• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17321
    geschrieben 1381870454000

    @Don Arnulfo

    Die MA von RSD sagte dir am Telefon:

    "Wenn da..."  (wo - da?  Auf der Buchungsbestätigung !)

    "... Superior steht, haben Sie das auch..."

    Da es auf deiner Buchungsbestätigung aber nicht stand / nur DZ, ergibt sich doch: "... haben Sie das nicht."

    Es ist mir völlig unverständlich, wie du diese Aussage der MA als eine "Zusage" für ein DZ Superior halten kannst.  :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Hoheward
    Dabei seit: 1302912000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1381920467000

    Der Reiseveranstalter RSD offeriert (z.B. auf seiner Homepage ) eine "Wellnessreise" nach Piestany/Slowakei  (" vor den Toren  Wiens " !!!; was ja nicht falsch , aber vielleicht ein wenig verwirrend ist  - der eine oder andere  Leser könnte evt. vermuten, dass dieser Ort in Österreich liegt???)

    Also-der RSD bietet  hier einen 8täg. Aufenthalt mit Kuranwendungen in einem  3*-Haus der "Danubius Hotel Group" an : Im " Danubuis Balnea Splendid " ein  Doppelzimmer mit Frühstück +4Anwendungen.

    Durch  Zahlung eines Zuschlages von 140,-€ p.P. kann man aber auch in einem anderen Danubius- Hotel in Piestany, dem" 4 *S u p e r i o r Danubius Resort Balnea  Palace" , ein Doppelzimmer  + einige andere kleine Extras inklusive  buchen.

    Hierbei bezieht sich, wie ich es verstehe,  der Begriff "S u p e r i o r " aber  n u r auf das Haus :

    "4*S u p e r i o r"  bedeutet ,dass auf der Basis erstklassiger, qualitativ hochwertiger,zeitgemäßer 4* im gesamten Hotelbereich ein M e h r an Service, an Dienstleistungen geboten wird .Es ist eine positive Abgrenzung zu 4*. 

    Man könnte  auch sagen, dass es sich um ein 4 1/2 *, ein 4,5*, ein 4*+ Hotel handelt - ein "Superior" - Haus eben.

    Lieber @DonArnulfo,

    du hattest also ein   "4* Superior-H o t e l" gebucht, man sicherte dir das am Telefon zu  und du bekamst es  auch .

    Unter "Doppelzimmer"  ist eben  in einem solchen Hotel - wie  überall  auch sonst allgemein üblich - ein Standard-Doppelzimmer  zu verstehen .

    Ansonsten muss   die andere- höhere- ZimmerKategorie( "DZ Superior", "Suite", "JuniorSuite"u.ä.) im  Vertrag ausdrücklich( schriftlich) zugesichert werden.

    LG Sorka

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1381921916000

    Und selbst wenn ein "Superior-Zimmer" zugesichert gewesen wäre, hat das noch immer nix zu sagen, es gibt Häuser die so die unterste, also die "Standardkategorie" bezeichnen.

    Das ist wie bei den Luxus- oder VIP-Reisen die dieser Veranstalter anbietet. Jeder kann sich was anderes drunter vorstellen, aber einen genormten Standard oder gar eine verbindliche Vorschrift was mindestens geboten sein muss, gibts nun mal nicht.....

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4431
    Verwarnt
    geschrieben 1381926173000

    Hoheward:

    Der Reiseveranstalter RSD offeriert (z.B. auf seiner Homepage ) eine "Wellnessreise" nach Piestany/Slowakei  (" vor den Toren  Wiens " !!!; was ja nicht falsch , aber vielleicht ein wenig verwirrend ist  - der eine oder andere  Leser könnte evt. vermuten, dass dieser Ort in Österreich liegt???)

    ================================================

    Sind immerhin 160 km von Wien nach Piestany.

    Die Angabe von "vor den Toren" find ich darum etwas - wie soll ich sagen "unscharf", wie so manches bei denen.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Don Arnulfo
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1382441341000

    Österreich, Slowakei, Ungarn, Süd - Afrika, was macht das schon, oder?

    Der RV wehrt sich mit Hilfe einer Münchner Kanzlei.

    Die verlegen den Ort des Geschehen doch glatt nach Ungarn.

    Geographie Kenntnisse? Oder nur liederlich und luschig?

    Geographie: 6. setzen.

    Trifft denn hier das Sprichwort zu:

    "wie der Herre, so das Gescherre"?

    Und tschüß......

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1382443820000

    Könntest Du das bitte etwas detaillierter formulieren? Wer verlegt was in welchem Zusammenhang wohin?

    Dankeschön!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Hoheward
    Dabei seit: 1302912000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1382447480000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    @Don Arnulfo

    Große Anwaltskanzleien vertreten meist...zig Klienten....(u.a. Firmen ) und da  lässt sicher  die Vielfalt der "Klagen" zu, dass es mitunter auch einmal  Missverständnisse gibt.

    Da es sich hier um einen "Wellness"-Aufenthalt in einem Hotel der "Danubius Hotel Group" handelt,und weil  "Danubius" auch im sehr bekannten u n g a r i s c h e n Badeort H e v i z etliche Häuser unterschiedlicher Kategorien betreibt, hat möglicherweise ein Angestellter in der Münchner AnwaltsKanzlei im ersten Augenblick an dieses berühmte

                                                  Heilbad in U n g a r n gedacht.

    Klar, dass so etwas peinlich  ist; aber wo Menschen tätig sind, passieren  auch  Fehler......

  • Don Arnulfo
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1382447534000

    @Holginho

    kann ich:

    wer:

    1. eine Münchener Kanzlei...errare humanum est...

    was:

    2. den Ort des Geschehens (wenn ich mich so recht erinnere, war die Reise in die SK)

    in welchem Zusammenhang:

    3. im Zusammenhang mit der Einschaltung von 1. durch RSD.

    wohin:

    4. nach Ungarn, wo ich im Zusammenhang mit der gebuchten Reise bei RSD nicht war

    5. gern geschehen.

    6. ich hab genug von diesen Brüdern! ¡y basta!

  • Don Arnulfo
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1382447881000

    hat möglicherweise ein Angestellter in der Münchner AnwaltsKanzlei im ersten Augenblick an dieses berühmte  Heilbad in U n g a r n gedacht.

    Klar, dass so etwas peinlich  ist; aber wo Menschen tätig sind, passieren  auch  Fehler......

    klann man sich da vielleicht auch von LRS heilen lassen?

    Und wo Menschen tätig sind, kann man sich auch entschuldigen, oder?

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1382448491000

    Völlige Zustimmung..."Wo Menschen tätig sind passieren Fehler". Und ja, selbstverständlich sollten diese so gering und folgenlos wie nur irgendmöglich gehalten werden. Und auch ja, eine Entschuldigung sollte -wenn "notwendig" immer "drin" sein! Nur liegt dieses "wenn notwendig" hier eben z.b. zumindest in Bezug auf den Ärger bzgl. der Zimmerkategorie nicht vor und der geneigte Touri sollte erkennen, das der RV und die von diesem gewählte Rechtsvertretung eben in diesem Punkt der Außendarstellung so gar nichts miteinander gemein haben ... und sei dieser Fauxpas noch so sehr Wasser auf den Mühlen des unzufriedenen Kunden.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!