• Reise_Ron
    Dabei seit: 1207353600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1207401607000

    Hallo liebe Venedig- Freunde,

    nun wollen auch wir eine Reise- Lücke schliessen und uns Venedig ansehen. Wir fahren mit dem Auto dorthin, da Venedig Teil einer Rundreise sein wird.

    Dazu eine Frage:

    Übernachten möchten wir auf Lido und dorthin dann auch mit dem Auto fahren (Fähre ab Tronchetto). Wie sieht es denn mit den Parkplätzen auf der Insel aus? Wenn wir z.B. ein Hotel im Süden der Insel haben und zum Vaporetto – Anleger noch fahren müssen, bekommen wir dort einen Parkplatz? Oder sollten wir uns das Hotel deswegen in der Nähe der Anleger suchen?

    Liebe Grüße

    vom Ron

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8151
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1207488034000

    Hallo,

    suche dir ein Hotel mit Privatparkplatz, dann kannst du das Auto während deines Venedigaufenthaltes dort stehen lassen. Es gibt auf dem Lido auch eine Busverbindung zur Anlegestelle. Schau dir mal die Hotelbewertungen bei HC an, vielleicht findest du dort Infos.

    LG

    Reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • burgi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1207764473000

    Hallo,

    wir waren 2005 am Lido (Hotel Green House Alberoni, nicht zu empfehlen, siehe meine Bewertung). Parken direkt in der Nähe des Anlegers (liegt zentral direkt im Hauptort) war im Juni kein Problem. Rundherum gibt es einige Seitenstraßen im Wohngebiet, wo sogar kostenlos geparkt werden kann. Zu Fuß ist man in 10 min. ab Schiffsableger. Wir wohnten recht weit außerhalb in Alberoni (hinterster Zipfel vom Lido). Am Lido (Strand) selbst sind reichlich Parkplätze vorhanden.

    Viele Grüße

    Burgi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!