• exodos
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 451
    geschrieben 1160005581000

    @'klaus-dieter+co.' sagte:

    habe ich einen finanziellen vorteil,wenn ich z.b. für

    die türkei hotel+flug selber direkt buche?

    natürlich muß ich den transfähr auch berücksichtigen.

    hat das von euch schon jemand ausprobiert?

    Gerade in der Türkei hast du dadurch sehr wahrscheinlich sogar einen finanziellen Nachteil, weil die Hotelpreise teilwese sehr viel teurer sind, als wenn man über den Veranstalter bucht. Insgesamt ist eine Pauschalreise, wenn es um Länder wie z.B. die Türkei, Tunesien und Ägypten geht, meistens günstiger! ;)

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1160005998000

    Jooo, exodos: Recherche im Internet... anders wird man es nicht erfahren. Mühsam, aber doch vorwiegend lohnend.

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1160036136000

    @'Erika1' sagte:

    ...Schau mal im Forum Reiserecht nach und lies dort über die Verschiebung von Flügen und Fluggesellschaften bei Pauschalreisen.

    100e von Threads über "gebucht XXX 6.00 h morgens, geflogen mit YYYY um 23.00 h."...

    Und zu 99 % Flüge in die Türkei, komisch............

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1160080934000

    hi emdebo,

    klar, hast recht, aber als frühbucher kannst du in der hauptsaison manches schnäppchen machen. ich habe als frühbucher in den letzten jahren meist zwischen 400 und 500 euronen günstiger gelegen, als "normal-bucher". hätte ich für meinen diesjährigen november-urlaub pauschal gebucht, hätte mich der ganze spaß knappe 1900 euro gekostet, hätte ich getrennt gebucht, knappe 1100,-. so hab ich diesmal aufs hotel verzichtet und nur flug und apartment gebucht und liege so bei knappen 800,- und hab so 1100,- zum verprassen... :D. aber wie gesagt, kommt drauf an, wann und wohin du fliegst und ob du so flexibel bist, die günstigsten flüge bzw. frühbuchervorteile zu nutzen. mein november-flug kostet z.b. mit condor fra-mba-fra 398,-!!!

    lg anette

    www.showgirl2204.de x
  • generika
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1160130219000

    hallo,

    wenn du etwas risikofreudig bist, lohnt es sich sicher, wenn du das hotel vor ort suchst. da ich noch nie in der türkei war, kann ich zwar nicht beurteilen, wie es dort explizit ist, aber in marokko, spanien, portugal, kroatien, griechenland, paris und london hatte ich nie probleme, etwas zu finden, auch in der hauptsaison nicht.

    diese variante ist einiges billiger, als es im voraus zu buchen, auch wenn du je nachdem eine weile am suchen bist. ausserdem sind die leute in den meisten ländern viel hilfsbereiter als z.b in der schweiz, also kannst du auch auf der strasse problemlos fragen, so kommst du an hotels, an die du über ein reisebüro nie kommen würdest.

    liebe grüsse

    Du bist nicht verloren, solange es dir egal ist, wo du bist.
  • exodos
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 451
    geschrieben 1160143692000

    @'generika' sagte:

    hallo,

    wenn du etwas risikofreudig bist, lohnt es sich sicher, wenn du das hotel vor ort suchst. da ich noch nie in der türkei war, kann ich zwar nicht beurteilen, wie es dort explizit ist, aber in marokko, spanien, portugal, kroatien, griechenland, paris und london hatte ich nie probleme, etwas zu finden, auch in der hauptsaison nicht.

    diese variante ist einiges billiger, als es im voraus zu buchen, auch wenn du je nachdem eine weile am suchen bist. ausserdem sind die leute in den meisten ländern viel hilfsbereiter als z.b in der schweiz, also kannst du auch auf der strasse problemlos fragen, so kommst du an hotels, an die du über ein reisebüro nie kommen würdest.

    liebe grüsse

    Naja... also 1. Sind die meisten hotels über einen Veranstalter billiger zu bekommen, als zum normalen Zimmerpreis vom Hotel

    2. Ein Reisebüro kommt an jedes Hotel, welches der Kunde wünscht. Reisebüros verkaufen ja nicht nur die Veranstalter, sondern durchaus individuelle Reisen, wo auch mal ein Hotel außerhalb des Sortiments gebucht wird. ( Für den Kunden)

    ;)

  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1160145650000

    @exodos

    Natürlich sind Hotel-Direktbuchungen für den Kunden oftmals teurer.

    Aber von denen wurde hier nicht berichtet.

    Es ging um Buchungen/Baustein-Reisen über bekannte Hotelportale oder auch Vermittlungen, die zwischenzeitlich auch bei bekannten Reiseveranstalter wie TUI oder DERhotels, via

    Internet erfolgen und nicht direkt an diese gezahlt werden.

    Oder auch Buchungen auf den Homepages großer Hotelketten

    wie SolMelia, Barcelo, Holiday Inn, Best Western usw.

    Hier bestimmen die Hotels "just in time" selber den erzielbaren

    Zimmerpreis und erhalten somit häufig höhere Durchschnittserlöse

    als bei langfristigen Verträgen wie z.B. mit Reiseveranstaltern. Flexible Steuerung des Gästeaufkommens und der Zimmerpreise noch bis zum Tag der Anreise.

    Die Hotels bieten dadurch häufig attraktive Zimmerpreise,

    verbessern gleichzeitig ihre Liquidität durch Direktzahlung

    der Kunden bei Abreise und nicht erst z.B. zum Ende der Saison.

    Die Vorteile für den Kunden liegen auf der Hand:

    Ausgereiftes Buchungssystem (Eigene Erfahrung: störungsfrei)

    Im Normalfall keine Stornogebühren, selbst bei Nichtanreise.

    Deutliche Preisvorteile gegenüber Direktbuchung im Hotel

    und häufig erst recht im Vergleich zu Pauschal-Komplettpreisen.

  • generika
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 422
    geschrieben 1160147755000

    @ exodos

    2. Ein Reisebüro kommt an jedes Hotel, welches der Kunde wünscht.

    das glaube ich dir schon, aber vor ort kann man sich das hotel direkt anschauen. aussedem weiss man ja nicht, wie das hotel dann wirklich ist. ich glaube nicht, dass ich die hotels, in denen ich genächtigt habe, gebucht hätte, wenn ich das ganze von zu hause aus erledigt hätte, aber vor ort war ich immer sehr zufrieden.

    Du bist nicht verloren, solange es dir egal ist, wo du bist.
  • emdebo
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 902
    geschrieben 1160148628000

    @generika

    Keine 100%ige Sicherheit - aber die Hotelbewertungen bei Holidaycheck

    minimieren das Risiko eines Reinfalles bei der Hotelwahl schon ziemlich. ;)

  • 241150
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 818
    geschrieben 1160148918000

    lass die finger davon,bei überbuchung,reklamation oder dergleichen musst du das hotel vor ort verklagen,gerichtsstand ist dann die türkei. wenn du zeit und geld hast ist das OK. anwälte sind teuer auch in der türkei.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!