• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25191
    geschrieben 1449007547000

    Konkret wurde im Thread beispielsweise mehrfach darauf hingewiesen, dass ein Reisebüro wie in deinem Fall HC keinerlei Einflussmöglichkeiten hat.

    Den achtundelfzichsten "Erklärbär-Beitrag" von @vonschmeling direkt  vor deinem Post hat du gelesen ...?!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449007874000

    Muss ich als HC Urlaubsbucher- was ich seit seit gefühlten 10 jahen bin-einlesen ob HC seriöse Anbieter im Programm hat? Hatte ich übrigens auch  nach 3 maligner Rückspache mit HC ( Name hier nicht  relevant aber notiert) nachgefragt und mir wurde versichert ich könnte unbedenklich überweisen. Was ich aber aus diesem Schaden gelernt hab!! Nur noch per Lastschrift buchen!!! Dann kann man innerhalb von 4 Wochen zurückbuchen lassen!Problemlos!! Ich hab leider überwiesen.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16770
    geschrieben 1449008808000

    Und was hat nun dieses letzte Posting mit dem vorletzten zu tun ?

    HC als Vermittler kann dir nicht helfen. Das wurde bereits mehrmals hier geschrieben.

    Ebenfalls wurde 'zig Male von @vonschmeling erklärt, wie's nun weitergeht.

    Was deine Entscheidung betrifft, das Geld zu überweisen statt es per Lastschrift abbuchen zu lassen... dafür kannst du doch nun nicht den Vermittler verantwortlich machen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8778
    Verwarnt
    geschrieben 1449008882000

    Sag mal london1979, ist es auch möglich, irgendeine (Fehl-)Kaufentscheidung zu treffen, ohne jemandem dafür die Schuld in die Schuhe zu schieben? :?

    Auch HC hat keine Einblicke in die Bilanzen der RV!

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs) *** Menos mimimi, mais attitude!
  • Lothar Stange
    Dabei seit: 1113955200000
    Beiträge: 248
    gesperrt
    geschrieben 1449010084000

    Tja, ihr Lieben, als selbst Betroffener glaube ich, dass die ganze Angelegenheit für viele wohl nicht so gut ausgeht.

    In der letzten Zeit habe ich sehr viel über Liquidation und Insolvenz gelesen und ich glaube der Dumme ist immer der Letzte in der Kette und das sind nun mal wir.

    Natürlich habe auch in eine Anzahlung für meinen Urlaub im Mai/Türkei ( 834 €) geleistet in der Annahme, hallo, ein günstiger Anbieter. Pech gehabt!!!!

    Mir tun die Urlauber leid, die kurzfristig, schon auf gepackten Koffern sitzend, plötzlich ihre Absage erhalten haben. Sauerrei.

    Genau so leid tun mir die Urlauber, die vielleicht seit geraumer Zeit auf den Urlaub gespart haben. Und jetzt? Sauerrei.

    Wenn ich die vielen Posts in diesem Forum lese, die es alle besser wissen, die beschwichtigen, mit den Worten " IHR BEKOMMT EURER GELD SCHON WIEDER", dann wird mir übel. Wann sollen denn diese Urlauber neu buchen, das Geld ist erstmal futsch.

    Dieser RV hat unter Vorspiegelung  falscher Vorgaben Urlauber getäuscht, Familien haben sich auf einen schönen Urlaub gefreut, und jetzt das. Eine Sauerei.

    Das sich dieses Unternehmen nicht schämt, aber ich glaube, das kann man nicht erwarten. Alles geht doch um eins Geld, Geld, Geld.

    Ich persönlich habe meine Anzahlung unter dem Thema " dumm gelaufen " abgeschrieben und rechne nicht damit, mein Geld wieder zu bekommen.

    Gott sei Dank, bin ich in der Lage trotzdem meinen Urlaub in der Türkei neu zu planen und durchzuführen.

    Zwar etwas teurer, aber mit Neckermann und Condor, da bin ich auf der sicheren Seite.

    Und jetzt könnt ihr mich zerreizen.

    Wann wird sich MediWelt bzw. der Liquidator zu dieser Angelegenheit äußern und konkrete Angaben machen, damit dendlich etwas Ruhe einkehrt?

  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449012625000

    Malini:

    Sag mal london1979, ist es auch möglich, irgendeine (Fehl-)Kaufentscheidung zu treffen, ohne jemandem dafür die Schuld in die Schuhe zu schieben? :?

    Auch HC hat keine Einblicke in die Bilanzen der RV!

    Geht's noch? Ich hab extra bei HC nachgefragt ob der RV seriös ist! Und das hatte absolut nichts dem Preis zu tun!!

  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449013051000

    Was ich mir vonHC erhoffe und erwarte ist, dass ich mir meine weiteren Vorgehensweiße gesagt bekomme,und nicht wie ich meinen nächsten Urlaub buche! Das weiß ich !

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8778
    Verwarnt
    geschrieben 1449013262000

    Hauptsache, bei dir geht's noch!  :D

    Aber verrate mir doch, warum ein Vermittler über Interna der RV informiert sein sollte.

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs) *** Menos mimimi, mais attitude!
  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449013642000

    Hallo, 

    sind wir zu träge unser Geld abzuschreiben?!ich werde immer wütender! Bei jedem Steuerzahler wird auf Heller & Pfennig abgerechnet, und hier kann jeder machen was er will? Vielleicht ein Fall für die BILD?

  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449013793000

    Malini:

    Hauptsache, bei dir geht's noch!  :D

    Aber verrate mir doch, warum ein Vermittler über Interna der RV informiert sein sollte.

    Bist du auch ein Geschädigter?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!