• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43121
    geschrieben 1225106242000

    @manu1588 sagte:

    was genau meinst du mit deinem letzten satz?

    Im Januar hält man sich häufiger im Hotel auf, als beispielsweise im Juli ...

    also ist für diese Reisezeit hilfreich, wenn das Haus eine gute Ausstattung hat. Die Lage ansich spielt eine vergleichsweise kleinere Rolle.

    ;)

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • juhuurlaub
    Dabei seit: 1164499200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1225123974000

    Wir sind auch dabei! :-)

    haben gerade Royal Dragon für Herbst 2009 gebucht... :-) juhufallera.

    Kann mir jemand über Erfahrungen mit Alltours und den Zimmern berichten?

    Ich freue mich und danke.

  • angelika1
    Dabei seit: 1124409600000
    Beiträge: 201
    geschrieben 1225125293000

    Hallo, Vandi!

    Wir waren im Mai mit Alltours im RD. War alles ok. Wir hatten direkten MB gebucht und bekamen auch ein Zimmer mit direktem MB (im mittleren Block)

    Angelika

  • side maus
    Dabei seit: 1159142400000
    Beiträge: 243
    geschrieben 1225132954000

    Waren im Juni im RD mit alltours.

    Seitlicher Meerblick. War alles super, Zimmer zum Lunapark, sehr ruhig und schöne Aussicht.

    Wir waren sehr zufrieden ;)

    LG

  • juhuurlaub
    Dabei seit: 1164499200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1225140432000

    danke für die Infos bezüglich Alltours.

    Gibt es eine Möglichkeit über den Reiseveranstalter einen Wunsch zu äußern, auf welche Seite wir möchten? Im großen und ganzen ist mir das egal... wäre halt nur gut, wenn unsere Maus nicht irgendwo über der Disco schläft :-) .. sonst können wir sie vielleicht nicht im Bett halten ...:-)

    Bin wirklich mal gespannt, was draus geworden ist. Wir waren 2007 ganz in der Nähe im Hane Familiy - war auch toll - keine Frage - aber ich denke, das Royal Dragon dürfte das toppen.

  • heidi speier
    Dabei seit: 1135641600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1225450866000

    Hallo,

    haben gerade das Royal Dragon für Herbst 2009 gebucht.

    Mein Sohn (9 Jahre) interessiert sich ob die Rutschen und der Lunapark den ganzen Tag benutzbar sind, oder ob es Pausen gibt ? :laughing:

    Kann mir jemand sagen was man im RD unter Vitaminbar versteht und ist diese inklusive?

    Wie sind die Wassertemperaturen der Pools im Oktober?

    Tschüs :kuesse: und vielen Dank für jede Anwort

    Heidi

    Heidi
  • Aarontamino
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1225490515000

    Hallo Heidi,

    der Lunapark ist von 15.00 bis 17.00 Uhr und von 19.30 - 21.30 Uhr geöffnet.

    Der Aquapark von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 - 17.00 Uhr.

    Wir waren vom 01.10.08 bis 15.08.08 im RD und die Wassertemperaturen waren in der ersten Woche im Pool ok. In der zweiten Woche kühlte es Nachts auf ca 17° ab und somit wurde auch der Pool etwas kälter; man konnte aber durchaus schwimmen!

    Das Meer war wesentlich wärmer, ca. 26-27° Grad.

    Für weitere Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung! :laughing:

    Gruss

    24.03.10-01.04.10 Royal Dragon; 07.07.10-21.07.10 Aspendos Beach 16.04.-30.04.11 Delphin Diva
  • kargeb
    Dabei seit: 1187913600000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1225496632000

    Die Frage zu den Rutschen wurde bereits hinreichend beantwortet. Die Vitaminbar befindet sich im Hallenbad, allerdings habe ich dieser Bar nie eine Besuch abgestattet-somit weiß ich nicht, ob und was da zum AI gehört. Den Pool hatte ich bereits im Juni kennengelernt und damals waren die Temeperaturen sehr angenehm-allerdings jetzt im Oktober war er A...kalt (Meer war bedeutend angenehmer temperiert)

    Paloma Oceana - Fan 2013 + 2014
  • Susi Holiday
    Dabei seit: 1123372800000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1225746779000

    Hallo, kommen gerade frisch aus dem RD und sind begeistert und haben auch neue Nachrichten. Die Ausstattung des Hotels ist tatsächlich äußerst bemerkenswert, viel Marmor, Gold, schöne und wertvolle Möbel, äußerste Sauberkeit, sehenswerte Poolanlage, unglaublich schöner Strand - optimal für Kinder, weil das Wasser sehr lange knietief reicht.

