch nicht die Partypeople :-) Wir haben lediglich unseren Mietwagen an der Avis Station in South Beach abgeholt.

    In Fort Laudredale kann ich das Lago Mar Resort empfehlen. Superschön direkt am Strand.

    In Lauderdale by the beach gibt´s noch einige kleine goldige Motels in 2.Reihe zum Strand.

    Aber egal ob Hotel oder Motel.- ohne Mietwagen geht nicht viel. Direkt in South beach muß man allerdings auf die Parkgebühren achten. Die können mal schnell an die Zimmerpreise rankommen.

    Liebe Grüße

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1313925540000

    Hallo,

    ja South Miami Beach und günstiges Hotel ist ein Widerspruch in sich. In South Miami Beach kommst Du mit dem South Beach Local Bus für 25ct ganz gut rum

    http://www.miamibeachfl.gov/visitors/scroll.aspx?id=14134

     

    Ich persönlich finde das RIU auch etwas abgelegen. Anno 2009 war zudem rings herum noch Großbaustelle.

    Für Miami Dade findest Du hier

    http://www.miamidade.gov/transit/home.asp

     

    den öffentlichen Nahverkehr.

     

    In Miami selber gibt es nur die Dolphin Mall, die man u.U. mit dem Bus erreichen kann. Allerdings liegt die halt am Flughafen. Die anderen Outlets (Aventura Mall, Sawgrass Mills) sind eher in Richtung Fort Lauderdale und ohne Auto von Miami / Miami Beach aus nicht erreichbar.

     

    Hoteltipp habe ich leider für Dich auch nicht. Wir haben in der Regel einen Mietwagen und gehen dann in eines der billigeren Motels in der Nähe des Flughafens. Dort gibt es noch kostenlose Parkplätze, in South Miami Beach ist man schon 15-20 USD für einen Parkplatz pro Tag los.

     

    Gruß

     

    Carmen

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2770
    geschrieben 1313926348000

    Ich stimme allem Vorgenannten zu, insbesondere Steamboats Tipp mit dem Hotel auf dem Festland, ggf. nahe dem Flughafen, teile ich und habe es beim letzten Mal in Miami auch so gemacht.

    Ich möchte aber eine kleine Anmerkung machen, um eine Begriffsverwirung zu vermeiden:

    Die großen Einkaufszentren werden oft als „Mall“ oder seltener als „Mill“ bezeichnet, haben über hundert Geschäfte, sind überdacht und voll klimatisiert. Am besten sind immer die, in denen auch ein Rainforest-Cafe ist! Hin und wieder finden sich auch in Malls "Outlet-Stores", z.B. VF-Outlet-Store. Dadurch wird eine Mall (überdacht, klimatisiert) aber nicht zum Outlet.

    Die zweite Variante der Shopping-Center ist die sog. Outlet-Factory oder kurz Outlet. Diese nicht überdachten Einkaufszentren fassen meist Dutzende Läden zusammen, die (angeblich) unmittelbar ab Fabrik verkaufen oder Auslaufmodelle oder zweite Wahl anbieten. Die Preise der Designer sind meist günstig. Hervorragend kann man dort Sportartikel, vor allem Turnschuhe von Nike, Reebok, Adidas und Puma kaufen. Auch Ware zweiter Wahl sollte man ins Auge fassen, da man den Fehler meist nicht sieht.

    Ferner sollte man unbedingt einen großen Wal-Mart (möglichst ein Wal-Mart-Supercenter) besuchen (nicht zu verwechseln mit Walgreen, einer Drogerie/Apotheke).

    Die "Shopping-Stärke" von Miami sind die Malls, während gute Outlets eher in Orlando sind.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • RottiTotti
    Dabei seit: 1150243200000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1313929671000

    Vielen Dank für die ganzen Tips.

    fort lauderdale wäre für uns auch interessant, aber ein bisschen sinnlos, von Miami Port, nach Fort Lauderdale ins Hotel ohne Mietwagen!

    Wir sind ADAC Mitglied, ergeben sich da für uns irgendwelche sinnvolle Vorteile gegenüber alamo?

    Lg

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1313933634000

    Jessica,

    was meinst Du mit sinnvolle Vorteile von ADAC gegenüber Alamo??

    Du kannst natürlich über den ADAC mieten. Das ist normalerweise etwas günstiger und die Versicherungspakete sind besser. Generell ist es günstiger über einen deutschen Vermittler zu gehen und nicht direkt auf der Seite des Mietwagenanbieters zu buchen, weil der deutsche Vermittler die besseren Versicherungspakete anbietet und man vor Ort dann getrost alles ablehnen kann. Premium-Paket mit der ersten Tankfüllung ist immer anzuraten, weil man dann den Wagen leer abgeben kann und sich nicht um eine Tankstelle bemühen muss.

    Gruß

    Carmen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!