• Pat511
    Dabei seit: 1200960000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1357511633000

    Ich werde noch total verrückt! Eigentlich hatten wir uns ja schon fürs Primasol entschieden aber solange nicht gebucht ist, was ich ja eig. heute Abend machen wollte kann man ja noch weitergucken.

    Heute Mittag bin ich dann doch noch auf ein Hotel gestoßen das ich interessant finde, das SENTIDO!

    Da ich im Saarland lebe, ist der Flughafen Zweibrücken um die Ecke, d.h. ich käme prima ins Primasol, wobei man da ja 2 Std. Transfer hat bis man endlich vor Ort ist. Ausserdem ist das Primasol günstiger im Preis. 

    Für ins SENTIDO zu kommen, müsste ich ab Frankfurt fliegen, etwa 2 Std von mir entfernt...........was nicht soooo dramatisch wäre aber halt umständlicher weil wir auch noch ein Kleinkind an Bord haben. 

    Die Preisdifferenz liegt bei 230 Euro......nicht die Welt aber trotzdem ein Betrag den man sich evtl. sparen könnte.

    Vielleicht kennt hier jemand beide Hotels? Da ich bisher noch nie in Tunesien war, stellt sich mir auch die Frage was sehenswerter ist, Djerba oder Festland??? Ist der Unterschied so gewaltig???

    Ich bin einfach hin- u. hergerissen und kann mich nicht so recht entscheiden.

    Ich brauch Leute vom Fach.....also ran an die Tasten.....;-)

    Dankeschön :)

    Ich danke allen die nichts wissen und trotzdem den Mund halten.....;-)
  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 928
    geschrieben 1357540541000

    hallo pat,

    ich weiß zwar nun nicht, wann ihr fliegen wollt, aber strandtechnisch ist zwar Sidi Mahrez auf Djerba wunderschön, aber eben genau der Abschnitt am Sentido + links und rechts davon der "vollste", da hier die meisen Hotels stehen in 2.3. Reihe. Da wär das El Mehdi eindeutig im Vorteil. Nachteil beim El Mehdi ist, wie du schon schreibst, die Lage, zwar dicht an der Stadt Mahdia dran, kann man schnell mal in die Stadt mit Taxi. Aber landestechnisch gesehen von allen Ausflugszielen des Landes her in allen Richtungen immer ein Stück zu fahren. Nach Süden weit, nach Norden auch zu fahren, ausser der Stadt selbst ist dann nicht viel ohne große Fahrerei. Da würde Djerba selbst etwas mehr bieten, zumindest bist du schnell mal mit einem Tagesausflug in der Wüste, was ab Festland-Badeorte nur in 2-3-tägigen Ausflügen zu machen ist. Die Gegend um Mahdia ist unspektakulär, was übrigens auch für andere Festlandorte gilt. Interessant wird es wirklich erst weiter im Süden (von Cap Bon und Tabarka ganz im Norden mal abgesehen, auch schöne Landschaft)

    Zu den Hotels: nicht zu vergleichen, eins ist Familiy pur, das andere "Wellness" mit Kinderangebot. (Würd aber das Sentido nehmen, wenn das mit dem vollen Strand nicht stört. Pers. würd ich auf Djerba sowieso was anderes nehmen..wegen dem ruhigere Ecke, und in Mahdia schon mal das Mahdia Beach angeschaut?)

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • Pat511
    Dabei seit: 1200960000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1357548546000

    Erstmal danke für die vielen Infos! Reisezeit wäre in beiden Fällen Ende Juni, eine Woche. Ich denke mal, da sind die Strände wohl generell noch nicht so ganz voll weil die eigentliche Reisezeit noch nicht begonnen hat oder täusche ich mich da? In einer Woche werden wir kaum Ausflüge machen, hauptsächlich ist einfach bisschen faulenzen angesagt. Das Mahdia Beach werde ich mir mal anschauen....:)

    LG Patricia

    Ich danke allen die nichts wissen und trotzdem den Mund halten.....;-)
  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 928
    geschrieben 1357552649000

    also, bei nur 1 Woche würde ich es auch von den Flugzeiten abhängig machen, welche die günstigeren sind. Blöd wär, wenn sich beide nichts nehmen. Da muss anderes Kriterium her...Airline..., Abflughafen... o.a.

    Uweder1

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • Pat511
    Dabei seit: 1200960000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1357554744000

    Nun, ab Frankfurt würden wir 14.25 fliegen und zurück um 17.15 mit Ankunft in Frankfurt um 21.10Uhr aber dann bin ich ja noch nicht zuhause, muss ja nach Saarbrücken. Das könnte mit der Kleinen (dann 4) beschwerlich werden.

    ab Zweibrücken nach Mahdia Abflug 15.20 Uhr, dann halt noch der Transfer zum Hotel. 

    Rückflug 11.05 Uhr, d.h früh aufstehen wg. langem Transfer......bessere Flugzeiten habe ich keine gefinden, ausser ich fliege von Frankfurt aus für 9 Tage......aber der Aufwand obwohl ich von Zweibrücken aus fliegen könnte?

    Ab Frankfurt soll es mit Condor gehen, ab Zweibrücken mit Tunisair. Mit beiden Fluggesellschaften bin ich noch nicht geflogen.

