• erni051
    Dabei seit: 1180656000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1181746930000

    Bin auf der Suche nach einem Tauchcomputer und habe mir mal

    angesehen: Mares- M2, Suunto - Viper2 , - Gecko und - Mosquito.

    Hat jemand mit diesen Modellen gute/schlechte Erfahrungen gesammelt?

    Dank im voraus, Ernie

  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 909
    geschrieben 1181748550000

    Guck mal im taucher.net nach, da gibt es Testberichte zu den diversen Modellen und mit Sicherheit auch mehr Ansprechpartner als hier.

    Ich tauche seit jahren den Aladin in verschiedenen Modellversionen, (vom ehemals pro zum heutigen AirZ) und würde mir immer wieder einen kaufen.

    Andere werden dir genau das Gegenteil erzählen.

    Lies dir einfach mal die dortigen Testberichte durch.

  • hexeina
    Dabei seit: 1106784000000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1181807377000

    Hallo Ernie

    ich tauche mit einem Octupus II von Suunto. Wenn ich das Geld für einen neuen Tauchcomputer hätte würde ich mir einen Mosquito zulegen. Ich finde der hat ein ganz gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    Das mit der Markentreue ist so ähnlich wie bei den Handys. Wer mal einen Suunto/Nokia hatte, der will so einen meist auch wieder haben. Auch wenn andere einem genau das Gegenteil erzählen :D.

    Dem Tip von levesmaedche mit den Tauchern im Netz kann ich mich nur anschließen.

    Geh doch mal in einen Tauchladen und laß dich da beraten. Es gibt so tolle Läden. Das Problem ist nur, wenn man einmal drin ist, kommt man meist mit viel weniger Geld raus ;).

    LG Ina

  • Krissynrw
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1182107367000

    ich kann nur einen tauchcomputer von seemann empfehlen. habe selber einen xp5. kommt aber immer drauf an, was man für einen haben will und wieviel geld man ausgeben will. im grunde genommen ist es wirklich das beste, wenn du dich in einem geschäft beraten lässt.

    lg

    Krissy
  • Froeschel123
    Dabei seit: 1131753600000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1182177545000

    Hallo Ernie,

    ich tauche mit dem Mares M1.Der ist sowohl für Pressluft als

    auch für Nitrox .

    Ansonsten, wie viele Vorposter schon geschrieben haben:

    Laß Dich beim "Dealer Deines Vertrauens" beraten.

    Gut Luft

    Froeschel

  • Imoen
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1182768539000

    Ich habe mal ne Frage... bin ja noch Tauchanfänger...

    Bei unserem Tauchkurs wurde uns eingeprägt immer brav einen eigenen Computer mitzunehmen und sich nicht auf den Computer des Buddys oder Tauchguides zu verlassen (wenn man nur einen halben Meter Tiefer ist als die... usw, ihr kennt das ja)

    Als ich jedoch in Ägypten tauchen war, wurden keine Tauchcomputer verliehen und wir hatten keinen. Wir mussten uns ganz auf den Tauchguide verlassen. Ich denke das war bei den Tauchgängen nicht so schlimm, weil wir nie sehr tief waren (18-20 Meter) und lange Pausen gemacht haben.

    Denkt ihr es ist nötig einen eigenen Tauchcomputer zu haben wenn man nur einmal im Jahr im Urlaub taucht?

    Live and let Dive
  • CorayaDiver
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 295
    gesperrt
    geschrieben 1182786708000

    @'Imoen' sagte:

    Denkt ihr es ist nötig einen eigenen Tauchcomputer zu haben wenn man nur einmal im Jahr im Urlaub taucht?

    Ja, ist es. Und wenn du nicht gerade das neueste Modell kaufst oder einen gebrauchten nimmst, dann kostet der auch nicht die Welt.

    Ohne Compi tauchen geht natürlich auch, wenn man die Tabellen beherrscht, einen Tiefenmesser hat und eine Uhr. Aber dann muss auch der Tauchgang geplant werden und das hat nichts mit Urlaubstauchen zutun.

  • Noname48
    Dabei seit: 1168905600000
    Beiträge: 758
    geschrieben 1183046930000

    Wir tauchen mit einem Aladin Prime und es ist super toll

    die Tauchgänge "nach" dem Urlaub gemütlich

    anzusehen :D

    VERGISS DEINE TRÄUME NICHT und opfere deine Wünsche nicht immer wieder dem Alltag!
  • Sendlhofer
    Dabei seit: 1108598400000
    Beiträge: 174
    geschrieben 1183059801000

    hallo!

    ich habe am wochenende gerade meinen advanced open water kurs in österricheschen seen (brrrr) fertig gemacht.

    jetzt hab ich mir auch schon einiges an ausrüstung gekauft: semann anzug mit eisweste 7mm, lungenautomat oceanic delta 4, tarierjacket diva wing und jetzt bin ich auch gerade am suchen nach einem geeigneten tauchcomputer. dabei hätte ich den uwatec smart z ins auge gefaßt.

    taucht von euch jemand mit diesem? könnt ihr mir den empfehlen?

    ansonsten kann ich auch nur sagen: ich werde mich auf jeden fall noch ausführlich beraten lassen. ein tauchcomputer ist ja auch eine etwas andere anschaffung als ein tauchanzug oder flossen ...

    danke für eure tipps

    aida

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!