• Heikebali
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 546
    Zielexperte/in für: Indonesien
    geschrieben 1350000506000

    Seid gegrüßt!

    Nicki hat`s ja schon gesagt und ich kann nur ergänzen:

    Wenn Du meine Hotebewertung (anno 2009) anclickst, siehst Du auch die Strandbucht mitsamt ihrer „Sandfarbe“ – ohne digitale Verschönerung!

    In 2011 waren wir im Sommer dort und surprise: der Strand war weitaus heller!

    Ist geologisch erklärbar, aber würde wohl zu weit führen…

    Hellen Korallensand findet man an der Nordüste Balis nicht, aber dafür ist die Bucht nicht mit Fischlokalen „gerammelt voll“ wie leider im Jimbaran Bay!

    Ist schon Massentourismus PUR inkl. der von Tisch zu Tisch ziehenden Musiker,

    aber Geschmacksache!

    Lieben Gruß          Heike :-)

     

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6579
    geschrieben 1350029077000

    Hevorzuheben vielleicht noch der schöne Strandabschnitt am Schwesternhotel des Amertha, beim Taman Sari Bali Cottages. Absolute Ruhe und gechillte Atmosphäre am Strand! Hier befindet sich auch der künstlich angelegte "Korallengarten", Schnorcheln hier ist für Bali durchaus attraktiv. Eine Tauchschule ist gleich nebenan, gibt aber mehrere soviel ich weiss.

    Wir haben einige kennengelernt, die den touristischen Süden Balis inzwischen ganz auslassen. Dafür lieber nach einer Woche in den Süden Lomboks oder gleich auf die Gilis, um noch Strandfeeling pur mit wirklich hellem Sand zu geniessen.

    Wie gesagt, Jimbaran kenne ich nur von einem Besuch in einem Fischrestaurant am Strand und ich will das jetzt auch bestimmt nicht schlechtreden. Kenne ich einfach zu wenig.

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Philippinen
  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1169
    geschrieben 1350033891000

    Hallo Juli,

    wir waren in Amed an der Ostküste Balis. Dort ist es recht ursprünglich, die Gegend ist landschaftlich geprägt. Du findest dort kleine Bungalowanlagen und landestypische Restaurants. Wir waren im Hotel Amed Cafe, dazu gibt es hier auch eine Bewertung von mir. Das Hotel hat auch einen Tauch-Shop, direkt vor dem Hotelstrand gibt es einen tollen Korallengarten zum Schnorcheln und Tauchen. In der Nähe in Tulamben kann ein Wrack betaucht werden. Wir haben dort viele Urlauber mit Mopeds gesehen, näheres könnt Ihr sicherlich auf der Hotel-HP erfahren. Wir fanden die Ort auch ideal als Ausgangspunkt für Ausflüge (Batursee, Tempel Besakih, Ubud)

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • *juli*62
    Dabei seit: 1266883200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1350064412000

    Schon mal vielen Dank für die vielen Antworten.

    Mittlerweile bin ich dank vieler Recherchen und Infos von euch schon weiter und denke das ich den Süden komplett ausklammern werde. Ich denke nicht das ich dort großartig etwas verpassen werde (außer den schöneren Strand), da ich ja kein Wert auf Partys und Geschäfte lege sondern auf Rruhe und das Land an sich.

    Ich habe mir dann vorgenommen den Süden als Tagesausflug zu besuchen vom Osten aus ist es ja nicht ganz soweit. Oder irre ich mich da? 

    An 3Nicki und Heikebali: An Pemuteran habe ich auch schon gedacht allerdings habe ich dort die Befürchtung oder Angst das ich zu sehr an das Hotel gebunden bin. Oder finde ich dort vor Ort auch genügend Restaurants in der Nähe und Mopedverleiher? Eventuell auch Guides da ich den Nationalpark besuchen möchte. Ist ein Besuch dortin auch alleine realisierbar? Was haltet ihr von Lovina? Ich finde einen dunklen Strand sehr interessant, da es der erste wäre den ich besuchen würde außerdem habe schon sehr viel gutes über die Wasserqualität gelesen.

