• levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1221639482000

    Eine Poolsäuberung ????? :shock1: :shock: :shock:

    Frechheit!!!!!!!!!!!

    Mind. 40% Abzug wegen entgangener Reisepreisminderungsfreuden aufgrund eines verdreckten Pools.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1221640003000

    Diese Wortschöpfung ist ja genial!

  • mellimike
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1221642844000

    @DerCaveman sagte:

    Wir haben hier also offensichtlich Urlauber, die zur absoluten Low Season einen Urlaubsaufenthalt gebucht und sich vorher anscheinend auch nur unzureichend ueber das Zielgebiet informiert haben. Jetzt sind sie enttaeuscht und wollen wo anders hin.

    Nein leider falsch eingeschätzt,wir sind Urlauber die sich bis ins kleinste Detail vorbereiten.Auch wussten wir und meine Freunde das der Strand in HH steinig oder halt nicht so schön ist wie auf KS.Aber das war ja auch kein Problem,weil sie auf den Pool ausweichen wollten,der ja nun nicht zu benutzen ist.Wir Informieren uns immer über ALLES!!Ich würde NIE in den Urlaub fahren ohne mich vorher zu Infomieren.

    Morgen fliegen meine Freunde nach KS,alle Umbuchungen haben geklappt und es war auch alles kein Problem :p

    Das Management bot eine Poolvilla als Upgrade an.

    So nun geht es morgen nach KS,danke für alle Antworten ;)

    LG Melli

    Anm. d. Admins:

    Zitat korrekt eingefügt, damit es sich von der Antwort abgrenzt. Bitte die Zitierfunktion korrekt verwenden oder komplett darauf verzichten, wenn Du nicht damit umgehen kannst

    Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
  • Valentina2
    Dabei seit: 1182988800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1221741431000

    :?

    Gastwirt/Marcel -wenn Dich das sooo ankotzt dann halte Dich einfach zurück, auf solche Antworten kann man wirklich verzichten!

    Jetzt meine Antwort: Probiert doch mal über die Reiseleitung das Hotel zu wechseln, zuerst mal ohne Aufpreis, meistens klappt das wenn man Druck ausübt. Wir haben das 2 mal gemacht und konnten das Hotel ohne grösseres Problem wechseln. 1 x wegen mangelnder Animation und 1 x hat uns das Hotel absolut nicht gefallen. An Stelle Deiner Freunde würde ich sofort mit der Reiseleitung telefonieren und auf Abhilfe bestehen. Ich finde das auch ziemlich ärgerlich, wenn der Pool gleich 1 Woche zu ist, das ist nicht hinnehmbar.

    lg Valentina

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1221744362000

    @valentina

    vor lauter "brass" auf gastwirt hast du wohl übersehen, dass das problem lägst gelöst ist.

    siehe der beitrag über deinem von mellimike

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1221754162000

    Also bitte, dann kann ja jetzt jetzt alles wieder gemeinsam :kuesse: :kuesse: .

    Und an die alteingesessenen User die sich über die immer gleich wiederkehrende Frage aufregen. Ja, wenns halt immer wieder so vorkommt. Es ist ja nicht eine Person die immer wieder das gleiche fragt.

    Gastwirt, deine Antworten sind manchesmal davon geprägt, dass du die Dinge aus der Unternehmerseite siehst. Kann und will ich dir nicht verübeln, du bist ja auch einer. Aber so n bisschen Abstand manchmal, und auf die Seite der Betroffenen zu denken versuchen, so schwer?

    LG Ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1221755883000

    Nein, überhaupt nicht zu schwer. es soll wirklich jeder die reguläre Leistung bekommen, für die er sein schwer verdientes Geld hingelegt hat. Auch Fehler werden immer mal wieder passieren, im Urlaub, zuhause, bei mir und bei jedem Menschen auch. Mich nervt nur immer wieder die Frage: Wieviel Prozent stehen mir zu weil... ! Wenn solche Leute dann bei ihrer Arbeit etwas verbocken und man würde fragen: Wieviel Prozent des Schadens zahlst du freiwiilig selber, dann gute Nacht! Ich bin auch nicht gegen Regressansprüche, wenn denn berechtigt! Aber ehrlich, bei manchen Mängelfragen hier im Forum steht doch nur im Vordergrund: wie hole ich möglichst viel raus aus einem Mangel. Lg Marcel

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1221758333000

    Stimmt, den Eindruck habe ich auch häufig.

    "Mal sehen was wir da noch rausschlagen"

    Deutschland ist auch in anderen Bereichen (Handel) "Reklamationsspitzenreiter" !

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • mellimike
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1221768318000

    @Valentina2 sagte:

    :?

    Jetzt meine Antwort: Probiert doch mal über die Reiseleitung das Hotel zu wechseln, zuerst mal ohne Aufpreis, meistens klappt das wenn man Druck ausübt. Wir haben das 2 mal gemacht und konnten das Hotel ohne grösseres Problem wechseln. 1 x wegen mangelnder Animation und 1 x hat uns das Hotel absolut nicht gefallen. An Stelle Deiner Freunde würde ich sofort mit der Reiseleitung telefonieren und auf Abhilfe bestehen. Ich finde das auch ziemlich ärgerlich, wenn der Pool gleich 1 Woche zu ist, das ist nicht hinnehmbar.

    lg Valentina

    danke für deine nette Antwort und dein Beistand :kuesse:

    meine Freunde sind schon auf KS,hast du ja dank Hinweis schon bestimmt gelesen ;) .Ich finde auch das man einen Komplett geschlossenen Pool nicht so hinnehmen muss,aber ich sag mal lieber nichts mehr weiter,sonst werde ich gleich wieder angefallen.Vielleicht machen das andere so wie hier dargestellt wird,aber ich gehöre nicht zu der Sorte,das ich mir bei Ankunft gleich ein A4 Blatt schnappe und alle Mängel oder was mich stört aufschreibe.Ich war auch schon in Khao Lak und neben mir wurde gehämmert und gebohrt,dies störte mich herzlich wenig,da ich wusste was mich erwartet,wenn ich in der Low Season fahre.

    Allen ein schönes WE und trotzdem danke für eure Hilfe :kuesse:

    lg Melli

    Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1221773213000

    Hmmmmmm Marcel,

    die Frage ist halt bloß auf welche Art soll man entgangene- oder Schlecht-Leistungen wiedergutmachen. Es hat halt noch niemand was anderes erfunden, als das ganze mit Geld zu entschädigen. Das Standrecht wurde ja schon vor langer Zeit und überhaupt weltweit abgeschafft ;) ;) ! Wenn ich so manches Mal einfach jemandem eine kleben dürfte wäre mir damit auch schon geholfen, aber das ist selbstverständlich ein "no go".

    Und so wie manche Psychologen sagen - ich gehöre dieser Zunft nicht an - soll eine Wiedergutmachung, auch wenn nur aus Geld bestehend, die Psyche doch wieder etwas stärken und anheben. Infolge der Häufigkeit in der diese Frage hier auftaucht (nach % Abzügen) könnte man natürlich schon der Meinung sein, ein großer Teil der Urlauber habe nach Rückkehr kein anderes Interesse als: wie krieg ich am besten und meisten Geld zurück. Ich gebe auch zu, dass manche User ihre (An-) Frage hier schon etwas ungeschickt formulieren.

    In deinem Unternehmen kann und wird das einfacher und unmittelbarer geregelt ;) ????

    LG Ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!