• silli288
    Dabei seit: 1139961600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1271459567000

    Wir wollten heute eigentlich mit FTI nach Ägypten, Sharm El Sheikh !

    Tja, nun ist unser Flug gestrichen und nach mehreren Telefonaten mit meinem Reisebüro und deren Telefonat mit FTI konnten wir den Urlaub KOSTENLOS stornieren und bekommen den VOLLEN Reisepreis zurücküberwiesen.

     

    Da hat sich also FTI kulant gezeigt, denn es gibt wohl auch andere, die jetzt ihrem Geld oder einer Umbuchung hinterherrennen. Und das sagt mir, gut, dass ich noch der vielleicht altmodische Mensch bin, der sich zwar im Web schlau macht, aber dann doch im Reisebüro bucht, denn die haben sich wriklich toll um uns gekümmert.

     

    Es ist natürlich für uns traurig, dass der Urlaub nun geplatzt ist, aber bevor ich jetzt nun noch einige bange Tage vor mir habe, und nicht weiß ob eine Umbuchungen erfolgreicher gewesen wäre, ist es gut, dass wir stornieren konnten.

    Dann werden wir eben im Spätsommer in Uralub fliegen, wohin ... das wird dann bald neu geplant ;-)

  • bösemädchen
    Dabei seit: 1271635200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1271714159000

    Hallo Ihr,

    hab mir jetzt schon in einigen Foren Erfahrungsberichte zum Thema "reisen mit FTI" durchgelesen, zum teil wie immer positiv zum teil negativ.

    Ich möchte gern meinen sommerurlaub in die türkei buchen, und auf der internet seite des oben genannten Veranstalters gefallen mir wirklich einige angebote..

    ich habe nur etwas bedenken die reise online zu buchen, man hört ja oft genug das man erst günstig im Internet bucht und am ende doch noch jede menge zusatzkosten anfallen, von denen vorher keine rede war..

    Kann mir jemand von euch berichten, wie seine online buchung bei FTI verlaufen ist?blieb der sogenannte "gesamtpreis"? oder musstet ihr doch noch drauf zahlen?

    habe auch etwas angst, da man keinen ansprechpartner hat, wie im reisebüro..

    möchte nämlich schon gern dort buchen, da die angebote weit aus günstiger sind, als im reisebüro.. Bitte schreibt, ist dringend..

    Danke :)

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1271715017000

    ...suche Dir doch einfach das beste Angebot von FTI im Internet,drucke es aus und lege es im Reisebüro vor...somit kannst Du all deine Zweifel ausräumen

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14557
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1271748566000

    @bösemädchen sagte:

    ............

    ich habe nur etwas bedenken die reise online zu buchen, man hört ja oft genug das man erst günstig im Internet bucht und am ende doch noch jede menge zusatzkosten anfallen, von denen vorher keine rede war..

    Ich hab da mal eine Frage:

    Was für eine .."Menge Zusatzkosten" meinst Du denn? Es gibt nämlich keine!

    Endpreis ist Endpreis, hier wie da!

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15725
    geschrieben 1271749980000

    @bösemädchen sagte:

    ich habe nur etwas bedenken die reise online zu buchen, man hört ja oft genug das man erst günstig im Internet bucht und am ende doch noch jede menge zusatzkosten anfallen, von denen vorher keine rede war..

    ...ich buche sämtliche Reisen online und hatte nie Probleme. :D

    Endpreis = Endpreis - von Zusatzkosten nichts zu sehen. ;)

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1271752321000

    Vielleicht meint sie ja die immer "beliebter" werdenden nachträglichen Erhöhungen wegen "Irrtum". Konnte man ja schon öfter im Forum lesen.

  • silli288
    Dabei seit: 1139961600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1271768269000

    Nachdem wir ja am Freitag unseren Sharm El Sheikh Urlaub übers Reisebüro bei FTI storniert haben, war ich total positiv überrascht, dass wir heute schon den vollen Reisepreis auf dem Konto haben.

     

    Ich vergleiche bei der Urlausbplanung auch immer die Preise im Internet und im Reisebüro und zu meiner Überraschung habe ich schon die Erfahrung gemacht, dass es im Internet nicht zwangsläufig günstiger ist als im Reisbüro.

    Im Internet mache ich mich auch schlau, es ist klasse, alles vergelichen zu können, aber ich bin eben der Reisbürobucher und war gerade in der jetzigen Situation dort super aufgehoben. Die Mitarbeiter dort haben sich rührend um uns gekümmert, ein paar Mal angerufen und alles komplikationslos für uns erledigt. Nun ist wie gesagt das Geld wieder da und der zwar aufgeschobene aber nicht aufgehobene Urlaub wird wieder dort gebucht !

     

    Gruß Silli288

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14557
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1271769337000

    @Gastwirt----das sind doch Einzelfälle und selbst wenn, dann kannste ja kündigen.

    Und mit dem Internet hat das auch nichts zu tun, denn wenn es Preisänderung gäbe, dann kommen die auch bei den Kollegen um die Ecke...

    Die Basis-Systeme* sind die selben - und bei einem Gesamtmarkt für organisierte Reisen um die 21 Milliarden (!) dürften es verschwindend geringe Anteile sein.

    Und noch was: Mitarbeiter haben die Internetanbieter auch---nur eben dann via Telefon erreichbar ;)

    (*Ein wichtiger Unterschied liegt aber bei der Anzahl der buchbaren Veranstalter...

    z.B 75 oder 29...)

  • bösemädchen
    Dabei seit: 1271635200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1271784950000

    Ja erstmal danke fürs antworten..

    mit zusatzkosten meine ich eben so zusätzliche gebühren, die man erst nach und nach zu zahlen hat, seis für´s gepäck oder sonst was.. bin mir unsicher ob alles da wirklich bei dem vergleichsweise niedigem "gesamtpreis" bleibt, von dem im internet die rede ist..

    ich war nämlich gestern im reisebüro, habe miene angaben gemacht, wie viel ich ausgeben will, was ich mir so vorstelle .. ja und eigtl hat mir keines der angebote richtig zugesagt.. meines erachtens alle viel zu teuer, und dann war nicht mal eins dabei was überhaupt gefallen hat.

    danach bin ich selbst daheim ins internet, habe bei FTI recherchiert, auch auf dieser seite meine angaben gemacht, und plötzlich finde ich 10 hotels auf einer seite die alle preiswert sind und mir gefallen ..

    logisch, da hat das reisebüro ja auch noch nichts draufgeschlagen..

    deshalb ist es eben doch verlockend dort zu buchen ..

    hab aber meine bedenken, dann würde ja ajeder im internet buchen und nicht mehr im reisebüro :/

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1271785287000

    Das Reisebüro "schlägt nix drauf", Du zahlst dort die gleichen Preise wie beim Veranstalter Online.

    Wenn Du mit Online-Buchungen nicht fit bist solltest Du es jedoch lassen, sorgfältiges Lesen der Optionen ist erforderlich und der abschliessende "Klick" ist rechtlich gültig.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!