• Foxy47
    Dabei seit: 1308009600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1410967892000

    Hallo!

    Nach meiner Suche im Forum sowie im Internet bin ich immer noch nicht sicher wie ich am besten reisen sollte.

    Mein Freund und ich möchten gerne im März 2015 (genaues Datum haben wir noch nicht...) von Koh Samui nach Koh Ngai kommen. Hat jemand Tipps, wie wir diese Strecke am besten zurücklegen sollten? Gerne würde ich das bereits aus Deutschland einmal nachprüfen statt spontan am Tag der Abreise schauen, wie wir weiter kommen. Es gibt Fähren von Koh Samui zum Donsak Pier (stündlich oder?)  sowie nach Surat Thani, auch weiß ich, dass es wohl am besten ist vom Pak Meng Pier nach Koh Ngai (Koh Hai) übrzusetzen, allerdings finde ich nichts zu der Strecke "dazwischen" (Taxi, Bus, Zug etc.???). Kann mir jemand helfen (am liebsten aus eigener Erfahrung, sonst vllt. hilfreiche Links)???

    Ist es günstiger alle Teilstrecken einzeln zu zahlen/organisieren oder gibt es evtl. gute Angebote für die gesamte Strecke, die ich auf Koh Samui in nem Reisebüro buchen sollte? Worauf muss ich achten? Wie sind da die Preisunterschiede sowie die Verlässlichkeit/Pünktlichkeit der einzelnen Transportmittel? Was kostet uns der gesamte Transport bzw. die Teilstrecken jeweils sowie wieviel Zeit wird es in Anspruch nehmen? Am liebsten würden wir gern vormittags (kann auch sehr früh sein!) von Koh samui los und am gleichen Tag spätestens gegen Abend auf Koh Ngai ankommen. Das ist doch machbar oder muss ich etwa eine Extra-Nacht auf dem Weg einbauen aufgrund der Uhrzeiten der Fähren?

    Danke schon mal im Voraus!!!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1410972098000

    Eine Fähre/Bus Kombi von Samui nach Krabi findest du auf der Page von Lomprayah Ferries, von Krabi bis Trang und weiter zum Pak Meng Pier kommst du mit Shared Minibussen.

    Vermutlich aber nicht am gleichen Tag von Samui nach Ko Ngai zu schaffen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17885
    Verwarnt
    geschrieben 1410974265000

    Ich würde mal ne Travelagency auf Samui anschreiben und um ein Angebot für nen Privattransfer bitten, schätze, es wird so 4000-6000 Baht kosten von Hotel zum Pak Meng Pier und dort dann entweder per Fähre oder Longtail weiter.

    Klar, ist um Einiges teurer, aber so könntet Ihr Euch eine Zwischenübernachtung sparen.

    Vielleicht hilft Dir auch dieser Thread, die Userin Truschel schreibt zwar nicht mehr im Forum, antwortet aber noch auf PN`s und ist in meinen Augen die absolute Transferspezialistin hier!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Foxy47
    Dabei seit: 1308009600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1410975787000

    Urgh*

     

    Also dass man es mit "normalen" Verkehrsmitteln nur schwer schafft innerhalb eines Tages diese Strecke zurückzulegen hätte ich nicht gedacht. Keine Züge, Busse, die nach Trang fahren, dass man von dort aus dann weiter zum Pak Meng Pier fahren kann? Mmmhm.... Ist es wirklich sinnvoller von Surat Thani erst nach Krabi und dann nach Trang? Irgendwie sah Koh Samui - Surat Thani - Trang - Pak Meng Pier - Koh Ngai bei googlemaps "kürzer" aus. Oder liegt es daran, dass die Strecke über Krabi einfach touristischer ist und somit mehr Angebot herrscht?

    Danke für den Thread-Link aber leider kann ich Truschel nicht anschreiben, weil sie das glaub ich blockiert hat... 

    Kennt jemand empfehlenswerte Travelagencies auf Koh Samui, die ich per Mail kontaktieren könnte. Klar gibt es massig, aber vllt hat jemand mehrere gute Erfahrungen mit einem Büro gemacht. Und bezogen sich die 4000-6000 Baht auf Kosten pro Person oder insgesamt für zwei Personen???

    DANKE!

