• Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1308069046000

    Dann richte ich doch auch mal ein Jassas in die Runde :wave:     

     

    Uns gefiel der Tag auch gut und ich war heilfroh, dass Susanna so lieb war und extra geöffnet hat...es war ja auch lecker wie gewohnt dort...

    Schön war auch, dass man echt mit euch immer das Gefühl hat als würde man sich schon eeeeewig kennen und man hätte sich letzte Woche noch gesehen...total ungezwungen...

     

    Surprise,surprise...Bernd ist auch mal spontan nach Kreta dedüst...total klasse...wir hoffen, dass du und deine Frau eine schöne Zeit hattet...

     

    Renate hat ganz Kreta abgegrast und war am Mi nicht dabei...für ein spontanes Treffen war dann keine Zeit mehr...bzw. sind die Wege auf Kreta ja auch echt weit...und wir waren ja alle über die Insel verstreut.

    Am Flughafen konnten wir uns aber sehen...aber auch nur gaaaanz kurz.

     

    Wir sind knappe 700 km gefahren...900 haben wir nicht geschafft :p ...

    Wir hatten einen totaaaal tollen Urlaub in einem wunderbaren Hotel mit absolut Gastfreundlichen Besitzern/Angestellten und fantastischem Essen.

    Unser Dorf hatte nur zwei Strassen und jeweils zwei Tavernen und Minimärkte.

    Wir konnten während des gesamten Urlaubs die Filoxenia spüren, erfahren und erleben....Ellada s`agapo :kuesse:

    Es würde wahrlich zu lange dauern, wenn ich hier alles erzählen würde...

     

     

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1308084400000

    Na dann will ich doch auch mal.

    Eigentlich haben Carsten und Ria schon alles geschrieben.

    Ja, das Treffen war wieder superschön. Es ist schon ein unter die Haut gehendes Gefühl, "alte" Freunde nach ca 10 Monate wieder in die Arme schließen zu können.

    Der Treffpunkt hätte schöner nicht sein können. Das nette Örtchen Agia Galini.

    Was wir "getrieben" haben wurde ja schon erwähnt. Leider ist die Zeit wie immer in solchen Situationen viel zu schnell vorbei gegangen.

    @Carsten

    Am Donnerstag sind wir durch die imposante Imbrosschlucht auch nach Chora Sfakion gefahren. Zurück an der Küste entlang, mit einem Badestopp an einem ganz einsamen Kiesstrand bei Frango Castello sind wir nach Plakias und haben dort in einer Strandtaverne gegessen. Haben dabei den ganzen Strand abgesucht um euch zu entdecken ;)   Aber warscheinlich ward ihr auf der Flucht. :laughing:

    Leider mußten wir ja schon etwas früher wieder heim, sind aber in Gedanken noch immer bei euch.

     

    Grüßchen

    Bernd und A.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1308089253000

    @Ria: Dann sind wir doch ungefähr gleich viel herumgefahren. Der Rest erklärt sich durch unsere weite Entfernung zum Flughafen.

    @Bernd: Weil es am Donnerstag morgen bei uns sehr bewölkt war, haben wir umgeplant und sind schon am Donnerstag (statt Freitag) nach Chania gefahren. Auf dem Rückweg haben wir dann noch einen Badestop bei Georgoupolis eingelegt, sodass wir erst recht spät (ich glaube es war gegen 20:30 Uhr) erst wieder in Plakias waren.

    Chania hat sich trotz der Entfernung gelohnt, eine wirklich schöne Stadt.

    Schade, wir hätten euch natürlich gerne nochmal in Plakias getroffen :sweat1: .

    Wie gefiel euch denn Plakias, und wo habt ihr denn gegessen?

    Ich persönlich fand die Fahrt durch die Imbrosschlucht zwar schön, aber es hat mich jetzt nicht umgehauen. Da habe ich manche andere, in meinen Augen schönere und imposantere Strecke kennenlernen dürfen. Die verrate ich aber nicht hier öffentlich ;) .  Aber Chora Sfakion ist schon ein Schmuckkästchen, finde ich...

    Zu deinem letzten Satz: Es war toll, dass ihr überhaupt da wart!!!

