• emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1124986247000

    Das dürfte ja wohl eine einseitige Vertragsänderung sein, welche auch abgelehnt werden kann.

    Denn der Vertrag beinhaltet anderen Zeitraum. Also schriftlich um Umstellung

    auf die vereinbarten Termine drängen - oder wenn gewünscht, auch

    kostenfrei einvernehmlich Vertrag aufheben.

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1124986764000

    Der gebuchte Hin- und Rückreisetag stellt einen wesentlichen Vertragsbestandteil dar, der offensichtlich seitens des Veranstalters nicht erfüllt werden kann. Damit hast Du kostenfreies Rücktrittsrecht. Der Vorschlag Deines Veranstalters, die Reisetage zu ändern, ist ein Angebot, das Du nicht akzeptieren mußt. Der Reiseveranstalter hätte Dich über Dein Rücktrittsrecht aufklären müssen. Dazu sind die Veranstalter zwar verpflichtet, aber gern tun sie das natürlich nicht.

    Zu empfehlen ist, sich umgehend mit dem Veranstalter in Verbindung zu setzen, auf den vertragsgemäßen Reisetagen zu bestehen und auf Dein Rücktrittsrecht anzusprechen.

  • coala
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 289
    geschrieben 1124994693000

    HoliFamily schrieb:

    >

    > Das mit dem Urlaub wäre eh wurscht der 4.9. ist doch ein Sonntag!!

     

    Es soll aber auch Leute geben, die sonntags arbeiten müssen.

    Außerdem kann man ja vielleicht auch noch andere Gründe/Verprlichtungen haben, warum man nicht einfach einen Tag früher reisen kann.

    Cornelia

  • Burra
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 207
    geschrieben 1125015960000

    @ Jürgen,

    wie ich es verstanden habe, fliegt er nicht einen Tag früher hin, sondern einen Tag früher zurück. Also: 14 Tage gebucht, nach 12,5 Tagen zurück. Ist doch nicht in Ordnung, oder?

    Jutta

  • Marmaris3
    Dabei seit: 1097798400000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1125041276000

    Hallo Jutta

    er soll am 4.9 und nicht am 5.9 abfliegen!!!!!!!!!!!!!!

    Also 1 Tag Vorher.

    VG Jürgen

    Wer rechts- oder linksschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!
  • Burra
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 207
    geschrieben 1125072504000

    @ Jürgen

    Rückflug statt 12.9. um 17.00 Uhr jetzt 11.9. um 6.50 Uhr.

    Jutta

  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1125075927000

    Beginnt eine Pauschalreise datumsmässig früher oder endet sie datumsmässig später als gebucht, liegt ein Reisemangel vor.

    Wird der Abflug um einen Tag vorgezogen, kann man kostenfrei zurück treten.

    Akzeptiert man die neuen Reisedaten, so wurde damit auch ein neuer Reisevertrag abgeschlossen und man hat keine weiteren Ansprüche. Ist die - neue - Reise jedoch mangelhaft in ihren Leistungen, bleibt natürlich das Recht auf Gewährleistung oder Schadensatz voll aufrecht.

    So ist es Leute und nicht anders!

    Gruß

    Peter

  • Marmaris3
    Dabei seit: 1097798400000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1125104317000

    @jutta

    nun sind wir doch schon mal weiter.

    Dieser halbe Tag kann dich auch 2 Tage vor Abflug als Flugzeitveränderung treffen.

    Er hat seine 14 Tage. Allerdings unrechtmäßig 1 Tag Früher.

    VG Jürgen

    Wer rechts- oder linksschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!
  • Burra
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 207
    geschrieben 1125143681000

    @Jürgen

    Hast Recht. Er hat 14 Tage. Habe nicht alles richtig gelesen.

    Ein schönes Wochenende

    Jutta

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!