• Trixy61
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1266395896000

    Hallo zusammen,

     

    wir planen im nächsten Jahr in den Osterferien, eine 7-tägige Kreuzfahrt zu meinem Geburstag zu machen. Da wir unsere Kids ( 19 und 17 Jahre alt ) mitnehmen möchten, sind wir an einen bestimmten Termin ( Osterferien ) gebunden.

    Nach langem Recherchieren, kommen nun zwei Reisen in die engere Wahl.

    1. östliche Karibik mit der EPIC

    2. Floriad und Bahmas mit der JEWEL.

    Hat vielleicht schon jemand Erfahrung mit der JEWEL oder den jeweiligen Routen?

    Rein von den Informationen her, tendiere ich eher zur EPIC.

    Wichtig ist vor allen Dingen, das es für die Kids interessant ist und für diese Altersgruppe einiges geboten wird.

    An der Route mit der JEWEL reizt meinem Sohn, der Abfahrtshafen NEW YORK, weil er sich New York immer schon mal anschauen wollte. Meine Tochter reizt eher die Karibik und die EPIC .

    Was muss man noch beachten? Empfiehlt sich eine frühe Buchung oder kann man sich Zeit lassen?

    Habt ihr evtl. Tips??

    Vielen Dank für eure HIlfe

  • anjinho
    Dabei seit: 1147305600000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1266408727000

    Hallo!

     

    Kenne beide Routen, haben die Tour ab NYC damals mit der Dawn gemacht und die Karibik-Route kenne ich von anderen Schiffen. Das ist eine schwere Entscheidung...

    Wenn ich die Wahl hätte, ich würde aber die Tour ab NYC machen! Da hat man dann beides: Großstadt und anschließend Sonne & Baden im Wasser der Karibik auf den Bahamas. Die Jewel ist ein sehr schönes Schiff, bietet auch jede Menge für "Kids" in dem Alter. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt! Langeweile ist ein absolutes Fremdwort!

    Klar, die Epic ist neu und größer, bietet noch mehr, aber ob man das braucht muss jeder für sich entscheiden. Von der Route her sind die Häfen natürlich auch dort sehr interessant & auch schön.

    Solltet ihr ab NYC fahren, würde ich auf jeden Fall davor mindestens 3 Tage für die Stadt einplanen! Das lohnt sich wirklich und die "Kids" werden ihren Spaß beim Shoppen haben;)

    Bei Fragen einfach melden...

     

    LG anjinho

    Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum!
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1266417913000

    Wir waren auf der GEM und der JADE, Schwesternschiffe der JEWEL, und können das Schiff auf jeden Fall empfehlen. Die EPIC ist natürlich noch einen Tick größer und bietet mehr, v.a. Unterhaltungsprogramm mit Blue Man Group, Second City, Circus Dinner etc.. Das Kinderprogramm dürfte für Deine beiden ja wohl nicht mehr interessant sein :-).

     

    Beide Routen haben sicher ihre Vorzüge. Und Shopping ist in sowohl in New York als auch in Florida möglich.

     

    Buchung: Bei NCL tut sich preislich eher wenig. Du kannst auf Angebote warten wie z.B. Taschengeldwochen (onboard credit pro Kabine). Melde Dich einfach für den E-Mail-Newsletter an. Eine frühe Buchung empfiehlt sich v.a. wenn man bestimmte Kabinen haben möchte, also z.B. eine 4-Bett-Kabine oder 2 nebeneinanderliegende Kabinen (mit oder ohne Verbindungstür). Last Minute Angebote sind eher ungewöhnlich. Allenfalls dass die gewünschte Fahrt bei einem Discounter im Angebot ist und da inkl. Flug und Vorübernachtung.

     

    Gruß

     

    Carmen

  • Gila
    Dabei seit: 1094860800000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1266434239000

    Hallo Trixi,

    wir sind auch schon von New York losgefahren, allerdings mit der Princess. Unsere großen Kids waren auch dabei. Vorher ein paar Tage NY, wenn ihr dort noch nicht wart, das ist doch genial. Unbedingt mindestens 3 Tage dafür einplanen. Dieses Jahr sind wir ab Miami gefahren mit der Jewel of the Seas, Karibik und Mittelamerika. Beide Touren waren sehr schön. Zu den Schiffen kann ich nichts sagen, nur das die Princess noch einen Tick besseren Service bietet. Was möchten denn die Kids? Meine hätten als erstes garantiert die NY Route gewählt.

    Wir haben direkt in den USA bzw. bei Royal Caribean gebucht, aber das hängt mit dem $ Kurs zusammen, musst mal schauen in welche Richtung der geht. Da ihr ja auch die Flüge braucht würde ich nicht zu lange warten, sonst sind die dann wieder teurer, gerade in den Ferien. Vielleicht sind dann ja auch mehr junge Leute auf dem Schiff, bei unserer Januar Tour waren 24 Deutsche an Bord.

    Viel Spaß!

    Gila

  • Trixy61
    Dabei seit: 1184112000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1266686665000

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Mittlerweile kommt statt der Jewel die Norwegian Gem in Frage, bei gleicher Route.

    Unseren Sohn reizt diese Route , weil da New York dabei ist. Allerdings werden wir davon kaum was haben, es sei denn, man kann einen Tag verlängern, da wir auf die Osterferien angewiesen sind und schon einen Tag stehlen müssen, da der Abflugstermin der letzte Schultag hier in NRW ist.

    Meine Tochter reizt natürlich eher das Karibik - Feeling und fürchtet das die Tour ab New York zu kalt ist.

    Und durch das ganze Lesen über die jeweiligen Schiffe und Routen, bin ich schon ganz durcheinander.

    LG

    Trixy

  • HDBuchmann
    Dabei seit: 1244937600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1266780237000

    Hallo Trixy,

    gratuliere zur Wahl, die Gem ist schon ein schönes Schiff. Wir sind auch mit der Gem von NY im Januar gefahren, da war es auch saukalt, aber der dampft gleich mit 25 Knoten los, nächsten Tag waren wir schon in Höhe Miami, da wurde es schon richtig warm - Gute Reise!

    Freundliche Grüße - Hans-Dieter

    26.01-06.02.08 / NCL Gem- Manhattan & Die Südliche Karibik I 20.03-30.03.09 / RCL Brilliance of the Seas- Barcelona & Kanaren 07.01-18.01.10 / COSTA Serena- Kanaren & Madeira 04.12-18.12.10 / NCL Epic- Östliche und Westliche Karibik
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!