• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17589
    geschrieben 1341073662000

    @Calthaiss

    Ich finde es nett, dass du nun in diesem Posting erwähnt hast, dass euch ein "nicht unerheblicher Teil des Reisepreises zurückerstattet" wurde.

    Zuvor schriebst du ja nur von einem "geschmackvollen Blumenstrauß mit einer RSD-Entschuldigungskarte nebst einem Päckchen Pralinen".

    Dass RSD auch anderen Reisenden Teile des Reisepreises zurückerstattete, wurde übrigens auch von anderen Usern hier berichtet (bzw. im RSD-Thread I ) - und sie mussten nicht einmal einen RA bemühen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Calthaiss
    Dabei seit: 1337817600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1341228344000

    @Kourion

    Eine Selbstverständlichkeit und ein tiefes Anliegen war es mir zu erwähnen, dass sich der RSD so einsichtig gezeigt und mir einen Teil des Reisepreises zurückerstattet hat. Schließlich fiel ihm das wahrscheinlich auch relativ leicht, wo ihm doch dafür vermutlich ein Geldsack zur Verfügung steht, der von diesen ominösen "Subventionen" gespeist wird.

      ;)

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1341228972000

    Calthaiss schrieb:

    "...Dass im Übrigen das Thema Dubai-Reise einen solchen Umfang angenommen hat: Wen wundert's?

    ..."

    Nun, mich nicht...angesichts einiger völlig abstruser Vorstellungen einiger user die zudem darauf schließen lassen, völlig "unvorbereitet" in eine Urlaubsbuchung und die Reise selbst zu gehen.

    Zudem kann man gar nicht müde werden darauf hinzuweisen, daß Foren keine rechtsfreien Räume sind und somit auch keinen Platz für (zudem ungerechtfertigte und falsche!) Unterstellungen und üble Nachreden bieten.

    Aber schön, daß wieder ein Kunde wenigsten im nachhinein "zufriedengestellt" wurde!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17589
    geschrieben 1341235006000

    @Calthaiss

    Eine in der Tat lobenswerte Einstellung. :D

    Und zu...

    @'Calthaiss' sagte:

    ... ein an die Zukunft denkender Scheich... Geld haben die da ja ohnehin (noch) in Überfluss, und angesichts der in absehbarer Zeit versiegenden Ressourcen für ihren Reichtum investieren sie clever vorausschauend in den Tourismus und subventionieren diesen, indem sie einem deutschen Reiseveranstalter wirksam unter die Arme greifen.

    Stand dies in der Ausschreibung ? Oder ist es nur eine Schlussfolgerung von dir zu den Zeilen der Ausschreibung:

    @'Calthaiss' sagte:

    ... einem 8-tägigen VIP-Luxusurlaub In Ras Al Khaimah – Dubai inklusive Flug und weiteren Leistungen zum subventionierten Preis ab nur 699,- €* pro Person...

    Ist dies tatsächlich einzig eine Schlussfolgerung von dir, muss ich mich @Holginhos Hinweis - "das Forum ist kein rechtsfreier Raum" - anschließen.  :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Karinute
    Dabei seit: 1213056000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1341258325000

    Hallo

    Habe heute mit einer Zeitschrift ein Angebot von RSD Reisen nach Malta für 249,00 bekommen.

    Wir waren schon 2 mal mit RSD unterwegs und können uns eigentlich im großen und ganzen nicht beklagen. (Ägäis und Kappadokien)

    Uns würde nun interesieren, war schon einmal jemand zu diesem Preis mit RSD in Malta und wie sind die Erfahrungen dazu?

    Müssen feste Geschäfte wie bei Türkeireisen aufgesucht werden?

    Wie reagieren die Reiseführer wenn man nicht das komplette  Angebot dazubuchen

    möchte?

    Wie sind die Preise im Hotel Ramla Bay?

    Was für Kosten kommen außer den 249,00 Euro noch dazu?

