• Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1200046387000

    Zu Kefallonia kann ich Dir einiges sagen, kommt darauf an, was Du hören willst :D Wir waren ich glaub 2003 dort im Cephalonia Palace am Xi-Strand. Ich habe bereits beim Thema "Wandern" - schönste Insel einen Beitrag geschrieben, aber wenn Du noch mehr wissen willst - einfach fragen, gebe Dir gerne Auskunft.

    Auf dieser Insel sind auch Engländer, aber bei uns (Anfang Juni) generell gesetzteres Publikum. Die Preise dort waren auch höher als auf anderen Inseln. Es gibt auch nicht die Hotelbunker wie anderswo, dafür noch einsame Sandstrände (damals).

    Mir hat die Insel sehr gut gefallen, wie gesagt, für weitere Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.

    LG

    Eva-Maria

  • Der Olli
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1200149196000

    [size=12][b]Ich hoffe für Thobi ist das OK das wir uns hier ein wenig austauschen. ;)

    @photo_freund sagte:

    Verrätst Du auch, wo Ihr auf Karpathos residiert habt ?

    Viele Grüße

    Achim

    Achim, Klar verrate ich dir das. Wir wohnten bei Popi Studios in Arkassa, eine kleine Anlage mit Familienanschluss. Wir bevorzugen mittlerweile diese Art von Übernachtungen und Unterbringung, wenn es geht nur mit Frühstück. Obwohl wir uns dort komplett selbst versorgt haben. Das Preisniveau ist auf der Insel noch sehr niedrig. Abendessen mit Vorspeisen und allem Zipp und Zapp ca. 25-30 Euro, wohlgemerkt für 2 Personen. Ähnlich wir auf Naxos.

    Auf Karparthos waren wir im September für 10 Tage. Sind Stop over Athen angereist .Mit einigen Tagen Aufenthalt in der doch faszinierende Hauptstadt.

    Ja, Achim wir haben diese Tour nach Olymbos mit einem Quadt versucht, haben aber nach circa 3-5 km wieder abgebrochen. Es ging so auf die Handgelenke, und das kann es ja nicht sein….Die gleiche Strecke hätten wir ja auch noch zurückfahren müssen.

    Wie lange die Strecke so noch bleibt kann ich nicht sagen, aber sie sollte nur mit einem Jeep oder einem Gelände fähigem Motorrad unternommen werden.

    Gruß

    Der Olli

  • Thobi
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 171
    geschrieben 1200161265000

    [quote=Der Olli][size=12][b]Ich hoffe für Thobi ist das OK das wir uns hier ein wenig austauschen. ;)

    [/quote]

    Aber klar, immer nur her mit den Infos!!! :laughing:

  • pipsi
    Dabei seit: 1120435200000
    Beiträge: 235
    geschrieben 1202378656000

    Hallihallo,

    Ich war schon einige Male auf Zakynthos und im August geht´s wieder hin. Wir sind immer in Laganas weil es meiner Meinung eine perfekte Mischung zwischen schönem Sandstrand und Ruhe am Tag und einer Discomeile in der Nacht => wenn man das Hotel nicht direkt dort hat ist es aber ruhig.

    Da die Insel relativ klein ist (40 km lang und 20 km breit) ist, kann man die hervorragend selbst erkunden. Verfahren ist fast unmöglich da man nach spätestens einer halben Stunde beim Meer "ansteht" das weiß ich aus eigener Erfahrung :laughing:

    Wir haben bisher immer Schildkröten beobachten können. Besonders bei der "Disco-Insel" sieht man sie oft. Auf jeden Fall muss man den Sonnenuntergang in Keri gesehen haben, ein Traum. Im Landesinneren (dort wo die Touribusse nicht hinkommen) sieht man noch das typische Griechenland, alte Häuser, schöne Dörfer usw.

    Ich kann die Insel zu 100% empfehlen. Wenns noch Fragen gibt, einfach fragen.

    lg pipsi

    Mai 2015 - Majestic Elegance Club Punta Cana
  • treets
    Dabei seit: 1126396800000
    Beiträge: 289
    geschrieben 1202389322000

    Hallo Thobi,

    wir mögen ebenfalls nicht viel Trubel, schönes Meer

    zum schnorcheln und kann folgendes berichten:

    Korfu, Barbati hat schöne Felsenküste und daher auch

    schöne Wasserwelt, manchmal haben wir auch Delphinfamilien

    dort gesehen.

    Rhodos, Ladiko sah mit seiner Antony Quinn - Bucht schön aus,

    war aber doch zu überlaufen, da nahe an Faliraki.

    Zakynthos Bereich Keri, Marathia ist sehr schön, hat einige

    Ferienhäuser, schönes Meer, nicht überlaufen, aber preislich hoch.

    Kefallonia und Ithaka hat uns auch interessiert, ist aber schwierig

    mit der Anreise, da man immer über Athen fliegen muß.

    Gruß Treets

  • Floh30
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 1191
    geschrieben 1202400929000

    Also wir flogen von Wien aus über Lefkas nach Keffalonia. Die Zwischenlandung war zwar etwas mühsam, weil ein Passagier zu viel auf der Liste war, aber nach ca. 20 Minuten gings schon wieder weiter.

    Beim Rückflug flogen wir direkt nach Wien.

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1394
    geschrieben 1202667883000

    Hallo

    Es gibt in Österreich einen Veranstalter - Name wegen Werbeverbot bitte über PN erfragen - welcher eine ganze Menge Inseln im Programm hat die bei keinem anderen Veranstalter zu finden sind.

    Manchmal nur mit einem oder zwei Hotels pro Insel.

    Wenn Du Ruhe und Ursprünglichkeit suchst und in der Nähe der österreichischen Grenze wohnst käme dieser Veranstalter da er auch Abflüge ab Salzburg anbietet für dich eventuell in Frage.

    Gruß

    Karl

  • Jackfruit
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 997
    geschrieben 1203342697000

    Auch ein Tip:

    Schinoussa - Insel der kleinen Ostkykladen

    Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt.
  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1203361325000

    @Jackfruit sagte:

    Auch ein Tip:

    Schinoussa - Insel der kleinen Ostkykladen

    Aber nur für Zivilisationsmüde und Einsamkeitsfanatiker ;)

  • heidi76
    Dabei seit: 1205020800000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1205064321000

    Jassu!

    .... uns gehts wie dir.

    Wir haben uns für 2008 für Lesbos ( Lesvos) entschieden.

    Touristisch (noch) nicht so überlaufen, 3.größte Insel Griechenlands, viele Sehenswürdigkeiten, für jeden was dabei.

    Vielleicht konnten wir ja helfen?!

    Viel spass und gute Erholung!!!

    wer nicht lebt, ist selber schuld
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!