    An elke3: ist Amed mit Candidasa vergleichbar? Ich habe dort nämlich schon sehr interessante Unterkünfte gefunden die mir zusagen. 

    Viele Grüße

    Juli

  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1169
    geschrieben 1350070835000

    Uns hat Candidasa überhaupt nicht gefallen, aber das ist natürlich alles Geschmackssache. Wir haben uns den Ort bei einem unserer Ausflüge angesehen. Google mal nach beiden Orten, vielleicht bringt es Dich etwas weiter. Auf der HP vom Hotel AmedCafe findest Du einige Infos, Links darf ich leider nicht einstellen.

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6579
    geschrieben 1350083133000

    Wenn ihr Wert auf einen netten Ort legt, rate ich euch von Lovina ab :?  

    Pemuteran als Ort kenne ich nur vom Hörensagen. Eine bekannte Familie war nach einem Aufenthalt in Lovina dort und sie fanden es im Vergleich zu Lovina super! Dort gäbe es alles, was man so braucht. Zu 100% auch Mopedverleih u.ä., von genügend Restaurants war auch die Rede.

    Zum Nationalpark kann ich nichts sagen. Pemuteran als Standort wäre hier durchaus sinnvoll. Schau dir vielleicht einfach nochmal eine Karte an und überlegt euch euere Vorhaben. Gerade auf Bali kann man sehr gut im Voraus planen.

    Zur Info: Von Lovina bis Pemuteran fährt man 1,5 - 2 Stunden. Fährt man durch's Inselinnere (sprich inklusive Berge), muss man Zeit dazurechnen.

    Nehmt euch doch für ein paar Tage in Ubud ein Hotel, da gibt es wirklich traumhafte! Von hier aus könnt ihr auch gut Ausflüge machen. Danach ab in den Norden.

    Falls ihr nicht splitten wollt, ist Amed sicher ein guter Tipp von der Lage her und der Ort hört sich doch nicht schlecht an. Zum Nationalpark allerdings ist's sicher eine kleine Weltreise;)

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Philippinen
  • CCStrobel
    Dabei seit: 1233187200000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1350284808000

    Ich muss nochmal ganz schnell für Jimbaran in die Bresche springen ;)

    Alle sprechen immer nur von den Fischrestaurants am Abend.

    Sicher, das ist Massentourismus...

    Aber bis zum Interconti z.B. verirrt sich kaum einer und man hat einen wundervollen, ruhigen Strand.

    Gerade am Tag ist dort so gut wie nichts los und man kann schöne Spaziergänge am Strand machen.

    Finde es immer schade, dass Jimbaran immer nur mit den Fischrestaurants in Verbindung gebracht wird.

    Viele Grüße

    Christiane

    Der nächste Bali Trip in Planung - ich kann einfach nicht anders ;-)
  • a_jannik
    Dabei seit: 1206921600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1353199670000

    Hallo ihr Leute,

    warum redet ihr alle nur von Bali?

    Lombock nebenan die Insel ist der Strand, besonders im Süden, Kata-Beach viel viel schöner.

    Ich reise zum zweiten Mal jetzt im Feb.2013 für ca 3 Wochen mit in Verbidung mit Bali.

    Auf Lombock ist nicht so ein Massentorismus als auf Bali, meine Ansicht.

    Viele Grüße

    Anton.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1353250367000

    Lombok hat natürlich schönere Strände als Bali, allerdings hat Lombok landschaftlich und kulturell nicht viel zu bieten.

    Empfehlenswert und einfach ist ein Mix aus beiden, nur gibt es dafür wahrlich geeignetere Reisezeiten als Februar.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6579
    geschrieben 1353539503000

    Anton, auf Lombogibt's nur den Kuta Beach.

    So ein bisschen Zeit sollte man schon investieren, wenn man hier postet und Tipps geben will.

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Philippinen
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!