• Himba
    Dabei seit: 1225238400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1227088958000

    Hallo zusammen

    Weiss von Euch zufällig jemand wie es mit dem Zoll in der Schweiz ist? Wird man da oft kontrolliert wenn man von NY einreist? Hat jemand schon Erfahrungen gemacht?

    Liebe Grüsse Marina ;)

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1227090961000

    Hallo Marina

    Aus den USA kommend wurde auf 40 Reisen nur 1x kontrolliert. Aber da wurden alle Passagiere frühmorgens kontrolliert. Der Koffer war voller Jeans, Schuhen und sonstigem - der Zöllner meinte noch "ist schon etwas viel..." , aber wenn sie mir sagen wo das alles so günstig war, dann ist's ok... ;)

    Auch Zöllner sind nicht immer ganz linientreu. Aber an diesem Tag haben die was ganz anderes gesucht. Anders als in Deutschland (was man hier so liest) suchen die Zöllner in Zürich mehr nach Elektronik, gefälschte Uhren und natürlich Drogen.

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • beeze
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1227298041000

    Hallo,

    ich freue mich zwar über die Reisefreigrenze von 430€ aber beim Durchlesen fiel mir auf, dass da steht, man dürfe nur 50g Parfum einführen?Stimmt das so? Gerade bei den tollen Setangeboten muss man doch zuschlagen.

    Habe noch nirgendwo etwas über Cremes wie z.B. von The Body Shop gelesen - ist ja auch halbflüssig.

    Wie schauts aus mit Brownies/Peanutbutter M&Ms? Verschweißt in einer durchsichtigen Plastikdose? Darf ich die mitnehmen aus den USA?

  • SirCrux
    Dabei seit: 1227916800000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1228826980000

    Hallo,

    du verwächselst da etwas.

    Es gibt so eine "schwarze-liste" was man nicht in die Flugzeugkabine mitnehmen darf.

    Wenn du aber unbedingt etwas von der liste mitnehmen willst in die flugzeugkabine ist folgendes zu beachten.

    1. Sämtliche Flüssigkeiten und ähnliche Produkte dürfen künftig ausschließlich in Verpackungen mit einer Höchstfüllmenge von 100 Millilitern transportiert werden.

    Ausschlaggebend ist die auf der Packung aufgedruckte Höchstfüllmenge

    2. Darüber hinaus müssen alle dise Behälter in einem transparenten, wiederverschließbaren Plastikbeutel mit maximal einem Liter Fassungsvermögen befördert werden.

    3. Die Behältnisse müssen leicht in den wiederverschließbaren Plastikbeutel passen, und dieser muss vollständig geschlossen sein.

    4. Es darf pro erson nur ein solcher Beutel mitgeführt werden.

    ausgenommen sind Medikamente (mit Rezept oder Bestätigung vom Arzt) und Spezialnahrung (z.B.: Babynahrung).

    Solltest du dir was im Duty-free-läden oder im Flugzeug kaufen (z.B.: Alkohol), erfolgt die erforderliche Versiegelung von der jeweiligen Verkaufsstelle. Achten Sie drauf dass diese Artikel versiegelt bleiben, und Sie den Kaufbeleg (vom selben Tag) mit sich führen.

    Einfuhr: (im Koffer)

    Gegenstände für den perönlichen Bedarf können zollfrei eingeführt werden (daszu gehören auch für Peersonen ab 21 Jahren wahlweise 200 Zigaretten, 50 Zigarren, 2 Kilo Tabak sowie 1 Liter Alkohol). Auch Heschenke bis zu einem Wert von US Dollar 100,- sind zollfrei. Die Einfuhr von biologischen Materialien, chemischen Giftstoffen, Feuerwerkskörpern, Pflanzen und Lebensmittel ist verboten.

    Wenn du deine Parfums und Cremes im koffer hast, wird es keine probleme geben, solange die unter die 430€ bleiben.

    lg Crux

  • minimaxler
    Dabei seit: 1159660800000
    Beiträge: 859
    geschrieben 1228834936000

    Ich glaube das mit den Flüssigkeiten ist hinfällig.

    Keiner aber Wirklich keiner wollte Wissen was ich dabei habe.

    Gruss Ingo

    Nov. 16 Karibikkreuzfahrt mit Aida
  • beeze
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1228922510000

    @minimaxler sagte:

    Ich glaube das mit den Flüssigkeiten ist hinfällig.

    Keiner aber Wirklich keiner wollte Wissen was ich dabei habe.

    Gruss Ingo

    Das stimmt halb. Ab einem bestimmten datum, das mir derzeit nicht einfällt, werden die Grenzen wieder abgeschafft. Und das was du im DutyFree an Trinken kaufst darfst du ja eh mitreinnehmen, sollte also eh kein großes Problem mehr sein.

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1228950459000

    Hatte auch schon mit der Bundespolizei am Flughafen in Leipzig telefoniert (0341-2241800) - denen ist nichts von einer Abschaffung dieser Regelung bekannt - also weiterhin keine Flüssigkeiten größer als 100ml und dann nur 10 Stück davon die in die 1 Liter-Plastiktüte reingehen.

    Natürlich außer das im Duty Free gekaufte, wie beeze schon sagte, wenn Du nämlich in diese Shops reingehst, bist Du ja schon durch die Sicherheitskontrolle durch. ;)

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8239
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1228984598000

    Hallo,

    also ich habe nach der Sicherheitskontrolle Mineralwasser gekauft und auch mit in den Flieger genommen. Und das jeweils vor dem Hin-und Rückflug. Nach der Sicherheitskontrolle schaut doch keiner mehr in deine Tasche.

    LG

    Reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1228987398000

    Hallo

    NACH der Sicherheitskontrolle darfst du Wasser, Wein, Bier, Shampoo etc alles kaufen was es zu kaufen gibt und danach mit in den Flieger nehmen. Nur von draussen sind die Mengen wie schon geschrieben auf 100ml (höchstens 10x diese Menge) beschränkt.

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Horst 1
    Dabei seit: 1111795200000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1235485577000

    Zuerst eine Anmerkung zum letzten Beitrag.

    Uns ist im Frankfurt Folgendes passiert. Wir sind nach Israel geflogen. Check-in war vorbei. Wir durch die Sicherheitskontrolle. Alles klar. Hinter der Sicherheitskontrolle für jeden zwei Flaschen Wasser gekauft. Eine zum direkt trinken. Eine für später im Flugzeug. (Für eine Flasche 0,5 ltr Wasser durften wir 2,50 Euro zahlen) Als wir zum Boarding gingen, mussten wir erneut durch eine Kontrolle. Hier mussten ALLE Flüssigkeiten abgegeben werden, obwohl sie im Bereich hinter der Sicherheitskontrolle gekauft waren.

    Aber jetzt warum ich schreibe. Rückreise aus USA.

    Wie ist es mit den Freimengen:

    1. Wenn wir in London umsteigen

    2. Wenn wir in Brüssel landen

    3. Wenn wir dann mit dem Auto durch Luxemburg fahren

    4. Wenn wir aus Luxemburg nach Deutschland einreisen

    Kann da jemand etwas dazu sagen?

    Gruß Horst

    Horst1
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!