• Torti33
    Dabei seit: 1167264000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1265568978000

    Hallo liebe Thailandexpert(in)en,

     

    kaum aus dem Urlaub (Kuba) zurück, geht es auch schon wieder an die nächste Planung für Dezmeber 2010 bzw. Januar 2011. Eigentlich wollten wir wieder in die Dominikanische Republik, aber wir liebäugeln auch schon seit ein paar Jahren mit Thailand. Allerdings hat uns hier bisher immer der Mut gefehlt aus den verschiedensten Gründen. Eigentlich sind wir typische All Inkl. Cluburlauber, die hin und wieder dann mal einen organisierten Land und Leute Ausflug mitmachen aber ansonsten das Wetter, das Meer und den Strand genießen. Nun habe ich schon so halbwegs mitbekommen das AI in Thailand nicht so sehr angeboten wird und wenn dann sehr teuer. Dennoch würden wir gerne mal Urlaub in Thailand machen aber um es auch in die engere Auswahl zu bekommen fehlen uns halt noch so einige Informationen die es uns leichter machen uns dafür zu entscheiden, hier bitten wir um eure hilfe.

     

    1. Verpflegung: Wir haben gehört es gibt mehrere Möglichkeiten sich kulinarisch verwöhnen zu lassen, zum einen sind da die Straßenhändler die frisch zubereiten und zum zweiten die Restaurants. Was ist kostengünstiger bzw. was ist besser vorallem bzgl. der frische und Sauberkeit. Wir müssen und wollen nicht al la carte Essen aber es soll auch keine Currywurst mit Pommes rot/weiß sein.

     

    2. Kosten für Verpflegung: Was kostet ein normales Essen im Restaurant oder bei diesen Straßenhändlern, ich habe gehört das man in einem guten Restaurant schon für umgerechnet 10 - 12 Euro ein Essen für 2 Personen bekommt inkl. Getränk und Vorspeise stimmt das?

     

    3. Urlaubsort: Wir wollen nicht unbedingt in die sogenannten Touristenhochburgen oder ist das für den ersten Urlaub eher besser? Ich habe nun schon gehört das es viele schöne Inseln geben soll, die noch nicht so überschwemmt sind mit Touristen. Wie ist es dort mit Hotels, Restaurants und was könnt Ihr da eventuell empfehlen?

     

    So das war es erstmal fürs erste, weitere Fragen werden mit Sicherheit im laufe der hoffentlich vielen und hilfreichen Antworten folgen. :D

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1265570787000

    Zu 1: Die Garküchen sind günstiger. Wenn ihr nicht a la carte essen wollt, wollt ihr euch dann nur an den Garküchen ernähren? Wie in allen Ländern der Welt bestellt man üblicherweise in den Restaurants a la Carte. Natürlich bieten manche Restaurant auch ab und an Buffet oder BBQ an.

     

    Zu 2: ja das stimmt, es geht aber auch teurer.

     

    Zu 3: wenn ihr bisher nur AI Urlaub gemacht habt empfehle ich euch dringend, erst mal eine touristisch erschlossene Gegend in Thailand, z.B. Koh Samui oder Phuket.

     

    Ansonsten: besorg dir einen Reiseführer und ein paar Urlaubskataloge im Reisebüro, das verschafft dir einen kleinen Überblick! Thailand ist groß und vielfältig, du musst dich zuvor ein wenig mit dem Land auseinadersetzten um eine oder mehrere passende Urlabsdestinationen zu finden, erst danach hälst du nach dem/den passenden Hotels ausschau. Das läuft für einen Thailandurlaub ein wenig anders als für die DomRep ;) .

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16135
    geschrieben 1265571331000

    Ich würde an eurer Stelle dann auch erst einmal zu Phuket oder Ko Samui tendieren...wobei wenn es denn dann wirklich Dez./Jan. sein soll, eher zu Phuket.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1265571804000

    ...und allg. würde ich erstmal die "1. Mal Thailand"-Threads nutzen um sich zu informieren und auch um ggf. noch weitere Fragen zu stellen.

    Die Themen ist hinlänglich und in voller epischer Breite zigmal erörtert worden... :?

