• Jessica-1983
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1360320836000

    Vielen Dank für die Antwort,

    Wieviel Aufenthalt auf einem Bahnhof über Nacht ist denn zumutbar? Wenn wir wie gesagt den letzten ICE um 20 Uhr ab Nürnberg Hbf verpassen, dann geht der nächste ICE erst um 5:30. Es fährt um 1 Uhr Nachts ein D-Zug, bei dem wir noch nichtmal wissen, ob wir ihn kostenlos nutzen können oder nicht. Auf meine Anfrage bei Holidaycheck kam folgende Email:

    "Der Fahrschein berechtigt innerhalb Deutschlands zur Fahrt in allen fahrplanmäßigen Regelzügen der Deutschen Bahn AG in der ausgewiesenen Wagenklasse (InterCityExpress, InterCity, EuroCity, InterRegioExpress, RegionalExpress, RegionalBahn und S-Bahn). IC-, EC-Zuschläge und ICE-Aufpreise sind enthalten.

    Rail&Fly Online Tickets sind nicht gültig in DB Autozügen, Sonderzügen, InterConnex, Cisalpino und nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE-Bahnen). Für den ICE Sprinter sowie DB Nachtzüge/CityNightLine sind die tariflichen Aufpreise zu zahlen."

    Von einem D-Zug bzw. Schnellzug lese ich da nichts. Zumal dieser "Schnellzug" 2 Stunden länger braucht als ein ICE kann ich mir nicht vorstellen, dass da auch noch Aufpreis gezahlt werden müsste.

    Haben wir in dem Fall also ein Anrecht auf ein Hotelzimmer? Welchen Weg müssen wir da gehen, an wen müssen wir uns wenden? AirBerlin? Müssen wir die Kosten für das Zimmer auslegen und zurück erstatten lassen?

    LG Jessica

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14852
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1360326679000

    @Jessica-1983

    Der D-Zug fällt unter die erwähnten "fahrplanmäßigen Regelzüge der Deutschen Bahn AG" und kann also genutzt werden.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1535
    geschrieben 1360327461000

    ...zumal "D-Züge" bzw. "Schnellzüge" gibt es bei der DB schon lange nicht mehr, diese wurden durch die Zuggattungen "IC" bzw "EC", "Interregio" und auch "RE" ersetzt. Diese dürfen natürlich mit dem Rail and fly Ticket alle benutzt werden, die Ausschlüsse beziehen sich wirklich nur auf die im Zitat erwähnten Zuggattungen.

    Gruß Armin

  • Jessica-1983
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1360328200000

    Armin:

    ...zumal "D-Züge" bzw. "Schnellzüge" gibt es bei der DB schon lange nicht mehr

    Sag das der DB! :D So steht es nunmal in der Online-Fahrplanauskunft ;)

    Danke euch zwei!

    Unsere HC-Reiseberaterin klärt grad für uns, wie das mit der Übernahme der Übernachtungskosten ist. 6 Stunden warten für nen Zug, der 5 Stunden statt nur 3 Stunden fährt ist nach reiflicher Überlegung wirklich nicht zumutbar. Bin mal gespannt, was bei aus kommt...

  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1360328772000

    Schon drüber nachgedacht, vielleicht nen Mietwagen bezahlen zu lassen? Wird sicher günstiger und ihr könnt bis vor die Haustür fahren ;)

  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1535
    geschrieben 1360328950000

    @Jessica

    ..stimmt...Du hast recht..ich wußte gar nicht daß es solche vorsintflutlichen Züge noch gibt..scheint dann ein sog. Nachtzug zu sein..toller "Schnellzug" der allein für die Entfernung von Würzburg nach Göttingen fast 3 Std. benötigt. Ich bin mir aber ziemlich sicher daß Ihr die Hotelübernachtung erstattet bekommt. Allerdings müßt Ihr im Rahmen der Mitwirkungspflicht kostenbewußt übernachten..also Ibis statt Hilton ;)

    Gruß Armin

  • Jessica-1983
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1360329259000

    Hei,

    nein über einen Mietwagen haben wir noch nicht nachgedacht. Interessante Option, werde ich gleich mal erfragen, ob das möglich wäre.

    Och... kein Hilton... Ibis haben wir doch im Urlaub schon zwei Wochen *g*

    Ne ist schon klar... wir wollen ja auch nur was zum schlafen haben.

    LG Jessi

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1360330607000

    Da Ihr kostenlos stornieren könnt, würde ich mich mal nach anderen Reisetagen und Flügen umschauen, mir persönlich wäre das nach dem Urlaub einfach zu nervig...

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1535
    geschrieben 1360331136000

    @doc

    ..den gleichen Gedankengang hat Jessica bestimmt auch schon gehabt..allerdings dürfte es problematisch sein für ihr Abflugdatum 18.2. noch das Gewünschte zum annehmbaren Preis zu bekommen, auf Grund der geringen Nachfrage und der Niedergänge zweier Fluggesellschaften ist das gesamte Flugangebot Ägypten radikal zusammengestrichen worden, situationsbedingt sind die RV da sehr flexibel geworden und gehen bezüglich Vertragsänderungen auch bis an ihre rechtlichen Grenzen heran. Aber mit dem Mietwagen das ist natürlich eine gute Idee, es erspart die widerlich lange Warte- und Fahrtzeit, anstatt morgens um 6 wäre Jessica dann schon gegen Mitternacht zu Hause...

  • Jessica-1983
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1360331366000

    So kurzfristig wird das schon problematisch allein wegen meiner Arbeitszeiten. Muss am Sonntag vor der Abreise noch arbeiten und habe bis einschließlich einen Tag nach dem Urlaub noch frei. Mal so eben verschieben dürfte bei den meisten problematisch werden ;)

    Nach anderen Flügen habe ich schon geguckt, aber Air Berlin hat nur diesen einen Flug ab SSH an Montag.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!