• irahaz
    Dabei seit: 1142467200000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1164052436000

    Hallo Schneckel, keine Kataloge? Wie kann das angehen. Diese Länder sind doch in den Mittelmeer-Ausgaben integriert. Bei uns liegen diese Exemplare in Stapeln...

  • Rocky1965
    Dabei seit: 1097280000000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1164199300000

    @'mabysc' sagte:

    Hallöchen, ich habe das Gefühl, dass die günstigsten Urlaubsländer immer "IN" sind. Viele haben leider gar nicht mehr die Möglichkeiten großartig zu wählen, wo es hin gehen soll.

    Grüße

    Marcus

    Sicher spielt das liebe Geld auch eine ganz wichtige Rolle, wenn es darum geht, wo es hingehen soll.

    Man probiert ja schließlich für seine Möglichkeiten, das beste ...

    Gruß Rocky1965

  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1164276294000

    @'effi' sagte:

    Mir ist "In" oder "Out" ziemlich egal, ich reise in Länder, die mich persönlich interessieren.

    "In" oder "Out" eines Reiselandes richten sich doch oft nur am momentanen Reisepreis und den Nebenkosten vor Ort aus. Was ich eigentlich schade finde...

    Grüße Effi

    Sehe ich genauso . Bei der Wahl meines Reiseziels ist es egal ob in oder out. wenn es mich interessiert , und ich es mir leisten kann fahre ich hin.

    Viel macht der Preis aus.

    Warum ist die Türkei, Bulgarien, Tunesien etc. so in , nur wegen des Preises.

    Wenn es in Spanien, Griechenland die gleichen Preise gäbe wie in der Türkei wären diese Länder halt " In".

  • Florida-Marlin
    Dabei seit: 1124236800000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1164277364000

    @'puffel' sagte:

    Ich bin etwas "altmodisch" für mich und meine familie bleibt ITALIEN weiterhin In. viele reden von teuer und so fort, aber wir kennen es von Nord-Süd, und sind nicht der meinung, daß es so extrem teuer ist!

    nach kroatien, bulgarien und auch tunesien bekommen mich keine 10 pferde - auch wenn noch so viele davon schwärmen!

    die karibik ist sicherlich immer ein renner.

    usa würde mich auch reizen, aber ich bin so angefressen auf bush & co, daß ich das erst wieder bereisen möchte, wenn bush nicht mehr präsident ist. er spiegelt die amerikan. gesellschaft wieder: machtgeil, präpotent, ungebildet und eingebildet.

    sorry, was wahr ist ist wahr!

    dennoch hätten wir unserer tochter versprochen, nächsten sommer disney world zu sehen :(

    lateinamerika, die emirate und asien sind sicherlich stark im kommen

    Na Vorurteile hast du ja überhaupt keine :question:

    Du solltest deiner Tochter versprechen erst Ende 2008 oder dann 2009 zu fliegen , denn 2008 sind Wahlen, und Hr Bush kann ja nicht mehr wiedergewählt werden.

    Vielleicht solltest du nach Californien reisen , da ist ein ehemaliger Landsmann von dir Gouverneur .

    Zum Thema ungebildet :

    Nobelpreise 2006

    Medizin: Andrew Fire und Craig Mello USA

    Physik : John Mather und George Simoot USA

    Chemie : Roger Kornberg USA

    Wirtschaft : Edmund S. Phelps USA

    Sorry aber was Wahr ist muss Wahr bleiben, und was Vorurteile sind sind Vorurteile

    Viel Spass in Italien

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!