• carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5785
    geschrieben 1208789861000

    Hallo an alle Kreuzfahrer,

    sind am Überlegen, ob eine Nilkreuzfahrt für unsere Familie machbar ist, auch finanziell. Die meisten Angebote laufen nur auf 2 Erw. hinaus. Hat jemand schon mit Familie eine Kreuzfahrt auf dem Nil gemacht und mit welchem Preis müßten wir rechnen (Kids: 11+14 Jahre)?

    Besten Dank für alle Hinweise und beste Grüße von

    Birgit

    :shock1:

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18529
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1208791348000

    Hallo Birgit,

    also eine Nilreise kann von-bis Euro kosten. Kommt auf die Reisezeit, Schiff und die Route an. Für die Kinder wäre eine eigene Kabine zu buchen. Nun sind Kinder eher selten auf einer Nilreise anzutreffen. Die Ausflüge gehen sehr früh morgens los und gehen nachmittags weiter. Die Kidis müssen sich schon sehr für das alte Ägypten interessieren, sonst ist ihnen furchtbar langweilig an Bord. Denn Animation oder andere Kurzweil gibt es auf einem Nilschiff nicht!

    Es gibt aber speziell von Neckermann eine Nilreise für Eltern mit Kindern. Dort wären dann auch viele Kidis an Bord. Auf dieser Nilreise gibt es Touren und Ausflüge, die auf Kinder zugeschnitten sind. Diese Reise findest Du im aktuellen Neckermann Family Flugreise 08. Kannst ihn auch online lesen. Dort gibt es auch eine Kindermäßigung. Lass Dir den Preis doch mal für die Wunschsaison ausrechnen. Bedenke aber, in den Sommerferien ist es dort sehr heiß. Da kannst Du gut und gerne mit 50 Grad an den Ausflugszielen wie TdK rechnen. Herbstferien wären idealer für Kinder, aber halt auch schon wieder teurer!

    Gruß

    Sabine

  • WeißeSeerose
    Dabei seit: 1209513600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1210787132000

    Hallo!

    Wie das mit Kinderpreisen aussieht, weiß ich nicht, aber schon für Erwachsene war damals das Angebot von Alltours mit Abstand das günstigste. 2005. Es waren auch Familien mit Kindern an Bord, wobei drei davon sich abgesprochen hatten (wohl um für Spielgefährten zu sorgen).

    Gerade in den Sommerferien müsste es relativ günstig sein, weil viele die Hitze meiden wollen.

    Wenn die Kinder auch mal in der Sonne stehen können und aushalten können bis der Reiseführer zuende erzählt hat, gibt es kein Problem. Es kommt halt wirklich auf das Gemüt der Kinder an; ob sie sich auch allein beschäftigen können (lesen, einfach unterm Sonnschirm liegen, die Natur ansehen, Spiele mit den Eltern).

    Damals kamen die Kinder super klar. Ein Grundschuljunge hatte keinen Anschluss an die anderen und war trotzdem vollkommen zufrieden. Ihn interessierten die Tempel, er konnte sich auch gut mal mit Erwachsenen unterhalten, war genügsam.

    Ich würde so eine Reise schon für (ausgeglichene) Kinder empfehlen. Wir waren Anfang August dort mit Alltours - es war top.

    Viel Spaß

    Weiße Seerose

  • mamaskito
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 11823
    geschrieben 1215869806000

    Hallo, wir haben schon 12x eine Nilkreuzfahrt gemacht auf verschiedenen Schiffen - verschiedene Anbieter und waren immer zufrieden. Kinder hatten wir nur 1x mit auf dem Schiff. Ist für Kid's zu langweilig es sei denn, sie interessieren sich für die Tempelanlagen usw. Auf den Nilschiffen gibt es nur Doppelkabinen, Zustellbetten gibt es nicht, da die Kabinen zu klein sind. Je nach Schiff ca 12 qm. Die Nilkreuzfahrten sind u.E. nur für Erwachsene ausgelegt.

    Wir würden davon abraten, Kinder mitzunehmen.

    Gruß Renate

    Sei dankbar, daß Du nicht alles hast, was Du Dir wünscht - Du hättest sonst keine Träume mehr.
  • Shirina
    Dabei seit: 1161648000000
    Beiträge: 864
    geschrieben 1215871660000

    Wir waren nun schon 5 mal auf dem Nil,dreimal mit unserer Tochter(jetzt 7 Jahre),das erste mal mit Ihr hatten wir eine Dreibettkabine,das zweite mal hatten wir eine Liege für sie und dieses Jahr hatten wir eine Kabine mit zwei Zimmern ,also genügend Platz.

    Shirina

    LG Shirina
  • accp
    Dabei seit: 1189382400000
    Beiträge: 1256
    geschrieben 1216160477000

    Also auf der Nile Crown III gab es sehr wohl Kabinen mit Zustellbett für Kinder.Ich hatte auch meinen 8 jährigen Sohn dabei und er fand den Urlaub super obwohl er nicht sehr an Kultur interessiert war.

    Also ich kann es nur jedem empfehlen und bei uns waren insgesamt 4 Kinder an Bord,die es alle toll fanden.

  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1216165153000

    Hallo Birgit,

    ehrlich gesagt kann ich mir kaum vorstellen, dass Kinder (selbst wenn sie schon etwas älter sind) wirkliches Interesse an einer reiner Nil-Kreuzfahrt auf der üblichen Route ab/bis Luxor haben.

    Ich habe diese Tour im letzten Jahr Ostern mit unserem damals 13-jährigen Sohn unternommen. Er zeigte sich zwar bei den diversen Tempelbesichtigungen sehr interessiert, aber dennoch war es für ihn nicht mit einem normalen Urlaub vergleichbar.

    Mit Blick auf die Temperaturen vor Ort würde ich dir aber in jedem Fall empfehlen, nur in den Herbst- oder aber Osterferien zu fahren. Das erhöht den Reisepreis zwar, aber in den Sommerferien macht es meines Erachtens absolut keinen Sinn!

    Wie bereits angeklungen, kenne ich nur Neckermann als Anbieter von Nil-Kreuzfahrten für Familien.

    Viele Grüße von der Nordseeküste

    Andreas

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!