• urlauber2603
    Dabei seit: 1295827200000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1415886209000

    Hallo,

    wir planen nächstes Jahr Ende Mai/Anfang Juni (Badetemperatur???) mit unserem dann fast 2 Jahre alten Kind nach Mallorca zu fliegen.

    Letztes Jahr waren wir im Blau Colonia Sankt Jordi. Super gutes Hotel. Aber wir möchten nächstes Jahr gern ein anderes buchen. Gerne auch Richtung Alcudia oder Can Picafort, da dort der Strand schön sein soll. Wenn er fast 2 ist, denke ich, wird er schon ne menge Spaß am Meer haben. Letztes Jahr waren wir eher am Pool.

    Aber auch nächstes Jahr soll es natürlich eine schöne Anlage sein mit Pool und kindgerecht.

    Was dazu noch wichtig ist, dass der Kleine in einem separaten Zimmer schläft, wir vom Elternschlafzimmer aber auch noch raus auf Balkon oder Terasse können und nicht immer durch sein Schlafgemach müssen und ihn aufwecken. Sonst sitzen wir ab 19 Uhr auf unserem Zimmer. Das war im Colonia so und echt schade drum...

    Jetzt zur eigentlichen Frage. Mir sind die VIVA Hotels ins Auge gesprungen. Sie haben eigentlich alles was ich haben möchte.

    Nun gibt es aber soooo viele davon und die sehen alle gleich gut aus.

    Wer war denn schonmal in einem und in welchem und kann es empfehlen oder eben auch nicht?

    Danke im Voraus!

  • Schnuerlex
    Dabei seit: 1232409600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1415888464000

    Hallo Urlauber,

    wir waren jetzt 3 Jahre hintereinander in unterschiedlichen vivas- dem Mallorca, blue und viva bahia. das gesamtkonzept ist natürlich überall in etwa gleich. 

    das viva mallorca hatte die schönste anlage, war aber 700 meter vom strand entfernt. das blue ist etwas kleiner, auch schön, zimmer etwas älter, 300 m vom strand weg. das bahia lieg toll, direkt am strand, ist aber sehr klein. die zimmer sind dafür toll.

    die überlegung ist wohl am ehesten, möchte man überwiegend an den strand, pool oder beides. mit einem knapp 2 jahre alten kind ist es evtl sogar nicht so wichtig, da es noch im buggy sitzen kann, wenn man zum strand möchte.

    allerdings zieht sich der weg zum viva mallorca ganz schön.

    uns hat es immer gut gefallen, allerdings ist unsere tochter etwas älter, so dass sie auch wirklich was von der animatin und minidisco hatte. ich weiss nicht, ob man mit knapp 2 schon unbedingt in so ein clubhotel "muss". für unsere war es in den letzten beiden jahren mit 4 und 5 am spannendsten.

    aber ich kann die kette insgesamt empfehlen, es waren 3 tolle urlaube. nicht günstig, aber das geld wert. da allerdings die abendanimation immer nahezu gleich bleibt, geht es in 2015 woanders hin :-)

  • erdbeereis
    Dabei seit: 1188345600000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1415959230000

    Also ich kann das Viva Bahia  und das Viva Mesquida vergleichen. Das Viva Bahia 2012 und 2013 und Mesquida 2014.

    Das Mesquida ist deutlich schöner angelegt, wir hatten traumhaften Meerblick, das Essen deutlich hochwertiger und angenehmer als im Bahia. Wahlmöglichkeit beim Essen (mittags excellente Snackbar oder Buffet), abends Italiener, Mexikaner oder Strandrestaurant je 1 x die Woche).

    Das Bahia ist im Speisesaal deutlich lauter, viel mehr Kleinkinder (was Euch natürlich zugute kommt), das Buffet gedrängt. Draussen-Plätze sehr begehrt, da ist es leiser. Die Zimmer in beiden Hotels relativ guter Zustand, vom ganzen Trubel ist es im Mesquida leiser. Man bedenke aber den Weg vom Strand zurück (die vielen Treppen).

    Von den anderen Viva würde ich persönlich abraten mit so einem kleinen Kind, weil der WEg doch sehr weit. Uns war mit kleinen Kindern wichtig, vom Strand zum Zimmer und zurück ohne lange Wege.

    Meine Kinder sind nun so groß, dass ihnen die vielen Kleinkinder auf den Nerv gehen. Deshalb haben wir für näcshtes Jahr ein anderes Hotel aus der Grupotel-Kette gewählt.

    Wenn Du nicht unbedingt AI willst (wir wollten es unbedingt), würde ich abraten.

    Die Viva-Hotels sind meiner Meinung nach hochwertiger wie Euer Colonia, von dem her würde ich mir jetzt mal keine Sorgen über Qualität machen. Ich meine aber auch teurer.

    Mone

  • wattenlöper
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 150
    geschrieben 1415971196000

    Ich würde das Viva Cala Mesquida empfehlen.

