• Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 769
    geschrieben 1202300045000

    @SonnePur sagte:

    Die Frage ist einfach, sieht man wirklich soviel mehr?

    Hallo,

    ich denke die Frage ist : wie interessiert man an der ägyptischen Kultur ist ?

    Oder macht man eine Nilkreuzfahrt nur, weil man das halt mal machen sollte und dann nach dem zweiten Tempel schon stöhnt: "Ach schon wieder ein Tempelchen????"

    Aber jemand der eigentlich null Interesse zeigt, würde ich schon gar keine Nilkreuzfahrt empfehlen, der sollte doch gleich ans Rote Meer fahren und sich in den Liegestuhl legen :?

    Nichts für ungut...... ;)

    Grüssle

    Carmen

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18696
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1202301041000

    Hallo SonnePur,

    der Tempel von Ramses II und der kleinere Hathor Tempel von Nefertari sind zwei der schönsten Tempel und Bauwerke des mittleren Reiches. Ein absolutes "Must" für Ägyptenreisende und Interessierte. Vielleicht bereist Du ja mal den Nassersee, um die 14 versetzten Nubischen Tempel zu besichtigen.. wirklich wunderschön. Philae hast Du doch sicherlich auch besichtigt, dieser Ptolemäische Tempelkomplex wurde ja auch auf die Insel Agilkia versetzt...

    Aber wenn es jemanden nicht interessiert und eh alles nur alte Steine sind...

    Was hat Dir denn am besten gefallen auf der Nilreise?

    Es grüßt

    Sabine

  • Rathaus01
    Dabei seit: 1169424000000
    Beiträge: 758
    geschrieben 1202301102000

    Hallöchen,

    muss Belana beipflichten. Bei einer Nilkreuzfahrt ist reichlich Kultur drin ( so ist es ja schliesslich auch vorgesehen) und wer an der Kultur Interesse zeigt, für den ist Abu Simbel ein unbedingtes MUSS. Wen die Kultur oder die alten Steine ;) nicht wirklich interessiert, der sollte lieber einen Badeurlaub in Hurghada oder so buchen.

    Gruß

    Hubert

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1202301770000

    Hi,

    wir kommen zwar ein wenig vom Thema ab, aber ein bisschen Kultur zwischendurch schadet nichts.

    In Abu Simbel dürfte relativ wenig zum Restaurieren gewesen sein, lagen die Tempel doch bis zur Entdeckung 1813 bzw. Freilegung 1817 gut geschützt im Sand verborgen.

    Wenn man sich mal ansieht, in welchem Zustand so manch andrer Tempel im Niltal ist (z.B. der sich auflösende Chnumtempel in Esna), hat sich dieser wirklich ausgezeichnet erhalten. Dabei spielt sicher auch eine Rolle, dass er nicht "erbaut" wurde, sondern aus dem Fels gemeißelt ist (war). Auch die Tatsache, dass er in späteren Jahren, anders als die Tempel im Niltal, nicht zweckentfremdet wurde und eben keine Steine da waren, die man als Baumaterial weiterverwenden konnte, hat sein übriges getan.

    Und die Frage, ob man wirklich soviel mehr sieht, ist (abgesehen davon, dass man auf der Nilfahrt nichts vergleichbares sieht) natürlich auch Ansichtssache bzw. eine Frage der persönlichen Interessen, wie Du ja oben schon selbst geschrieben hast.

    Eine, wie persönlich finde, ganz ausgezeichnete Seite zu Abu Simbel findet sich hier http://www.sachmet.ch/Abu%20Simbel/Abu%20Simbel.htm

    "Stürmische" Grüße

    chepri

  • accp
    Dabei seit: 1189382400000
    Beiträge: 1256
    geschrieben 1202322203000

    Hallo,

    diese Thema interessiert mich auch.

    Ich habe gehört,dass man den Ausflug nach Abu Simble gleich zu beginn der Nilkreuzfahrt buchen muss und bin mir nicht sicher ob den Ausflug machen soll da ich mit Kind unterwegs bin.

    Meine Überlegung ist ob ich stattdessen einen Tag Kulturpause einlege und bei meinen anschließendem Badeaufenthalt lieber einen Ausflug nach Kairo machen soll um die Pyramiden zu sehen.

    Sicher wäre es sinnvoll dieses in einem anderen Urlaub zu machen,allerdings weis ich nicht ob ich nochmals nach Ägypten reisen werden,da ich so vieles auf der Welt noch sehen möchte...

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1202370970000

    Hallo,

    also ich denke mal, dass Du den Ausflug auch im Lauf der Fahrt buchen kannst, auch wenn evtl. Dein Reiseleiter dies gleich am Anfang erledigen will.

    Bei Deinem Alternativplan solltest Du bedenken, dass eine Busfahrt von Hurghada (?) nach Cairo und zurück sicher wesentlich strapaziöser ist, als der Ausflug nach Abu Simbel.

    LG chepri

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4448
    Verwarnt
    geschrieben 1202373055000

    @chepri sagte:

    .....also ich denke mal, dass Du den Ausflug auch im Lauf der Fahrt buchen kannst, auch wenn evtl. Dein Reiseleiter dies gleich am Anfang erledigen will.....

    Richtig, spätestens 1 Tag vorher kann man auch noch bei dem Reiseleiter buchen.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • accp
    Dabei seit: 1189382400000
    Beiträge: 1256
    geschrieben 1202393806000

    Hallo,

    danke für die Auskunft.Also ich dachte eher den Ausflug nach Kairo per Flug zu machen und dann direkt zu den Pyramiden,da ich das Museum nicht unbedingt sehen möchte.

    Lg accp

  • sanrob
    Dabei seit: 1128729600000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1202395117000

    Ich würde Kairo extra machen, da die Fahrt stressig und der Flug teuer ist. Wenn, würde ich mind. eine Nacht in Kairo dranhängen, oder mal einen Extraurlaub in Kairo verbringen (am besten in der Wintersaison). Wir hatten Leutchen in Hurgharda, die haben nach der Nilkreuzfahrt noch die Fahrt per Bus nach Kairo gebucht und haben gesagt, sie kamen sich vor wie Japaner, die Europa in 3 Tagen anschauen müssen. Nur um sagen zu können, dass man mal die Pyramiden gesehen hat, würde ich nicht so viel Geld ausgeben und den Stress auf mich nehmen. Es gibt in der Wintersaison recht günstige Angebote für Kairoreisen (der Inlandsflug Hurgharda-Kairo kostet ja auch Geld), und Du kannst Dir alles in Ruhe anschauen.

  • losi
    Dabei seit: 1050364800000
    Beiträge: 483
    geschrieben 1202395819000

    Der Flug Hurgh.-kairo-Hurgh muß nicht teuer sein: wenn denn der Egyptair.com Server funktioniert, zahlt man umgerechnet 50-60 Euro Hin und Rück! Bin so schon mehrmals geflogen.

    Freundliche Grüße Losi :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!