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16135
    geschrieben 1265571865000

    ...also ein Schloß ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • brumbrum
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1265572178000

    Hallo,

    Wir waren bis 2008 auch die absoluten Pauschal-AI Touris.Und dann ging es nach Thailand .es war der absolute Hammer wir waren dann 2009 gleich noch einmal dort und haben für 2010 wieder flüge und Hotels  klar gemacht.Man kann sich als Pauschal Urlauber garnicht vorstellen wie einfach und super so ein Baustein-Urlaub sein kann.Wir sind davon sehr begeistert.

    1.Man kann am Strand in den Straßen  Und Restaurants essen wie es jeder mag.Sauberkeit ,naja ,einfach manchmal nicht hinsehen es schmeckt alles super.In unseren ersten Tagen dachte ich auch das ich verhungern muß.

    2 Ja ,das stimmt

    3 Am besten viel bei HC schauen ,Ein Reiseführer ist immer hilfreich.Unsere erfahrung ist das alles viel Zeit braucht.Es gibt für jeden etwas.

    Viel Spaß beim suchen

    brumbrum

    März/April 18 Phuket,Ko hai ,Ko lanta, Juni/Türkei Sep/kos. Nov./dez. Phuket
  • jaci85
    Dabei seit: 1113091200000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1265653192000

    Hallo Torti33,

     

    waren im Dezember auch das erste Mal in Thailand.Erst 2 Tage in Bangkok únd dann Flug nach Phuket, wo wir dann in Khao Lak im Orchid Beach waren.

    Abends sind wir dann für  max.  10€ für 2 Personen essen gegangen und es hat uns alles einwandfrei geschmeckt.

    Unser Strand am Hotel war ewig lang und man konnte schöne Spaziergänge machen und ist dabei nicht über viele Menschen und Liegen gestolpert, da dies in Khao Lak verboten ist.

    Im Hotel war es zwar ruhig,aber das fand ich sehr angenehm und man kann ja abends in die Stadt, wo es alles gibt und auch in einigen Bars Live Musik gespielt wird.

    Hoffe du findest etwas schönes!!!

     

    Lieben Gruß

     

    Jacqueline

  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1265661559000

    Ich würde euch erstmal Ko Samui oder Phuket als Anlaufstelle vorschlagen. Thailand und die Karibik sind zwei ganz unterschiedliche Welten. Ich würde mir erstmal einen Reiseführer zulegen, z.B Stefan Loose und diesen ein wenig studieren.

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1265662232000

    @azzurro: Ein Loose ist für einen Einsteiger, der sowieso nur einen reinen Badeaufenthalt mit ein paar Tagesausflügen buchen will, völlig ungeeignet. Ich glaube nicht, dass es in dem Fall relevant ist, von wo die Fischerboote nach Ko Mak gehen oder wieviel der Bus von Surat Thani nach Bangkok kostet.

    Ich würd eher was mit viel Bildern vorschlagen, z.B. Thailand aus der Vis-a-Vis Reihe. Als erste Entscheidungsgrundlage tut's auch ein DerTour oder Meiers Weltreisen Katalog.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1265662663000

    also ich bin auch ein loose-jünger, aber mal ganz ehrlich, einen loose für jemanden der von thailand kaum ahnung hat? Da ist ja nur text und ortspläne drinnen. So macht man sicher niemanden lust auf thailand und das ding kommt nach 2 seiten in die ecke. Lieber mal mit was mit bunten bildern einlesen und sich lust holen. Vis a Vis find ich da immer einen guten mittelweg zwischen bilder & info. ... falls es den für thailand gibt?!

    und als ehem. AI-pauschaltourist werden ja wie empfohlen die hotels nicht gleich loose-only unterkünfte sein, sondern durchaus solche die du zB auch easy über holidaycheck buchen kannst bzw. im reisebüro des vertrauens.

    zur urlaubsdestination würd ich um die zeit auch phuket sagen, bzw. khao lak, wenns nicht so arg touristenüberfüllt sein soll. Bzw. noch besser gleich eine kombi aus khao lak und phuket, wenn man schon mal dort ist.

    edit:

    und ich schwöre ich hab mit meiner antwort begonnen bevor chriwi´s post da war!!! :p

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!