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17885
    Verwarnt
    geschrieben 1410976392000

    Die 4-6000 Baht waren nur eine Schätzung meinerseits, die ich von einer ähnlichen Strecke abgeleitet hatte. Gilt für den Wagen und nicht pro Person.

    Palme wird Dir genug Agencies nennen können und Truschel sage ich Bescheid, daß sie Dich anschreiben soll ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1410982001000

    @Foxy47

    Hast du schon nach der Abfahrtszeit der letzten Fähre vom Pak Meng Pier nach Ko Ngai geschaut?

    Damit steht und fällt nämlich die Nummer an einem Tag zu schaffen, die Lomprayah startet um 8:00 in Nathon und der Bus kommt um 12:00 mittags in Krabi an. Ein Flug mit Bangkok Airways von Samui nach Krabi erst um 13:15, von Krabi zum Pak Meng Pier wird ein Van ca. 3 bis 4 Stunden brauchen. Die alternative Tigerline Ferry ab Ban Saladan (Ko Lanta) startet schon mittags.

    Ein private Transfer ab Samui, den man nun wirklich in so ziemlich jeder Travel Agency vor Ort buchen kann, mit der ersten Seatran Car Ferry nach Don Sak frühmorgens wird sicher schneller am Pak Meng Pier sein.

    Nur halte ich selbst 6.000 THB *** dafür noch für sehr optimistisch und letztendlich ist einzig die Abfahrtzeit der letzten Fähre nach Ko Ngai relevant.

    Edit:

    *** Alleine der Van von Nathon nach Donsak mit Seatran kostet um die 500THB plus Insassen und die Karre muss ja auch wieder zurück nach Samui.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17885
    Verwarnt
    geschrieben 1410983050000

    Wie gesagt, ich habe es nur geschätzt und grob abgeleitet von unserem Transfer Koh Chang-Bangkok, wobei die Streckenlänge und Fahrtzeit laut Google Maps sehr ähnlich sind. Wir zahlen für den private Minivantransfer inklusive Fährtickets für 4 Personen 6090 Baht, mit 2 Personen tut es auch ne einfache Limousine. Aber natürlich kann ich mich auch irren, weshalb ich ja sagte, sie soll mal ne Anfrage starten, dann weiß sie es genau.

    Was meinst Du denn eigentlich mit "die Karre muss auch wieder zurück"? Das sollte der Anbieter schon mit einkalkuliert haben, habe da noch nirgends für nen Aufpreis gesehen, weder in Thailand, den USA, Mexiko oder unseren Taxen.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1410983352000

    Zweimal Seatran Ferry Nathon - Don Sak = min. 1.000 THB für den Van, kostet halt ein bissl mehr als Ko Chang.

    Aber richtig doc, wenn jemand die Frage wirklich kompetent beantworten kann, dann ist es zweifellos Truschel.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2198
    geschrieben 1410983884000

    Hallo,

    das sind zuviel "Lorbeeren" für mich, solche "Mördertouren" habe ich noch nicht gemacht.

    Ich habe schon ein PN geschrieben. Lomprahya wäre das Beste bis Krabi - dort übernachten oder falls sie es noch schaffen bis Lanta, dort übernachten und am nächsten Tag mit Schiff weiter.

    Die Fahrzeit Länge kann auf Samui im Reisebüro geklärt werden, bzw. wie weit sie es schaffen in 1 Tag. Viell. geht es auch organisiert mit Lomprayha bis nach Trang ? Keine Ahnung. :?

    Gruss

    Truschel

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17885
    Verwarnt
    geschrieben 1410983948000

    Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, was die Fähre für unseren Minivan inklusive 4 Personen kostet, aber umsonst wird es auch nicht sein und auch dort muss die Karre zurück. Das sollte ein Anbieter halt vorher einkalkulieren, ansonsten macht er was verkehrt.

    Obwohl Thailand ja eh schon anders ist, habe es auch noch nirgends erlebt, daß Fahrgäste die Mautgebühren in nem Taxi in Vorleistung bezahlen müssen, also am Counter und hier lese ich es immer wieder, wenn es mir auch noch nie selbst passiert ist, sondern die 70 oder 75 Baht immer am Ende auf den Meterpreis aufgeschlagen wurden ;)

    Hey Toni, willkommen zurück im Forum :kuesse:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!