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1308091595000

    @carsten79 sagte:

     Da habe ich manche andere, in meinen Augen schönere und imposantere Strecke kennenlernen dürfen. Die verrate ich aber nicht hier öffentlich ;)

    Zu deinem letzten Satz: Es war toll, dass ihr überhaupt da wart!!!

    Verrätst du sie mir dann nicht-öffentlich ? ;)

     

    Auf dem Heimweg von Plakias sind wir auch durch ein ganz nettes Schlüchtchen gefahren.

    Wo wir gegessen haben? Oh Gott ich habe mir den Namen der Taverne nicht gemerkt. War es auch nicht wert.  Wenn man von Westen in den Ort kommt wo die eigentliche Bucht anfängt gibt es mehrere Tavernen und danach einen Parkplatz.

    Vom Parkplatz zurück war es die 3. oder 4. Taverne. Ich esse gerne "Stifado" habe dort aber leider das schlechteste meiner ganzen Griechenland-Urlaube bekommen.

    Fast nur Fett, helle Sosse und ohne ganze Silberzwiebeln. Einfach nur ein Gematsche.

    In Samos damals am Hafen habe ich ein um Welten besseres Stifado bekommen.

    Immerhin war der griechische Salat schön, aber da kann man ja nicht viel falsch machen. ;)

     

    Plakias hat mir ganz gut gefallen, obwohl es eher eine zerstreute Siedlung ist.

    Der Strand ist aber super und auch die ganze Bucht recht schön. Nur die großen Hotelblocks am östlichen Ende der Bucht passen nicht so recht in die Idylle.

     

    Danke Carsten, es war für uns eine wunderbare Begegnung mit guten Freunden

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1308095789000

    Ok, du bekommst eine PN :laughing: .

    Dann schreibe ich dir auch was zu dem "Schlüchtchen" ;) .

    Schade, dass du so ein schlechtes Stifado bekommen hast. Es müsste entweder die Taverna Sofia oder das Mouses gewesen sein.

    In dieser Tavernenreihe haben wir auch nur ein Mal gegessen, im Sofia (aufgrund einer Empfehlung), unser Essen war aber gut. Man kann halt gerade in der ersten Reihe mal Pech haben. Übrigens sieht diese Tavernenreihe im Dunkeln von oben aus wie ein Weihnachtsmarkt: alles die gleichen Bretterbuden mit Lichterketten :smile: .

    Mit dem zerstreuten hast du Recht, das ist nicht ganz so schön; aber es gibt schlimmeres. Was meinst du mit "großen Hotelblocks am östlichen Ende der Bucht"?! Die Anlage neben der Ausfallstrasse am Hang, oder die Allianthos-Hotels? Kann ich jetzt nicht wirklich was mit anfangen, sorry.

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1308123662000

    [size=14px][color=#3366ff] [/size][/color]

    [size=14px][color=#3366ff] Jamas an ALLE KRETA - User - Treffen - User [size=14px][color=#3366ff] :beers: [/size][/size][/color][/color]

     

    [size=14px][b][size=24px][color=#0000ff] :knuddel: Willkommen zurück! [/size][/size][/b][/color]

    [size=14px][b][size=24px][color=#0000ff] [/size][/size][/b][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff]Das freut mich dass Ihr es so schön hattet![/size][/size][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff]Griechenland ist immer eine oder mehrere Reisen Wert! ;) [/size][/size][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff] [/size][/size][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff]Und man trifft überall wunderbare [/size][/size][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff]Filoxenia - Gastfreundschaft =(gegoogelt)an![/size][/size][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff] [/size][/size][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff]Also planen wir doch gleich das nächste Hellas - Treffen![/size][/size][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff]Es wäre schön wenn ich auch einmal dabei sein könnte! :jp: [/size][/size][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff] [/size][/size][/color]

    [size=14px][size=24px][color=#0000ff]ALIKI[/size][/size][/color]

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1308126326000

    Hallo Alice

     

    Danke, lieb von dir.

     

    So, wo hättest du es denn gerne. (Das Treffen) ;)

    Dieses Jahr wird es bei den "Stammtreffern"  wohl nichts mehr.

    Aber nächstes Jahr vielleicht ?

    Auch ditschie2 und Gia und Urselchen hatten ja schon Interesse angemeldet.

    Schaun wer mal.