    Viele verschiedene Pools und vor allem schöne Kinderpools mit Piratenschiff, Rutschen und sehr flachem Wasser. Eine Vielfalt an Zimmertypen, teilweise auch mit kleinem, eingezäunten Vorgärten. Der Ort selber ist recht klein und wird vom Viva dominiert. Es gibt so eine Art Wildgehege/ Streichelzoo ein paar Bars und Geschäfte und vor allem einen sehr schönen Dünenstrand. Bei stärkerem Wind würde ich mit einem 2 jährigen allerdings am Pool bleiben, da die Wellen dann ganz schön hoch werden können. Zum spazieren gehen ist der Dünenbereich allerdings ganz wunderbar geeignet. Die Anlage selbst ist sehr weitläufig, am Anfang etwas verwirrend, aber Ihr wollt den Lütten ja auch noch nicht alleine laufen lassen.

    Die Preise sind allerdings recht hoch, man bekommt aber auch was geboten...

  • urlauber2603
    Dabei seit: 1295827200000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1415992703000

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Antworten.

    Das Mesquida hatte ich eigentlich auch im Auge. Ich hätte jedoch lieber einen langen Strand, damit Mama auch mal was laufen kann :-)

    Außerdem hätte ich gern einen Ort dabei.

    Ich weiß natürlich, dass solche Anlagen für etwas größere Kinder viel interessanter sind als für unseren Wurm noch. Dennoch denke ich das er durchaus einiges dort mitmachen kann. Sprich der Splash Pool ist auf jedenfall schon was für ihn und der Spielplatz auch. 

    Die Abwechslung ist vielleicht ganz gut. Wenn für ihn nicht, dann vielleicht für Mutti :-)

    Die Entfernung zum Strand ist für uns glaube ich noch nicht das Problem. Klar ist erste Strandlage idealer. Aber wir nehmen auf jedenfall den Buggy mit. Das Colonia letztes Jahr war auch 15 Gehminuten per Buggy entfernt.

    Wenn das Mallorca aber viel schöner ist, dann würde ich es in Kauf nehmen das der Fußweg zum Strand etwas weiter ist. Täglich Strand wird es wohl eh nicht werden. Pool ist auch schön mit Kleinkind. Vor allem, da er ja auch noch Mittagsschlaf im Zimmer macht, ist der Tag ja eh gespalten. Sprich vielleicht morgens Strands, Nachmittags Pool oder anders herum.

    Es ist aber auch schwer.... :-)

    Sonst Empfehlungen in dieser Art? 

    Danke euch!

  • Schnuerlex
    Dabei seit: 1232409600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1416001498000

    kann ich gut verstehen! ich als "mutti" hatte auch im ersten urlaub schon richtig spass, selbst wenn madame damals noch etwas kleiner war ;-)

    von der anlage her wäre mein tipp wirklich das viva mallorca. wir haben uns super wohl damals gefühlt. 

    übrigens waren wir anfang juni dort, und es war super heiss! definitiv wärmer als ein jahr später ende august, da steckt man wohl nicht drin.

    praktisch ist wohl mit einem mittagsschläfer (der nur auf dem zimmer schläft) ein zimmer zum pool hin, erdgeschoss. wo man dann evtl in der zeit an den pool kann.

    nachteil ist, dass jeder hinein gucken kann.

    c'an picafort fand ich persönlich als urlaubs(touri)ort ganz nett. der strand ist schön, leider ein bißchen schmal, aber alles geht halt selten.

    wer nicht täglich an den strand muss (wie wir damals auch), der kann dort einen tollen urlaub machen,da bin ich überzeugt von.

    ein bißchen wehmut schwingt mit bei mir, nach dreimal viva hintereinander... ;-) aber es gibt eben noch so viele andere tolles hotels und ecken.... 

    viel spaß beim entscheiden!

  • Schnuerlex
    Dabei seit: 1232409600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1416001742000

    andere tipps? cala millor fand ich persönlich auch schön -ja, auch hier gibts ganz unterschiedliche meinungen :-) klar, touristenort, aber sehr nett... (finden wir).

    die hipotels sind auch sehr schön...

  • urlauber2603
    Dabei seit: 1295827200000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1416088687000

    Schnuerlex, darf ich dich fragen, welches Zimmer ihr im Viva Mallorca hattet?

    Ein Standard Apartment?

    Weißt du ob es diese auch im Erdgeschoss gibt, oder ob es da nur die teureren mit dem eigenen Garten gibt?

    Kannst du eine Lage empfehlen? Block 1-5?

    Es wird wohl das Viva Mallorca werden :-)

    Ich danke!

  • Schnuerlex
    Dabei seit: 1232409600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1416135872000

    wir hatten ein Zimmer (also standart-appartement) im 2. Stock ganz hinten, war dadurch recht leise. die appartements im Eg müssen extra bezahlt werden, 10€ pro Tag. uns war es das damals nicht wert, wir haben uns mittags abgewechselt, da war immer einer von uns beim mittagsschlaf mit oben, in den folgenden jahren hat sie zum glück auf der liege geschlafen :-). oder gar nicht mehr..

    ehrlich gesagt kann ich zu den häusern (lage) an sich nichts mehr sagen, du kannst aber hier bei den hotelbildern mal suchen, ich glaube es gab irgendwo einen lageplan, vielleicht hast du ja glück.

    viel spass! :-)

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6422
    geschrieben 1416155823000

    Bitte schön, hier ist der Übersichtsplan vom Viva Mallorca. ;)

    - Schlimmer geht immer -
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!