• rainim
    Dabei seit: 1152489600000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1152540964000

    Tag Leute

    Habe gestern von meiner zweiten Hälfte zum Geburtstag eine Einladung für einen Urlaub in den Weihnachtsferien bekommen.

    Jetzt meine Frage an euch: Wohin könnt ihr mir einen Badeurlaub zu dieser Zeit empfehlen? Unsere Kids sind 7+9 Jahre alt.

    All inclusive sollte es schon sein. Meine Überlegungen gehen Richtung Dom.Rep., oder Thailand. Lasse mich aber gerne beraten.

    Danke im voraus für eure Hilfe.

    Ach ja, noch was: Der Urlaub sollte natürlich für uns Normalverdiener erschwinglich sein, also nicht Barbados, St. Lucia oder ähnliches ;-)

  • exodos
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 451
    geschrieben 1152541344000

    Ägypten wäre evtl. noch möglich, jedoch wird es dort Abends sehr kalt und tagsüber herrscht ein kühler Wind.

    Die Domrep ist da schon eher eine gute Idee, welche ich auch geäußert hätte. Da ist ganz sicher noch Badewetter und die Zeit der Wirbelstürme und Unwetter ist dann auch schon wieder vorbei.

    Auch für einen All inkl. Urlaub ist die Domrep mit einem großen Angebot an Hotels ausgerüstet. ;)

  • rainim
    Dabei seit: 1152489600000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1152612638000

    Habe mich jetzt mal ein wenig umgelesen.

    Von der Dom-Rep. wird in den Weihnachtsferien total abgeraten.

    Na ja, und der Flug mit durchschn. 12-14 Std. Ich weis nicht, ob unsere Kids das so lange aushalten.

    Wie schaut's z.Bsp. mit Sri Lanka, Kenia usw. aus?

    Hat da jemand Tipps?

    Danke

  • mmoebiu3
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 576
    geschrieben 1152623336000

    also ich weiß ja nicht wo du das her hast, aber 14 stunden flug sind glatt übertrieben für die dominikanische republik! vielleicht inklusive irgendwo zwischenlanden. Wieso wird denn in den weihnachtsferien abgeraten davon? mag sein, dass dort vielleicht etwas mehr los ist, aber glaubst du wirklich in anderen regionen ist deshalb nichts los? also ich finde das ist käse. wenn ihr absolute ruhe wollt könntet ihr euch höchstens ein abgelegeneres hotel aussuchen.

    Wenns preislich halbwegs im rahmen bleiben soll ist zu der zeit auch noch kuba zu empfehlen.

    thailand ist auch sehr schön. allerdings fliegst du auch sehr lange dorthin und AI würdest du auch eher weniger antreffen. Es gibt hunderte saubillige restaurants. Von daher würde ich dir eher nur ÜF empfehlen.

    wenn ihr im winter weg wollt, also dorthin wo es wirklich richtig warm ist, dann kommt ihr meines erachtens kaum unter 9/10 stunden flug weg! sorry!

    Was wollt ihr denn überhaupt ausgeben?

    gruß melanie

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2187
    geschrieben 1152627188000

    Wie wäre es mit Eilat,dem Südzipfel von Israel mit seinen 12 km Küstenstreifen zum Roten Meer?

    Das Klima ist im Winter angenehm mild,und soweit ich weiß,fliegt im kommenden Winter sogar Hapagfly dorthin-ich denke mal,für TUI.

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • rainim
    Dabei seit: 1152489600000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1152628162000

    @'mmoebiu3' sagte:

    also ich weiß ja nicht wo du das her hast, aber 14 stunden flug sind glatt übertrieben für die dominikanische republik! vielleicht inklusive irgendwo zwischenlanden.

    #12-14 Std. Von einer Reisebüromitarbeiterin

    Wieso wird denn in den weihnachtsferien abgeraten davon?

    #Total überfüllt, Extrem viele Amerikaner, nach denen sich das Essen richten soll, gestresste Angestellte, usw.

    Habe ich alles hier von mehreren postern in einem Dom-Rep.- Forum gelesen.

    mag sein, dass dort vielleicht etwas mehr los ist, aber glaubst du wirklich in anderen regionen ist deshalb nichts los? also ich finde das ist käse. wenn ihr absolute ruhe wollt könntet ihr euch höchstens ein abgelegeneres hotel aussuchen.

    #Ich will keine absolute Ruhe, aber wenn alles voller Amis ist; da kann ich mir was angenehmeres vorstellen.

    Wenns preislich halbwegs im rahmen bleiben soll ist zu der zeit auch noch kuba zu empfehlen.

    #Das ist wieder ein Tipp. Werde gleich mal stöbern.

    thailand ist auch sehr schön. allerdings fliegst du auch sehr lange dorthin und AI würdest du auch eher weniger antreffen. Es gibt hunderte saubillige restaurants. Von daher würde ich dir eher nur ÜF empfehlen.

    wenn ihr im winter weg wollt, also dorthin wo es wirklich richtig warm ist, dann kommt ihr meines erachtens kaum unter 9/10 stunden flug weg! sorry!