     

    @Carsten

     

    Danke für die PN.

    Das wird beim nächsten Kretaurlaub (Treffen? ;) ) jedenfalls in Angriff genommen.

    Was die Hotels in Plakia betrifft. Am östlichen Ende der Bucht steht ein Hotelkomplex, der zwar architektonisch ganz nett ist (etwas verschachtelt am Hang und nicht höher als glaube 3 Etagen. Aber in die stille Bucht passt er nicht so wirklich. Ist allerdings nur meine Meinung. Ansonsten ist dei Gegend sehr schön, für einen längeren Aufenthalt wäre es mir aber besonders am Abend fast etwas zu ruhig.

     

    Grüßchen

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • mamaskito
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 11823
    geschrieben 1308146782000

    Wir sind erst nachts angekommen - falsch untergebracht - am nächsten Nachmittag Umzug - 2. Tag weg :?  

    Gesehen und erlebt haben wir trotzdem viel

    Vrisses - weiße Berge - Askyfou Hochebene - Frangokastello - Plakias (sehr lecker Mittag gegessen) - Kloster Preveli - Kourtaliotiko Schlucht - Knossos - Lassithi-Hochebene - Psichro - zur Tropfsteinhöhle raufgelaufen und in der Höhle nach Zeus gesucht - Mochos - Nonnenkloster Chrissokalitissa - Elafonissi - Charia - historische Altstadt + venezianischen Hafen.

    Die Wanderung in der Sangria-Schlucht  wurde uns kurzfristig abgesagt - dafür wanderten wir durch die Imbror-Schlucht.

    Das I-Tüpfelchen war unser Trip mit dem öffentlichen Bus nach Rethymnon. Fußweg bis zur nächsten Bushaltestelle ca. 1 1/2 Stunden steil bergauf - dort angekommen war der Bus gerade weg. Per Anhalter ging's weiter bis kurz vor Rethymnon - per Anhalter weiter (3x umgestiegen :laughing: ) bis zum Hafen - dort den Markt gesucht und nicht gefunden. Die Suche nach dem Busbahnhof für die Rückfahrt war auch kompliziert - sind von A nach B nach C geschickt worden - mehr als 2 Stunden gesucht und nicht gefunden - letztendlich Taxi genommen sonst irrten wir bestimmt immer noch herum.

    Uns hat es sehr gut gefallen.

    So - jetzt schnell noch HB schreiben - morgen geht mein Flieger - Tochter wird am Sonntag 24.

    LG Renate :wave:

    Sei dankbar, daß Du nicht alles hast, was Du Dir wünscht - Du hättest sonst keine Träume mehr.
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1308175131000

    @Kleefeld: Danke! Deine 2 Frappe im Avatar würden mir auch schmecken ;) !

    @Bernd: Du meinst wahrscheinlich die "Plakias Suites" (der Name verrät schon viel, finde ich...). Die sind in der Tat nicht so hübsch. Sie fallen aber auch noch ziemlich auf, weil sie noch ganz neu sind (beim vorbeifahren dachten wir die wären noch gar nicht fertig und würden erst ab nächste Saison vermietet?!) und noch keine Grünanlagen drum herum haben. Wenn das mal steht, fällt es dem Auge wohl auch nicht mehr so auf.

    Ja, so viele Bars oder Cafes gibt es nicht, das stimmt. Aber jetzt war ja auch noch Vorsaison. Für die eine Woche fand ich es gut. Und ich finde nach wie vor, dass Plakias - natürlich je nachdem was man vorhat - einfach ein gut positionierter Standort ist.

    @Renate: Da habt ihr in der Tat viel unternommen. Schade, dass die Samaria-Tour (Sangria ist etwas anderes :smile: ) abgesagt wurde. Warum war das so?

    Und da habt ihr ja auch ein kleines Abenteuer erlebt mit dem Bus/Taxi...

    Viel Spaß in Schottland!!!

  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1308213622000

    @Renate

    schönen Urlaub...

    Wenn, dann ist das bitte immerhin noch die Raki-Schlucht.. :laughing:      

    Da habt ihr ja echt ein volles Programm gehabt...ihr habt sogar Elafonissi gesehen?

    War nun schon drei mal auf Kreta...bis dahin haben wir es noch nie geschafft...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!