• Blausimmi
    Dabei seit: 1422576000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1473843536000

    Hallo zusammen. wir haben in diesem Jahr unsere erste Kreuzfahrt gemacht und waren begeistert. Jetzt wollte ich bereits für den Sommer 2017 unsere nächste Kreuzfahrt buchen: aber die Preise sind im Moment um die 2000 Euro höher als ich letztes Jahr im Dezember gebucht habe.....? Was ich auch komisch finde, ist dass jeweils nur einzelne Kabinen noch frei sein sollen? Und diese sind meist bei den LiftDurchgängen gelegen.

    Wer hat Erfahrungen gemacht mit den Preisen bei Msc? Frühbucherpreise?

    Hat man den besseren Preis, wenn man erst im Herbst bucht?

    Danke für eure Antworten.

    blausimmi

  • thepalatinate
    Dabei seit: 1245283200000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1473849804000

    Hallo,

    tja, das kann Dir niemand sagen, wie sich die Preise entwickeln - die können sich täglich oder auch mal stündlich ändern - je nach Angebot und Nachfrage.

    Früh buchen kann - muss aber kein Vorteil sein ...

    Wir sind sehr oft mit MSC unterwegs und ich beobachte immer einige Kreuzfahrten und die Preisänderungen (Tipp: Bei dem Anbieter mit dem Bordguthaben kann man eine Beobachtung angeben und wird dann automatisch per mal informiert).

    Zwei Beispiele:

    1) Wir hatten uns im Frühjahr für eine Splendida Kreuzfahrt interessiert und eine Option für eine Aurea Kabine für 1.774,88 Euro gebucht (Club Kreuzfahrt mit 5+15% Rabatt plus 100 EUR Bordguthaben), dann aber verfallen lassen, weil wir uns noch nicht entscheiden konnten. Vor einigen Wochen haben wir dann genau diese Kreuzfahrt in der selben Kabine nur auf der anderen Seite gebucht - für 2.278,00 EUR (keine Club Kreuzfahrt...). Pech gehabt ...

    2) Vor kurzem nun eine Arabien Kreuzfahrt festgebucht, angeboten als Club Kreuzfahrt mit 5+15% Rabatt - jetzt wird die selbe Reise immer noch als Club Kreuzfahrt angeboten - jedoch mit 5+5% Rabatt = 300 EUR mehr pro Person. Glück gehabt ...

    Zu den Kabinen:

    Auch die verfügbaren Kabinen ändern sich ständig - sind welche gebucht, können neue hinzukommen. Aber ein Kabinenwechsel innerhalb der Kategorie sollte problemlos und kostenfrei möglich sein.

    Du kannst auch gezielt nach Deinen Wunschkabinen nachfragen - auch wenn (noch) nicht offiziell verfügbar, das hat bei uns auch schon geklappt.

    Falls Ihr eine Aurea Kabine wollt, würde ich aber nicht für eine kurzfristige Buchung warten - die sind dann meistens weg ..

    Und noch ein Beispiel für die Preisänderungen der Kategorien B1/B2/B3 - immer die selbe Kreuzfahrt:

    Mai: :        699/799/1099

    11.07.:     499/549/1199

    14.07.:     749/799/1199

    23.07.:     799/849/1249

    29.08.      799/849/1279

    01.09.:  1.079/1.179/1479 (B3 ausgebucht)

     Grüße,

    Peter

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2832
    geschrieben 1473876151000

    mein vorschreiber sehr gut zusammen gefasst.

    wir lieben auch msc und fahren immer mir denen, wann immer wir können.

    da wir ganz genaue vorstellung haben, welche kabinen wir möchten, buchen wir immer so früh wie möglich. dann eben mit dem frühbucher preis.

    falls die kabinen die wir wollen schon 1 jahr vorher ausgebucht sind, prüfen wir 1 mal in der woche die verfügbarkeit auf ein neues. aiehe da, es kommen immer wieder neue dazu.

    man kann natürlich warten bis fast zum schluss, muss sich dann aber oft mit der resterampe begnügen. dann gibt es halt kabinen die keiner mag und wie auch nicht.

    nach der buchung gucken wir nicht mehr.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!