    #Geht nicht anders: Kinder=Schule=Ferien.

    Was wollt ihr denn überhaupt ausgeben?

    #Gute Frage. Muss mich erst mit meiner Chefin unterhalten.

    gruß melanie

    LG, Rainer

  • mmoebiu3
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 576
    geschrieben 1152632162000

    hm, also mit dem anderen essen ... seid ihr denn sicher, dass die nur ihr essen umstellen weil die amies kommen, das kann ich mir nicht vorstellen. wenn ihr davor bammel habt, dann kann ich euch nur empfehlen hotels auszusuchen, die unter europäischer/ deutscher leitung stehen oder welche viel von europäern besucht werden. da würde ich einfach mal hier bei hc suchen. da gibt es ja einige ketten (iberostar, Riu usw.)

    die emirate ist im winter auch nicht schlecht, da kurzer flug, ich denke aber mal leider auch etwas teuer

    versucht es doch trotzdem mal mit thailand, es ist ziemlich günstig und traumhaft schön, ihr könntet ja versuchen einen non - stop flug zu bekommen, wenn ihr ne asiatische/ arabische gesellschaft habt, dann vergeht auch (für die kinder) die zeit, da jeder zb.einen eigenen tv im vordersitz hat und selber sich filme aussuchen kann. Das ist für kinder doch nicht ganz schlecht.

    Gruß melanie

  • rainim
    Dabei seit: 1152489600000
    Beiträge: 222
    geschrieben 1152634713000

    @mmoebiu3

    Wie gesagt, ich habe das in einem Dom-Rep.-Forum gelesen und das haben einige bestätigt.

    Könntest du in Thailand etwas empfehlen?

    Für die Kids sollte halt schon was dabei sein, sie sollen sich nicht langweilen.(wahrscheinlich sowieso eine unbegründete Angst, da sich Kinder schneller amüsieren und Kontakte knüpfen als wir Erwachsene)

    Wie, bzw. welches ist das Essen überhaupt in Thailand?

    Und was könnte man wo alles unternehmen?

    Mit wieviel Euronen müsste ich da rechnen?

    Danke für die Antworten.

  • el-fuerte
    Dabei seit: 1133049600000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1152635331000

    hallo rainim ,

    wir fliegen im november nach gambia , ist tolles badewetter im winter , nur 6 stunden flug und ausserdem bezahlbar . die küche dort ist auch gut verträglich . ;)

    ägypten ist sehr schön um diese zeit , kann sehr windig sein ,muss aber nicht ,wir waren schon im januar da und hatten ganz tolles wetter.

    nun noch frohes planen , wünscht el-fuerte

    17.10.-9.11.2008 Hurghada
  • mmoebiu3
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 576
    geschrieben 1152644455000

    hallo,

    in thailand bekommst du so ziemlich alles zu essen, neben europäischen essen wie schnitzel und pommes auch einheimisches, also thai, das ist zb. reis mit gemüse und fleisch oder fisch, dasselbe mit nudeln usw., essen kostet nicht sehr viel, in einfachen lokalen je nach reisegebiet zwischen 1 bis max. 5 euro pro person, es ist auf jeden fall sehr lecker, auf grund der geringen kosten wird meist auch nur ÜF angeboten, wenn ihr abends im hotel essen wollt, dann seid ihr in der regel alleine, ausserhalb der anlagen tobt meist das leben, es gibt zig lokale, bars, einkaufsmöglichkeiten

    mit den empfehlungen .... hm also thailand ist ja seeeeeehr groß, es gibt x gebiete wo du hinreisen kannst (Phuket, Krabi, Hua Hin, Cha am, Koh Samui usw. usw.) und dementsprechend sind auch die kosten unterschiedlich, wenn dann würde ich mind. 2/ 3 tage bangkok mit einplanen, als vergleich: wir haben letztes jahr für 2 wochen mit rundreise ca. 950 euro bezahlt, war aber ein sehr günstiges angebot muss ich dazusagen, es ist halt abhängig wo man hinmacht, aber ich denke p.P. ab 4 sterne muss man schon AB 1100 rechnen

    unternehmen kann man dementsprechend auch viel, ist ja abhängig wo man wohnt, aber du kannst zb. schnorcheln gehen, elefanten reiten, div. tiere angucken, tempel besichtigen und was weiß ich noch

    allerdings ist in den anlagen an sich nicht so viel los, die darfst du nicht mit dem mittelmeer vergleichen, wie es mit der kinderbetreuung aussieht kann ich dir leider nicht sagen, ich denke aber das ist dort eher nicht so gut, da müsste man sich dann schon genauer im katalog erkundigen, die meisten anlagen sind eher auf relaxen ausgelegt, da auserhalb der bär stept

    ich bin ein großer thailandfan, leider kann ich es selber nicht so einschätzen ob es wirklich für kinder geeignet ist, von daher wäre vielleicht doch kuba oder die domrep (wo europäer sind) eher geeignet

    gruß melanie

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!