• Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2257
    geschrieben 1393954034000

    Jambo,

    "günstig ist nicht immer auch das Beste für den Urlaub"... sicherlich nicht, aber ein gutes Mittelfeld wäre doch nicht schlecht, oder?

    Es spricht nichts dagegen sich einige (ob nun 3-5-8 sei dahingestellt) verschiedene Angebote einzuholen. Das machen wir hier in D. doch auch, oder bearbeitet man EINE Bank, EINE Versicherungen etc. so lange, bis diese die gleichen Konditionen wie eine andere gibt? Sicherlich nicht.

    Ich habe hin und wieder Angebote von verschiedenen Anbietern eingeholt - die Antworten auf meine Fragen warum und weshalb ich "meine" Safari nicht so bekommen kann, wie es eine andere  Agentur sehr wohl anbietet, schlagen dem Fass den Boden aus! Da heißt es lapidar "machen wir eben nicht", oder "die Unterkunft ist geschlossen"!!! (was natürlich nicht stimmte, denn ich war in gewünschter Unterkunft!)

    Wie überall sonst kann jeder letztendlich selbst entscheiden was ihn dazu bringt mit Agentur A oder B oder C zu buchen....

    Und jetzt kommt hier mal zum ENDE....

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1393959308000

    @ greno,

    eigendlich wollte ich mich nicht mehr äußern zu diesem Thema, aber was Du hier so von Dir gibst ist einfach nur noch peinlich.

    Ich spare mir jetzt das zitieren, das kann man ja alles bei Dir nachlesen.

    1. oder wie Du auch immer heißt. In Internetforen tritt man niemalsmit seinem Klarnamen auf, falls Du das nicht weißt hast Du halt eine Bildungslücke. HC kennt meine Anschrift, denn ich bekomme jedes Jahr einen Kalender für die gute Mitarbeit.

    2. alles was nicht mit Deinen genannten Preisen in Einklang zu bringen ist bezeichnest Du als Lüge, woher nimmst Du eigendlich das Recht.

    3 Deine Aussage 55% billiger in die Mara als DM Tours, auf einmal stimmt das auch nicht, Sokrates hat Dich ja schon dezent darauf hingewiesen.

    4.auf einmal ist November Nebensaison, was ist denn Oktober?

    5.ich kenne die Preise von DM Tours überhaupt nicht, einfach lächerlich diese Behauptung, DM Tours hat eine sehr gute Hompage, wo alle Preise transparent für den Kunden dargestellt sind, willst Du behaupten DM ruft dann andere Preise auf?

    Zum letzten Mal, die Forenregeln erlauben die Nennung mit Namen und Hausnummer, ob Dir das nun paßt oder nicht.

    Ganz ehrlich ich freue mich, denn eine bessere ungewollte Werbung kann sich DM-Tours eigendlich nicht wünschen.

    So nun genieße ich die letzten 14 Tage in der Sonne, bevor es zurück nach Deutschland geht, aber nur für 3 Tage, dann geht es 4 Wochen in die Dom Rep.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2257
    geschrieben 1393960900000

    ach Franz.... den Kalender bekomme ich auch - und bestimmt noch viiiile andere User. ;)

    Lass es jetzt einfach gut sein, okay? Genieße die letzten Tage und freue dich - worüber auch immer....

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1393962638000

    @ Dubhe,

    Du weißt ich genieße das Leben, siehe meine Signatur, es ging um den Namen, sowas schreibt man einfach nicht woher nimmt Greno das Recht.

