• kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1169809589000

    Tach zusammen!

    Mich würde mal interessieren, ob es für den Saunabesuch in Hotels, egal ob Wellnesshotels oder normale Hotels, andere Regeln gibt, als für die Nutzung eigenständiger Saunalandschaften.

    Ich komme darauf, weil mir nun schon sehr häufig aufgefallen ist, dass in Hotelsaunen gar nicht mal wenige Gäste mit Badekleidung ihren Saunagang machen.

    Wie selbstverständlich gehen die Leute mit Badehose oder-anzug in die Sauna. Einmal sprach ich einen Herrn, der sich mit Badehose neben mich setzte darauf an. Er vertrat die Meinung, in Hotels wäre es durchaus üblich, mit Badekleidung zu saunieren.

    Wie ist eure Meinung dazu, welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

    Gruß Kutte

  • Clio1
    Dabei seit: 1137628800000
    Beiträge: 356
    Zielexperte/in für: Salzkammergut
    geschrieben 1169811355000

    Hallo Kutte,

    ist mir auch schon aufgefallen dass viele mit Badekleidung die Saunen benützen.

    Ich bzw. wir sind große Saunafans, ich halte persönlich nichts davon mit Badebekleidung in die Sauna zu gehen, durch das Schwitzen wird ja auch die Haut unter der Badekleidung gereizt und durch Waschmittelrückstände kann es zu Ausschlägen kommen.

    War Anfang November in einem Wellnesshotel, da hat das Saunapersonal Gäste die mit Badekleidung in der Sauna waren darauf hingewiesen dass es eben ein Nacktbereich ist.

    Auch in den diversen Thermen hier in Ö. hängen die Saunaregeln aus, auch hier ist meist der Hinweis dass es eben ein Nacktbereich ist.

    Wenn das Handtuch so verwendet wird, dass kein Schweiß auf das Holz kommt ist das aus meiner Sicht ja auch ok.

    Habe allerdings auch schon mal einen Bericht im Fernsehen gesehen dass es irgendwo in Deutschland eine Sauna gibt wo nur in Badebekleidung hineingegangen werden darf. Ich weiß leider nicht mehr wo das war.

    LG.

    Alles Liebe Clio1
  • AndreaL
    Dabei seit: 1095984000000
    Beiträge: 279
    geschrieben 1169815250000

    In Porto waren wir mal in einem Hotel, wo man die Badsachen anbehalten musste... Nur in den getrennten Bereich durfte man sich ausziehen. Leider hing der Hinweis erst im Saunabereich, sonst hätten wir wohl nicht dafür bezahlt.

    Liebe Grüße aus Wien
  • Miss Sixtie
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1169823603000

    Ich habe es auch schon in einem Hotel im Europapark gersehen das der Badeanzug oder die Badehose anbehalten wurde. Hab aber noch nie gehört das es für Hotels andere Regeln als für Saunalandschaften gibt. Würde mich aber auch mal interessieren.

    Meiner Meinung nach sollten aber entweser alle ohne was oder alle mit Badekleidung da sitzen und nicht der eine so und der andere so. Und wenn man sich geniert dann kann man ja sich ja in der Sauna das Handtuch umbinden. Das habe ich beim ersten Mal auch gemacht ;)

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2154
    geschrieben 1169909251000

    Bekleidet in der Sauna ist vollkommen ungesund. Will da nicht weiter darauf eingehen. Sucht Euch das selber raus. Wer nicht in den Nacktbereich gehen will, muß es ja nicht.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • framichele
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1169961042000

    Vermutlich kommt das ganze Durcheinander daher, weil im Hotel etliche Leute sind, die sonst nie in die Sauna gehen, entsprechend keine Ahnung haben - aber nun, wo es mal im Preis mit drin ist, einfach nutzen wollen. Ich habe schon mehrmals Hotels erlebt, die einfach klare Regeln aufstellen, teilweise schon auf deren Homepages, spätestens durch Auslage in den Zimmern oder Anschläge im Sauna-Bereich. Da gibt es auch durchaus solche, die z. B. einen extra Bereich haben, wo mit Badekleidung sauniert werden kann und dann einen textilfreien; oder auch wo es unterschiedliche Zugänge je nach Alter gibt.

  • tomelaine
    Dabei seit: 1170028800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1170083470000

    @'Siegfried' sagte:

    Bekleidet in der Sauna ist vollkommen ungesund. Will da nicht weiter darauf eingehen. Sucht Euch das selber raus.

    Hallo bin gerade auf der Suche nach Belegen, die wirklich nachweisen, dass Badebekleidung (nicht nur in der Sauna) schädlich sein kann bzw. ist. Beim rumgoogeln fällt die Ausbeute doch relativ gering aus...

    Ist es z. B. so, dass in den Ländern, wo man nur Bekleidet in die Sauna geht (Großbrittannien, USA, etc.) tatsächlich mehr Hautkrankheiten oder so beobachten kann? Wenn ja, wo kann man das nachlesen?

    Kannst du mir da mit ein paar Links etc. auf die Sprünge helfen?

    Vielen Dank

    thomas

  • hbe.becker
    Dabei seit: 1162598400000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1170090634000

    Hallo,

    ich denke, das in den Hotels auch dei Leute gehen, die sonst nicht gehen, weil es ja angeboten ist und mit bezahlt wurde. Dann macht man das halt auch mal. Die Leute kennen sich eben nicht aus oder genieren sich. Ich find es unhygienisch mit Badekleidung. Außerdem gibt es ja überall Tafeln mit Verhaltensregeln, oder Wirkungsweisen. Wer lesen kann ist im Vorteil.

    Gruß Heike
  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1170237711000

    In öffentlichen Saunalandschaften habe ich auch schon mal erlebt, dass jemand bekleidet seinen Saunagang machen wollte. Allerdings entstand sofort ein mittelschwerer Aufruhr, so dass die Person wieder verschwand.

    Ich denke auch, dass es in Hotels wohl so ist, dass einige Leute noch nie in der Sauna waren und die Möglichkeit einfach mal nutzen wollen. Es wäre sicherlich wünschenswert, wenn das Personal, falls vorhanden, entsprechend einschreiten würde. Es ist ja nicht nur so, dass die Leute bekleidet saunieren sondern sonst auch so ziemlich alles falsch machen. Sie gehen ungeduscht in die Sauna, reden ununterbrochen in der Sauna und sogar im Ruheraum, legen kein Handtuch unter, lassen die Türen auf usw. usw.

    Mittlerweile verzichte ich in Hotels auf den Saunagang, mich nerven solche Umstände!

  • maassiblau
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 346
    geschrieben 1170547857000

    Wir waren vor 3 Jahren in einem Sporthotel im Ostharz. Das Hotel hatte einen Schwimmbereich mit Sauna dabei. Wo speziel an 2 Tagen der gesamte Bereich den Saunagästen als FKK bereich diente es hielt sich aber fast niemand daran. Die Gäste waren fast alle mit Badehose erschienen und wenn die Sauna-Gäste dann nackt in den Pool gesprungen sind haben sich die bekleideten aufgeregt.

    Ich gehe oft in die Saunalandschaft und da werden die Gäste mit Badesachen höfflich aufgefordert ihrer Sachen abzulegen oder die Sauna zu verlassen!

    MfG Luzia

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!