• sd2005
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1222800992000

    Hallo Leute,

    wir sind gerade dabei unsere nächste Reise für Ende Jänner zu buchen.... Sind sehr an Kuba interessiert... Jedoch können wir uns nicht entscheiden in welchem Gebiet wir buchen sollen!

    Wir hatten PRO und CONTRAS für Varadero gehört. Es sei sehr "überladen", man würde nichts von "Kuba" mitbekommen etc.!

    Viele empfehlen uns Holguin, Guardalavaca - es sei dort viel schöner von den Stränden her usw.!

    Stimmt das?

    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht??? Was ist empfehlendwerter?

    Wir möchten einfach einen schönen BREITEN, langen und weißen Sandstrand! Welche auch für lange Spaziergänge geeignet sind! Mit vielen Palmen, keinen "Büschen"!!! Außerdem sollte das Hotel natürlich auch etwas "drum herum" bieten - sprich man sollte sich auch außerhalb des Hotels bewegen können, Lokale, Strandcafes, Shops, etc. etc. etc.!

    Hoffe auf eure baldige Antwort!

    Vielen lieben Dank im Voraus!

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1222809404000

    Obgleich es mir das Herz bricht! Im Moment Varadero!

    Reisezeit ist super - aber :

    Huracan IKE sagt Dir wohl nicht viel ??? :frowning:

    Je länger ich hier sitze -und grübele wie ich es nett formuliere :

    Komme ich zu diesem Ergebnis :

    Cuba und Du / Ihr passt nicht zusammen.

    Net bös sein :kuesse:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • sd2005
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1222809756000

    wir möchten ja auch erst jänner/februar fliegen.... nicht jetzt!!

    wieviel wurde in varadero gegend eigentlich beschädigt?

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1222810542000

    Hola - nett bös sein. Aber ich habe mich über die Frage geärgert. Holguin oder Varadero.

    Holguin usw ist schöner

    - aber Palmen und Bäume werden weder hier noch in Cuba in 5 Monaten aufgebaut . :frowning:

    Wobei Holguin ( Provinz und Zielflugahafen für Playa Pesquero, Guardalavaca , Playa Esmeralda usw. ) weitaus ruhiger sind als Varadero. Somit wirst Du da Dein gewünschtest Umfeld nicht finden.

    Varadero ist fast nicht betroffen :kuesse:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • sd2005
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1222810805000

    ich dachte mir schon d ich nicht detailliert genug bzw. mich nicht korrekt ausgedrückt habe....

    klar ist mir ike ein begriff.... habe auch ein paar videos/bilder von guardalavaca gesehen..... das palmen nicht so schnell nachwachsen ist mir auch klar :)

    wollte grundsätzlich nur wissen - ob varadero tatsächlich so "schlecht" ist.... "massentourismus", "nicht kuba ähnlich" etc. ??

    thx.

  • Belicosos Finos
    Dabei seit: 1114732800000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1222849979000

    Hola sd2005!

    Jeder hat seine Sicht der Dinge!

    Also, Varadero ist so schlecht nicht wie es manche hier machen. Überlaufen? Ich war 4 Mal dort und habe nie etwas von Überlaufen festgestellt. (Reisezeiten waren Mai, Juni, Juli) Mir ist dort noch nie jemand auf die Füße getreten.........

    Strandcafes in Varadero kannst du vergessen, im Ort Varadero sind ein paar Bars mit Lifemusik. Ansonsten hat jedes Hotel seine eigene Strandbar.

    Natürlich ist Varadero nicht unbedingt "pures Cuba", Bayern z.B. verkörpert ja auch nicht alleine Deutschland pur......

    (die Bajuwaren hier mögen mir verzeihen:kuesse: )

    Aber das "pure Cuba" ist ja auch nicht Jedermanns Sache. So wie ich gerne nach Varadero gehe und von dort meine Exkursionen starte, so starten andere in Holquin, Havanna usw. Palmen bis an das Wasser ist in Varadero Fehlanzeige. Aber der Strand ist trotzdem super. Wenige Km weg von Varadero kannst du auch das richtige Cuba kennen lernen. Mache eine Trip nach Cardenas, da hast du Cuba pur!

    Im Endeffekt musst du das aber selbst entscheiden. Was mir oder Openwater gefällt, muss dir noch lange nicht gefallen.

    Zum Thema Ike, meine Amigos schrieben mir, dass in Varadero nix nennenswertes kaputt ging.

    BF

    Was nützen die schönsten Ohren, wenn nix dazwischen ist?
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1222852685000

    ich muß mich Openwater anschließen, auch ich denke, dass du von Kuba enttäuscht sein wirst, wenn du z.b. schon in der DomRep warst, auch wenn du nach Varadero gehst.

    diese Palmenstrände findest du nicht unbedingt auf Kuba und auch bummeln mit netten Lokalen, das ist eben nicht unbedingt Kuba.

    Shoppen ausgeschlossen, du kannst aber gerne dorthin Waren mitbringen :p

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1222859810000

    das ist Kuba

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • diansche
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1222862763000

    Hallo,

    wollte auch mal fragen ob es schon zu empfehlen ist nach Holguin zu reisen wir gehen ins Playa Pesquero im Dez. inkl. Rundreise davor das Reisebüro sagte das ist ok aber Openwater schrieb ja Varadero wäre eher empfehlenswert wegen IKE?? :D

    Was haltet Ihr davon eher ja oder noch bischen warten??

    Danke schon mal.... :kuesse:

    Ab in den Süden...
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1222865372000

    @diansche

    Openwater schrieb:

    PCV wird Mitte Oktober wieder eröffnet! Ebenso Hotel Playa Pesquero und Anfang November das PRO an der Playa Esmeralda.

    ;)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!