    Dasden Kalender viiiiele bekommen ist mir schon klar ich finde es schade wie das hier ausartet, aber wenn immer wieder trotz Gegenbeweis falsche Informationen gegeben werden muß ich halt reagieren.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Anniwi
    Dabei seit: 1395100800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1395157357000

    Hallo,

    wir fliegen im Oktober das erste Mal für 2 Wochen nach Kenia und machen auch eine 3-tägige Safari. Haben vor kurzem alles gebucht und im Reisebüro sagte man uns, wir könnten vor Ort aussuchen, an welchem Tag unsere Safari starten soll, weil die jeden Tag angeboten wird (müssen nur 2-3 Tage vorher Bescheid sagen). Jetzt frage ich mich, wie der Veranstalter das organisieren will. Die können doch nicht nur für uns die ganzen 2 Wochen über einen Platz im Safaricamp frei halten? Was ist, wenn wir erst vor Ort den Tag wählen, dann erst "angemeldet" werden, und dann nichts mehr frei ist? Wie kann der Veranstalter denn garantieren, dass an unseren "Wunschtagen" noch ein Platz im Camp frei ist? Der Veranstalter ist Jahn-Reisen und die Safari "Tsavo Compact".

    Danke für eure Hilfe!

  • Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1395161573000

    Jambo Anniwi,

    ich mache es kurz:

    1. Versuche die Safari über JahnReisen zu stornieren. Und wenn es 50€ kostet.

    Denn die Safari läuft so ab: Ihr fahrt in einem vollen Safaribus (6-7 Personen im Kleinbus) zu eurer Unterkunft usw. Diese sind immer in einer bestimmten Anzahl gebucht. Daher könnt ihr euch auch den Tag aussuchen. Auf dieser Fahrt (Tsavo Ost und Tsavo West?) seht ihr nicht so viel. Es ist nur stressig.

    2. Gib oben in der Suchleiste Diani Beach ein. Scroll bei den Ergebnissen runter zu den "Reisetipps". Dort findest du jede Menge gelistete Safarianbieter (bush adventure, you and nature, bush and beach adventure, DM Tours, MoLu Safari, Lady M usw.). Die eben aufgezählten sind alle von deutschen Inhabern vor Ort. Schreib diese an.

    Der Vorteil: Ihr könnte eure Unterkünfte selbst aussuchen, seid allein und euer Fahrer ist nur für euch da. Und das Ganze kostet sogar noch weniger Geld!

    Gruss

    Greno

  • Anniwi
    Dabei seit: 1395100800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1395165064000

    Eigentlich habe ich extra nachgefragt worin wir fahren. Und im Katalog wie auch im Reisebüro stand, dass es offene Landcruiser / Geländewagen sind und KEINE Minibusse...

    Ich frage mich auch eher, wie die CAMPS das regeln, wenn sie nicht wissen, wann wie viele Personen zum übernachten kommen. Die müssen dann ja immer ein Zelt frei halten. Unabhängig davon, womit wir anreisen...

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1395170207000

    Weißt du denn in was für ein Camp oder Lodge ihr übernachten werdet?

    Meine erste Safari ging auch mit Jahn Reisen. Allerdings 7 Tage. Wir waren zu 6 im Bus war eine nette Truppe und die Reise war angenehm. 

    Allerdings würde ich es jetzt auch nicht mehr pauschal buchen..aber egal es wird bestimmt toll werden. 

    LG Jasmin

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1395175136000

    Jambo,

    wäre mir absolut neu, das Jahn Reisen mit Landcruisern fährt, 5-7 Leute im Mini Bus sind eigendlich Standart.

    So wie Greno geschrieben hat, versuch die Safari zu stornieren, unter den aufgezählten Unternehmen ist auch mein Favorit, findest Du bei den Reisetips.

    Eine Safari macht man nicht so oft im Leben ( die meißten jedenfalls) und es soll doch eine tolle Erinnerung bleiben.

    Gabi 2001 ( Franz)

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1395178553000

    Jahn Reisen und Konsorten sind bislang noch nie in Jeeps gefahren, es sind immer Minibusse...

    Unabhängig davon steht in den Katalogen bei den Unterkünften oder im Kleingedrucktem gerne mal der Zusatz "oder gleichwertig"...und dort liegt dann der Hase im Pfeffer...Oktober ist in den Tsavos Nebensaison, daher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Camp voll ist recht gering...zumal die deutschen Veranstalter gerne die größeren Unterkünfte ansteuern...welche Unterkunft ist es denn nun?

    Auch von mir ein klares Ja zum Storno dieser Safari!

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!