• Liegestuhl2014
    Dabei seit: 1400976000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1401047807000

    Hallo liebe Kreuzfahrer,

    ich bin leider blutiger Anfänger was das "Kreuzfahren" angeht und möchte euch bitten, mir ein paar Tipps zu geben, was Ausflüge anbelangt. Wir starten in die Karibik und leider lässt sich nur schwer rausfinden, welcher Ausflug wann am besten ist. In vielen Foren habe ich gelesen, dass man sich am besten ein Taxi vom Hafen schnappt. Wieviel muss ich da ca. einberechnen (Tagestrip, Fahrt zum Strand etc. ). Habt ihr noch Tipps für Guadeloupe, Antigua, Dom. Rep, Aruba, St. Vincent, Barbados und Bonaire? Orte, Strände etc.? Ich bin für alles dankbar! Vielen Dank und morgen euch allen einen guten Wochenstart! 

    Viele Grüße!

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5845
    Verwarnt
    geschrieben 1401051968000

    Antigua: Nelson’s Dockyard, Barbados: Malibu Beach, Dom.Rep. ist groß....

    Auf den anderen Inseln war ich nicht.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1401052098000

    @ Sunbed

    schau mal unter meine Reisetipps. Wie Du die findest? klicke auf mein Bild dann auf meine Beiträge und dann auf meine Reisetipps, eventuell etwas zurückblättern.

    Und das Gute daran, wenn Du dann oben  im Menue auf den letzten Eintrag (in der Regel der Inselname oder Hafenort) klickst bekommst Du viele Tipps von anderen HClern.

    zum Beispiel mein Tipp Guadeloupe

    das  meine ich diese Zeile " Startseite > Karibik > Guadeloupe > Guadeloupe > Pointe-a-Pitre > Reisetipps Pointe-a-Pitre > Reisetipp Autovermietung Tr... > Bewertungen > Leihwagen auf Guadeloupe lo...

    In diesem Fall drückst Du dann auf Guadeloupe

    Oder Du gibst oben in das Suchfeld die Insel ein und scrollst beim Ergebnis ganz nach unten und findest dann wieder  Reisetipps.

    Und was ich Dir noch sagen wollte eine schöne Tour hast Du da!

    Deshalb

    Schöne Cruise

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • wschiro
    Dabei seit: 1278028800000
    Beiträge: 631
    geschrieben 1401133937000

    Hallo Liegestuhl,

    Du brauchst Dir keine Sorgen machen, dass Du da irgendwas verpasst. So aufregend sind die Inseln alle nicht. Im Grunde kannst Du Dir überall ein Taxi nehmen, und dahin fahren, wo Du hin willst. Werner hat Dir ja Empfehlungen gegeben und hier im Forum findest reichlich Stoff, Karibik ist hier ausführlichst Behandelt.

    und Du wirst, wenn Du nicht mit einer Grottenrederei fährst , nicht das letzte Mal in der Karibik sein. Will damit sagen, du kannst Dir noch was für die nächste KF aufheben.

    deine gewählten Destinations sind alle gut, also

    Gute Reise

    Solstice, 2x Equinox, 3x Constellation, 2x Summit, Serenade otS, 2x Infinity, Reflection, 2x Radiance, Xpedition, Century, Navigator next: HAL
  • Karibikreisender
    Dabei seit: 1394236800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1401154092000

    Hallo Liegestuhl2014,

     

     

    Landgänge mit dem Taxi sind deutlich billiger, als die Schiffsausflüge, ca. der halbe Preis.

    Umso mehr Leute in deinem Taxi mitfahren, umso billiger wird es natürlich pro Person.

    Bei 4 Personen ca. 25,- US-Dollar Pro Person für ca. 5 Stunden (auf Guadeloupe aber höhere Preise).

    Den Preis aber vor beginn der Fahrt aushandeln! 

    Das verhandeln mit den Taxifahrern kann aber teilweise nervig sein. Auch aus Sicherheitsgründen ist es sinnvoll, nicht alleine mit dem Taxi zu fahren (auch wenn die Karibik deutlich sicherer ist als Südamerika). 

    Den Taxifahrer natürlich erst am Ende der Fahrt bezahlen, wenn du wieder im Hafen bist.

     Hier noch ein paar Ausflugtipps:

     

     

    Bonaire: Salinen (Salzhügel) im Süden der Insel, Flamingos am Goto Meer.

     

     

    St. Vincent: Fort Charlotte (Befestigungsanlage bei Kingstown), Wallibou Bay (Drehort von „Der Fluch der Karibik“ Teil 1)

     Guadeloupe: Im Inselteil Grand-Terre: die Festung Fort Fleurd’Epee. Gosier: hier hat man einen schönen Ausblick auf die ilet de Gosier (mitLeuchturm). Strand bei St. Anne.  Klippen bei Pointe des Chateaux.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!