    Vielen Dank schon mal vorab für Eure Infos.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17589
    geschrieben 1341261966000

    @Karinute

    Hi,

    ich war 2007 auf Malta und bin mit den maltesischen Bussen äußerst preiswert über die Insel gefahren. ;)

    Gewohnt habe ich in Valletta (die Stadt darfst du nicht verpassen), Mdina (sehenswert), Mosta (ookee...), das Fischerdorf Marsaxlokk (lohnt sich nicht wirklich) und verschiedene Ausgrabungsstätten.

    Schau mal hier rein     (Valletta, Mdina, Mosta, Marsaxlokk)

    Nach Gozo konnte ich leider aus Zeitmangel nicht mehr übersetzen. Habe ich bereut und werde wohl darum noch einmal nach Malta fliegen.

    Habe mir nun die in den 199 € angebotenen Touren angeschaut und frage mich, ob sich Tag 5 lohnt. Tag 4 eventuell.

    Die schönsten Touren sind leider nicht mit im Paket:

    - der Ausflug nach Valletta + Mdina (super) / Tag 6

    - der Ausflug zur Insel "Gozo" /Tag 3.

    Auch Senglea, Vittoriosa und Cospicua = die 3 Cities / Tag 7 sind schön - und man hat von dort aus einen tollen Blick auf Valletta.

    Es sind zwar bis auf Gozo nur Halbtagesausflüge, aber auf Malta sein, ohne zumindest Valletta gesehen zu haben, wäre äußerst schade.

    Und hier der Link zum Hotel: Klick hier    Kannst ja mal die Preise abchecken. Du kennst ja gewiss bereits die Reisedaten.

    Leider liegt das Hotel nicht gerade supergünstig - weitab vom Schuss oben im Norden und recht weit weg von Valletta und den 3 Cities.

    Und je nach "Ecke" und Jahreszeit fahren die Busse nicht so oft...

    OK, nun konnte ich dir zwar nicht direkt was zur Reise mit RSD sagen, aber vllt. helfen dir meine Ratschläge bezüglich der Touren schon ein wenig weiter.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1341262184000

    Nur so nebenbei :

    Um 21.00 Uhr kommt zum Thema RSD ein Beitrag in der Sendung "markt" .

    "Urlaub: Ärger statt LuxusDer Reiseservice Deutschland wirbt mit günstigen Luxusreisen.Doch immer mehr Reisende beschweren sich: Statt in den5-Sterne-Villen landen sie in ganz anderen Hotels."

    wdr-"markt"

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17589
    geschrieben 1341262334000

    @Karinute

    Konnte leider nicht mehr editieren:

    Du wirst für das "Paket" (7 Abendessen + 2 Touren) wahrscheinlich nicht 199 € bezahlen müssen. Ich meine, bei einem Angebot zu dem von dir genannten Preis liegt  auch der Preis für das "Paket" niedriger.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1341263528000

    Habe mir gerade den Beitrag WDR Markt über RDS angesehen, auweia, es gab nicht einen zufriedenen Kunden, Querbeet von Dubai bis zur Türkei wurden die Kunden von RDS verladen, was da ablief würde ich als Betrug bezeichnen.

    Irgendwann hatte ich mal  geschrieben, nicht für Geld und gute Worte mit diesem Veranstalter zu verreisen, dieser Bericht hat meinen Eindruck völlig bestätigt.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Calthaiss
    Dabei seit: 1337817600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1341263633000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    Kourion:

    Wenn man in der Werbung zu einer Reisveranstaltung liest, dass es sich beim Preis der Reise um einen subventionierten Preis handelt, dann macht man sich halt Gedanken, wer hinter dieser Subvention stecken könnte, versucht, eine logisch nachvollziehbare -und eher harmlose- Erklärung zu finden und diese auch noch zur Diskussion zu stellen. Diese Erklärung muss ja nicht zutreffen. Aber Gedanken sind nun mal frei.

    Warum ein Dritter daraus die Unterstellung ableitet, man bewege sich im oder wenigstens an der Grenze zum rechtsfreien Raum, erschließt sich mir nicht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!