• mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1344548033000

    Der Congo River heißt eigentlich MWACHEMA River und ist einfach nur ein Wasserarm.

    Man findet ihn in 3 Kilometer nördliche Richtung von der Leisure Lodge aus.

    Aber zum Schnorcheln ist es nicht das richtige.

    Einen schönen Marine Park findet man in Malindi/ Watamu.

    Man fährt mit einen kleinen Boot raus. Es ist wunderschön dort und alles gut erhalten.

    LG Jassi

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1344548658000

    Bitte erwarte in Kenia kein z.B. zweites Ägypten, aus dem Hotel ins Hausriff plumpsen oder eine Bucht die nach schnorcheln schreit neben der anderen. Es gibt Möglichkeiten, aber im Vergleich zu anderen Ländern hält Kenia da nicht mit. Ich weiss nicht wie es in dem von Jassi genannten Marinepark aussieht, Wasini Island (samt Kisite Marine Nationalpark) kann es nicht. Trotzdem ist es schön dort, ich finde es auch interessant von den Hotels aus auf die vorgelagerten Riffe zu fahren und ein bisschen rumzuplantschen.

    Nur bitte nicht mit falschen Erwartungen nach Kenia fliegen, ein typisches Schnorchelland ist Kenia nunmal nicht.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1344548924000

    Der Marine Park in Watamu ist schön aber auch nicht zu vergleichen mit Ägypten.

    Da wie Stüppi schon schreibt bitte nicht zu hohe Erwarten stellen an Kenia.

    Wenn man wirklich was von der Unterwasserwelt sehen möchte dann lieber nach Ägypten reisen.

    Tolle Tiere gibt es in Kenia aber über Wasser .

    LG Jassi

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1344582450000

    Stueppi:

    Ich frage mich gerade was hier wohl mit "WOW Effekt" gemeint sein könnte :? . Diesen Begriff kann man sehr lang ziehen...Kenia hat tolle Strände, überhaupt keine Frage.

    Jambo Stueppi

    Mit "WOW Effekt" meinte ich zB. zig Kilometer weisser Strand, den man herrlich abwandern kann. Vorallem vom Galu-Beach Richtung Diani-Beach und das fast ohne Beachboys ;)

    Natürlich ist Kenia nicht Ägypten oder die Malediven. Man sollte diese Destinationen auch gar nicht miteinander vergleichen. Nach Kenia fliegt man nicht unbedingt um zu Tauchen oder zu Schnorcheln. Kenia hat ganz anderes zu bieten.

    Servus aus Wien, Wichard

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
  • betti2008
    Dabei seit: 1221436800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1344589041000

    Okay Danke :-)Fliege natürlich wegen einer Safari nach Kenia nicht wegen dem Schnorcheln:-)Hab mir nur gedacht wenn es sich anbietet warum nicht. Will ja nichts verpassen :-) Aber so ist auch gut :-)

    Danke lg

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1344591729000

    Hi Wichard!

    Dich meinte ich doch gar nicht ;) , sondern die Person die den Thread eröffnet hat.

    Lg

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1344598776000

    @Stueppi

    uuups, hatte mir doch gleich gedacht, dass "Wow Effekt" nicht meine Erfindung sein kann :laughing: , solch` Wörter hab` ich eigentlich gar nicht in meinem Wortschatz ;) :D :rofl:

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
  • Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1345118817000

    Jambo,

    man sollte beim Strand eben auch wissen, was man haben möchte.

    - Liegen auf dem Strand oder am Rand auf dem Hotelgrundstück?

    - Flacher Strand mit gar keiner Brandung oder doch etwas Hang mit einer ganz leichten Brandung (bis atarken).

    - Macht einem Seegras etwas aus?

    Der Strand ab dem Swahili Richtung Süden (Baobab usw.) ist sehr flach, zum Gehen herrlich. Bei Ebbe etwas "trocken".

    Manche Hotels reinigen ihren Strandabschnitt, andere gar nicht. Vielleicht wechselt das auch, aber das Southern oder die Leisure Lodge fielen extrem negativ auf.

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1345152684000

    Ich denke das lässt sich nicht verallgemeinern und ist auch Jahreszeit und witterungsabhängig. Ich habe bei meinen Aufenthalten und Besuchen im Southern noch NIE einen verdreckten Strand vorgefunden. Wir waren immer am Jahresende oder Jahresanfang dort. Wenn was angespült wurde dann wurde der Strand anschließend gereinigt. Vielleicht dauert das mal länger, alles möglich in Kenia.

    Ein Hotel, dass den Strand gar nicht reinigt habe ich in Kenia auch noch nie gesehen, das kann sich niemand erlauben, wie der Strand da aussehen würde - Gute Nacht...

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1345159516000

    Mag sein. Vielleicht liegt es auch daran, dass die Hotels durchgängig eher leer waren. Auch die Camps in den Parks klagen über extrem wenig Besucher - bis auf einzelne Ausnahmen, wo die Chinesen ihren Schwerpunkt legen.

    Es fiel eben doch sehr stark auf.

    Kann übrigens nicht die Meinung teilen, wonach man zum Schwimmen Badeschuhe benötigt. Wir benötigten zumindest am Diani Reef gar keine. Bis deutlich in das Wasser konnte man auf Sand stehen...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!