Vulkanausbruch Island:Deutscher Flugverkehr massiv beeinträchtigt!!!

  • Katze10
    Dabei seit: 1281052800000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1306327110000

    @Kourion, habe mal reingeschaut aber ganz so schlau werde ich da auch nicht.

    Jetzt weiß ich zwar wann ein Reisemangel vorliegt oder was es ist. Aber wie letztendlich man eine Reisepreisminderung durchbekommt (Mängelanzeige)

    da bin ich mir nicht so sicher.

     

    Vielleicht gibt es ja hier im Forum, vom letzten Jahr ein paar Beiträge..

    was ich beachten muss.. bzw. was ich tun muss, damit ich den Reisemangel auch

    geltend machen kann..

     

    lg

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5834
    geschrieben 1306327276000

    klick hier

    Auch ab Hamburg fliegt man wieder.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17590
    geschrieben 1306328966000

    @Katze

    Zur Mängelanzeige:

    "Wie werden Ansprüche von zu Hause aus geltend gemacht und was ist zu beachten?"

    Hier der Link      (ev. runterscrollen).

     

    Aber mach dir doch nicht schon eine volle Woche vor der Reise derartige Sorgen. ;)

    Ihr fliegt doch erst in der Nacht vom 2. auf den 3.6.

    Sehr wahrscheinlich geht doch alles gut.  Sieht zur Zeit jedenfalls so aus.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Katze10
    Dabei seit: 1281052800000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1306329550000

    @Kourion, ich weiß, dass ich mir immer zu viele Gedanken mache ;-) aber hinterher ist es ja leider so, man weiß ja als "Leihe" gar nicht welche Rechte man nun hat

    und wie man sich verhalten muss.

    Deswegen erkundige ich mich lieber mal im Vorfeld, damit ich dann auch richtig reagieren kann. Jetzt weiß ich wenigstens, wenn sich der Abreisetag oder der Flughafen ändert, dass ich kostenlos stornieren kann oder sogar Schadensersatz verlangen kann. ;-)  zumindest muss ich das nicht einfach hinnehmen und habe Rechte, die ich dann umsetzen kann. Wie ich die letztendlich umsetze, ist ja was anderes.  :-)

     

    Ich bin da immer übervorsichtig ;)

    Danke für den Link.

     

    lg katze10

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17590
    geschrieben 1306330906000

    @Katze

    Wenn ich mich recht erinnere, ist es im letzten Jahr bei der Aschewolke-Geschichte bei vielen RV wirklich ordentlich abgelaufen.

    Und wenn du Zeit und Ruhe hast, kannst du ja diesen Thread hier mal querlesen... OK, ist viel.  ;)

     

    Aber vorsichtig mit Schadensersatz, usw.  Damit meine ich, nicht im Fall des Falles die Hoffnungen zu hoch stecken.  ;)

    Vor Gericht werden die Fälle oft unterschiedlich beurteilt = kommt immer auf den Richter an.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Lugansk
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 686
    geschrieben 1306333899000

    Hallo!

     

    Bezüglich des letzten Flugverbotes und dem Reiseveranstalter FTI sollte man sich mal an diesen Thread wagen:

     

    http://www.holidaycheck.de/thema-Verhalten+von+FTI+nach+Flugstopp-id_105224.html

  • Der_Piepsi
    Dabei seit: 1160524800000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1306334649000

    @carofeli sagte:

    Auch ab Hamburg fliegt man wieder.

    Seit 14 Uhr auch wieder ab Berlin.

    Gruß von Piepsi, dessen Nick nicht nur super ist, sondern auch noch passend. Eingeborener von Pirate-City
  • ghobuh
    Dabei seit: 1304726400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1306334811000

    ich hoffe das es nächste woche so bleibt, das man in die luft gehen kann, freue mich schin auf meinem ersten flug

  • Katze10
    Dabei seit: 1281052800000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1306335247000

    @Lugasnk, sehr unterschiedlich bei FTI, damit sind wir letztes Jahr gefolgen, allerdings im Herbst.

    Dieses Jahr fliegen wir mit Bye, Bye das gehört ja zu Alltours. Keine Ahnung, wie kulant die letztes  Jahr waren bzw. wie da der Ablauf war, als keine Rückflüge möglich waren, aufgrund der Aschewolke..?

    @Kourion, nein ich werde bestimmt nicht direkt mir RA drohen oder so aber nur das Wort "Schadensersatz" kann ja nicht schaden ;)

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1306335543000

    Und welchen Schaden willst du dir ersetzen lassen?

    Nichts ist gefährlicher als Halbwissen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!