• sunshine48
    Dabei seit: 1302652800000
    Beiträge: 5301
    geschrieben 1307608208000

    :stuck_out_tongue_winking_eye: Fehlerteufelchen hat sich eingeschlichen!!! :gun:

            :frowning: KALOLRIEN :laughing: sind natürlich KALORIEN!!

    Wer wirklich reich sein möchte, sollte viel mehr Träume haben, als die Realität je zerstören könnte. - unbekannt -
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1307640260000

    Im Urlaub hatte ich auch gegessen was ich wollte ohne auf Kalorien etc zu achten.War aber auch ab und zu im Fitnesstudio des Hotels.

    War dann nur 1 Kilo mehr nach Rückkehr,ist schon wieder fast runter (bis auf 100gramm ;) ) :-)

  • sunshine48
    Dabei seit: 1302652800000
    Beiträge: 5301
    geschrieben 1307641137000

    @Woodstöckchen

    :wave:   Gell, wenn man  sich nicht allzu gehenlässt im Urlaub und sich doch ab und zu

            "aufrafft",  um entweder zu walken :sm6: oder aber  :dancer: :banane: , dann kann man sich auch ohne schlechtes Gewissen am Bufett bedienen!!! :birthday1: :beers:  

    Wo warst Du denn im Uraub und wie lange hast Du gebraucht, das Kilo abzunehmen?

    Schönen Abend wünscht Chriss

    Wer wirklich reich sein möchte, sollte viel mehr Träume haben, als die Realität je zerstören könnte. - unbekannt -
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1307641318000

    in Mexiko,das Kilo war nach ca 1 Woche wieder runter :-)

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1307749250000

    Getern gesündigt,Pizza und Sekt spät abends...ich dachte heute kommt die "Strafe" aber es waren 60,8 Kilo drauf :D

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1307753398000

    Mein Gott Woody...

     

    das sind warscheinlich 537 Gramm mehr als damals, als ich dich im Gedicht "hochgenommen" habe. ;) :laughing:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1307811512000

    :laughing: Ja das waren noch Zeiten,Bernie!!! :laughing:

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1307816386000

    Absolut ersthaft:

    ich bin ein dünner Stecken, schon immer, probleme mit Gewicht hab ich eher in Richtung wie geht es rauf? So hab' ich mich gefragt, was ich denn nun anders mache als meine (meist) übergewichtigen Mitmenschen

    Fazit:

    • ich bin immer in Bewegung!
    • Ich renne z.B. während des Telefonierens hin und her.
    • Ich benutze so gut wie nie einen Fahrstuhl sondern laufe (mich nervt das Warten mehr).
    • Ich bin auf 180, immer! Angespannt, nervös auf der Überholspur.
    • Ich liebe Essen aber mir geht Qualität vor Quantität.
    • Wenn ich satt bin höre ich auf, auch wenn es noch so gut schmeckt!
    • Ich esse alles, wirklich alles, wegen des Genusses, nicht wegen der Menge.
    • Mich schrecken große Portionen.
    • Ich esse quasi permanent aber nie viel gleiches.
    • Ich esse z.B. Pommes mit Mayo weil es gut ist. Ich versage mir nichts, warum auch? Leben ist Genuss- ich übertreibe aber auch nicht. 
    • Warum eine ganze Tüte Gummibärchen essen, wenn der Heißhunger schon nach einer handvoll gestillt ist?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!