• nexia
    Dabei seit: 1156377600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1373822848000

    Samstag habe ich mein Reisebüro angerufen um für nächstes JAhr Ostern unser Wunschhotel in der Türkei zu optionieren. Man informierte mich, dass mittlerweile viele VEranstalter eine GEbühr erheben, im Schnitt 50 Euro pro PErson. Wenn man die OPtion nicht wahrnimmt, dann muss man diese GEbühr zahlen, sonst verrechnet man das mit dem Reisepreis.

    HAbt ihr davon gehört?  Habe mit denen vereinbart, Montag nochmal zu telefonieren und konkret Reiseveranstalter auszusuchen.

    SOllte der URlaub über OStern so teuer sein wie jetzt in den HErbstferien (was laut den PReisen der letzten Jahre nicht zu erwarten wäre), würden wir nicht buchen wollen.

    Aber das wäre ja ein teures Risiko???

    Wer kennt sich jetzt aus, ist das nun immer so?

  • SabrinaTravel
    Dabei seit: 1373673600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1373829489000

    Hi,

    also ich arbeite selbst im RB und kenne keinen VA, der bei Optionen eine Gebühr erhebt.

    Es sei denn, du buchst in der Schweiz?

    Ich wohne direkt an der Schweizer Grenze und habe es schon oft erlebt, dass Kunden aus der Schweiz fragen wie viel sogar das Angebot kosten würde.

    Vllt bist du ja ein Schweizer? :-)

    LG!

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1729
    geschrieben 1373830304000

    @Sabrina,

    nexia hat sich in der überschrift sicher falsch ausgedrückt. Es geht ihr nicht um die "Optionsbuchung" ,welche ca. 3 Tage das  Agebot optioniert, bis es fest wird, sondern um die sogenannte "Vorausbuchung für die nächste Saison", wo es noch keine Preise und Kataloge gibt. Für dies Vorausbuchungen werden Anzahlungen fällig, meist 50 Euro pP.

    Manche RV sind tatsächlich dazu übergegangen, diese 50 Euro nicht zurück zubezahlen, wenn mann die Vorausbuchung nicht in eine Buchung umwandelt.

    @nexia, m.E. müsste NEC und TOC und auch TUI diese Anzahlung wieder zurückbezahlen. ITS und Jahn nehmen es wohl als "Gebühr".  Aber das sollte dir dein RB wirklich vor Ort genau sagen können, wie es sich aktuell gestaltet. Es ändrt sich ja auch mal ..

    Gruß Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • nexia
    Dabei seit: 1156377600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1373830664000

    hihi nein schweizer bin ich nicht.

    @aida danke, du hast völlig recht, ich habe den falschen begriff genannt, ich schau gleich mal ob ich die überschrift ändern kann. gut, dann scheint das ja wirklich korrekt zu sein, ich hab trotz langer netzsuche keine infos dazu gefunden. oft hatten wir schauinsland als günstigsten veranstalter für diese reise gefunden, mal schauen, ob die auch eine gebühr erheben, ich werde da mal detailliert nachfragen montag. ich finds halt schwierig, ich möchte ja schon den günstigsten preis wählen aber kann halt schlecht 3 mal vorausbuchungen  für das hotel machen...schwierig

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1729
    geschrieben 1373830928000

    nexia,

    wir haben auch immer nur 1 Vorausbuchung gemacht, ich wöllte da nicht 3versch. zu laufen haben. Mit Nec bzw. TOC haben wir gute Erfahrungen gemacht. Da bleibt es auch bei den 50 euro Anzahlung und nicht danach noch die üblichen 20%. Das wäre ja auch mal ein Vorteil: mehr Zeit zum Sparen. :laughing:

    Grußi Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • nexia
    Dabei seit: 1156377600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1373831686000

    @aida 3 TOC steh ich gerade auf dem schlauch wer das ist . oh das ist ein argument mit der anzahlung! hast du erfahrungswerte bzgl. frühbucherrabatten?

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1729
    geschrieben 1373831961000

    Thomas Cook, ist ja gleicher Konzern wie Neckermann, nur paar andere Hotels im Angebot.

    Frühbucher werden so wie dann im aktuell erscheinenden Katalog gewährt, nicht mehr aber auch nicht weniger.

    Ist das denn für die Türkei so dringend, mit der Vorausbuchung? oder geht es da um ganz bestimmte Tage, die dann schnell weg sind?

    Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • nexia
    Dabei seit: 1156377600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1373835459000

    @aida3 danke! ja genau, wir wollen gerne vom 12-26 april, also genau die ferien  und die tage sind halt schnell weg. und es soll das barut lara sein und da eine bestimmte zimmerkategorie. ich fürchte einfach, da macht vorbuchen denk ich wirklich sinn. bin allerdings nicht erfahren, da ich das erste mal in den ferien buchen muss. hatte mir eigentlich für den herbst die türkei überlegt und da sind wir leider jetzt definitiv zu spät dran, zum einen gibt es aktuell zum gewünschten zeitraum nur komische flüge und die preise sind wirklich horrend.

  • Schrebergärten
    Dabei seit: 1244505600000
    Beiträge: 205
    gesperrt
    geschrieben 1373840450000

    Hallo an Alle,

    Optionsbuchungen sind an und für sich nicht schlecht,Man" bucht" ne Reise kann sich das alles noch mal genau überlegen und absprechen und der Flug oder ein anderes Merkmal wird festgeschrieben. Mir gehts z. zt. auch so - hab das gemacht - ich geh morgen zum Reisebüro und mach alles fest. Freu mich auf MEINE Woche Zypern und gut ist.

    Will hoffen, dass die Flüge alle gut ausgehen. Haben schon abenteuerliches im letzten Jahr aufm Heimflug erlebt. Da wurde der Heimflug zu ner Bahnreise ab Frankfurt/Main.Und wir haben 14 Stunden der Ankunftszeit geplant verloren!

    Hoffe für alle - ALLES WIRD GUT - Schlaft schön und macht was gutes aus eurer Ferienzeiz!!! LG Conny von den Schrebergärten

  • lichterbogen
    Dabei seit: 1325721600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1373840551000

    @nexia

    und wie wäre es wenn du direkt im Hotel buchst? Musst dir dann halt nur noch ein Flug und Transfer suchen!?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!