    Dein vorgeschlagenes Hotel gefällt mir auch gut.....:)

    Ich danke allen die nichts wissen und trotzdem den Mund halten.....;-)
  • silkeundbill
    Dabei seit: 1252627200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1357557757000

    Hallo Pat,

    wir waren vorletztes Jahr Ende Mai/Anfang Juni im Promasol el Medhi.Das Hotel selbst war nicht schlecht,Sauberkeit ,Essen,Animation und ein super Zimmer direkt mit Pool-und Meerblick,obwohl wir dies garnicht gebucht hatten.Zum Strand können wir leider garnix sagen,da es in der einen Woche nur stürmisch,kühl und regnerisch war,delshalb hatten wir nicht einen Strandtag.Dir Umgebung des Hotels und Madhia selbst fanden wir nicht so sehenswert,es war auch in der ganzen Umgebung sehr vermüllt,was wir sahen als wir eine Rundfahrt mit der Bimmelbahn machten.Die Hotelanlage selbst können wir schon weiterempfehlen.

    Letztes Jahr im Juni waren wir dann das erste mal auf Djerba und fanden,das dies bisher unser schönster Urlaub war,es ist wirklich anders als das Festland,viel schöner und sauberer...das war zumindest unser Eindruck.

    Wir waren schon ca 5mal auf dem Festland in Sousse,Skanes,Hamamet u.Madhia....aber seit wir Auf Djerba waren....nun nur noch Djerba,wenn wir nach Tunesien reisen!

    Und der Transfer vom Flughafen Djerba bis zu den Hotels ist etwa nur 25bis 45Minuten.

    LG

    Silke

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 928
    geschrieben 1357560212000

    hallo pat, vielleicht denkst du doch ernsthaft mal über eine Aufstockung der Reisedauer nach? Bei einer Woche  und den Flugzeiten bist du echt nur ganze 6 Tage vor Ort! Zumindest gilt das für Mahdia, wegen des Transfers. Wenn euch Hotels in Mahdia gut gefallen, dann macht es ab Frankfurt für 9 oder 10 Tage.

    Ich war die letzten Male fast nur noch auf Djerba/Zarzis, habe aber auch sehr schöne Urlaube in Mahdia verbracht, 2 davon im Mahdia Beach.  

    Aber Silke und Bill haben schon irgendwie recht, Djerba ist etwas anders, muss aber nicht jeder so sehen, was man an den HB auch liest.

    Ich denke, du machst mit beiden Destinationen nicht grundlegend was falsch. Da gibt es schlimmere Alternativen.. :laughing:

    Gruß Uwe,

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • Urlauber1955
    Dabei seit: 1340496000000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1357578577000

    Hallo,

    welche Hotels würdet ihr den auf Djerba generell empfehlen??

    Gruß Ingrid

  • Pat511
    Dabei seit: 1200960000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1357581322000

    Ach Leute, einfach macht Ihr mir es ja nicht......;-)

    Ich koche jetzt mal und da habe ich erstmal viel Zeit zum nachdenken. Meld mich später nochmal.

    Aber eins habt Ihr ja doch geschafft, es zieht mich nun eher nach Djerba!

    Könnt Ihr da Hotels empfehlen in denen Ihr selbst schon wart?

    LG und ganz herzlichen Dank für die wirklich sinnvollen Antworten auf meine Fragen, mehrere Köpfe denken doch besser als nur einer....:)

    Ich danke allen die nichts wissen und trotzdem den Mund halten.....;-)
  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 928
    geschrieben 1357584649000

    hallo,

    werde nun doch noch mal paar Zeilen (äußerst subjektive) zum Sentido schreiben. Aber seht doch erst mal genau das Bild an:

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Urlaubsbilder_SENTIDO+Djerba+Beach+Hotel-ch_ub-hid_29187.html?action=detail&mediaId=1164382601&mediaOrder=4

     hier sieht man schon zum einen die Enge am Strand. (Hotelgebäude und Umrandung ziemlich dicht am Strand gebaut, da passt kein Finger mehr zwischen. Dhinter, nicht zu sehen, noch ein Beachvolleyballfeld zwischen Mauer und Liegen gequetscht.

    Das setzt sich auch im Inneren der Anlage fort, enge am Pool, keine Liegewiese, zwar etwas Bepflanzug zur Auflockerung, aber für mich vom Grundriss her eher ein no go.

    Weiß nicht, wahrscheinlich profitieren die vom neuen renoviertem Newstyle des Inventars. Auch Freundlichkeit des Personals etc.  Also sicher kein schlechtes Hotel, aber ich würd es aufgrund fehlender Weitläufigkeit (sieht man übrigens auf vielen Bildern, wenn man genau schaut), fehlender  Liegewiese nicht buchen. Wer gern am Strand liegt - der ist eben dort sehr eng, und wenn die Massen an Touristen ihren täglichen Strandspaziergang machen, laufen die dicht an den liegen vorbei - war ja selbst so ein Strandspaziergänger.. aber da betsätigte sich mein Eindruck immer wieder. (war 2x im Dar Midoun genau daneben, jetzt eher italienisches Hotel nicht mehr hier buchbar.)

    Als Tipp, wenn schon vorderer Sidi Mahrez: Fiesta Beach!!! Für Familie. Für Paar: Les Sirenes Spa. Weiter hinten vor Leuchtturm: Familie Calimera Yati Beach oder Mehari , Für Paar:  Djerba Plaza!!!, vielleicht noch RIU.

    Ansonsten: Odyssee Resort Zarzis.

    Gruß Uwe.

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!