    400 Angestellte sorgen Rund um die Uhr fürs Wohl der Urlauber, in der Nebensaison 300.

    Thema Essen: das Hotel wird im Januar für 10 Tage schließen, um zwischen den beiden großen Speisestationen des Hauptrestaurants einen Mauerdurchbruch zu schaffen, um den Gästen die Essensauswahl zu erleichtern.

    Aus unserer Erfahrung: das Essen war wirklich hervorragend - neun verschiedene Stationen mit Showcooking, sprich frisch vor den Augen zubereitete Waren, eine Station mit frisch zubereiteten Vorspeisen, diverse Thermen mit warmen Speisen, grosse Brotstation, Diätstation, Suppe, große Salatbar, Käsebar, Fischbar, grosser Stand mit Nachspeisen, Kuchen- und Torteninsel, Eisstand.......Grenzenloser Luxus.

    Wir haben stets gegen 20 Uhr gegessen, kein Andrang, keine Schlangen, überall Platz. Natürlich haben wir erst geschlendert und geschaut, was es so gibt, dann Getränke am Tisch bestellt und dann das Essen geholt und kein kaltes Essen gehabt. Wer natürlich umgekehrt vorgeht ist prädestiniert für den Stammkundenausweis von Mc Donalds Express - bei der fast schon zu grossen Auswahl an Speisen gebietet es sich von selbst, vorher eine Essensauswahl zu treffen.

    Dazu kommen noch die vielen anderen Restaurants, essenstechnisch ist es Luxus pur. Verwertbares Essen wird übrigens an die Angestellten und an Obdachlosenheime etc. verteilt, z. B. auch nach den grossen Waldbränden.

    Seit April 2008, der Eröffnung, ist noch kein Zimmer unbelegt gewesen. Das Hotel ist noch bis Ende November und über die Feiertage komplett ausgebucht.

    Das Hotel hat derart viele und schön gestaltete Bereiche, in denen man sich aufhalten kann, dass man so gut wie nie den Eindruck des "Überlaufens" hatte (trotz Ferien).

    Wir haben vom Hotel auch erfahren, dass der Bau des Hotels 50 Millionen Euro gekostet hat. Und - für Fans der Stone-Kette: 2010 eröffnet die Kette wieder ein neues Hotel - ein Golf-Resort in Belek. Anschließend wird das fünfte Hotel (für die insgesamt fünf Brüder) bei Bodrum gebaut.

    Der Inhaber soll übrigens, sofern hier noch nicht besprochen, wollte nicht nachblättern, aus Manavgat stammen und sein Geld als Schuhmachermeister mit bestimmten Schuhwaren verdient haben. Die Grundstücke für die Hotels gehörten seiner Ehefrau. Wie ja weithin bekannt, haben die Frauen dort meist die als unbrauchbar geltenden Küstengrundstücke geerbt und die Männer meist die im Landesinneren...

    Wetter sehr warm, Mitte bis Ende Oktober. Tagsüber 28 - 30 Grad heiß, teils nur im Schatten auszuhalten. Abends erst Ende Okt. mit Jacke. Meist lauschige 17 Grad. Meer mit 25 Grad sehr warm und sehr gut besucht. Hallenbad war geöffnet. Wieder ein sehr warmer Obtober ohne Regen tagsüber in Side. Pools im RD schätzungsweise 20 Grad und gut besucht.

    Ab der letzten Oktoberwoche wurde der Lunapark-Betrieb eingeschränkt: nur noch von 14 - 17 Uhr. Abends nicht mehr wegen kälterer Temparaturen.

    Außerdem war während unserer Zeit für mehrere Tage eine Kommission für die "blaue Flagge" im Hotel, haben per Hand z. B. Strandabschnitte überprüft etc.

    Das solls gewesen sein, es war toll und sehr empfehlenswert :D

    LG

    Susi

  • boogie_maus
    Dabei seit: 1170892800000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1225809145000

    Hallo Susi Holiday, vielen vielen Dank für deinen obigen Bericht. Er ist sehr gut geschrieben und sehr informativ. Aber das Beste daran ist, dass du mir mit deinem Bericht die Entscheidung ob RD oder nicht abgenommen hast. Werde heute abend für Juni 2009 buchen und ich freu mich jetzt richtig darauf. So ein aktueller Bericht ist ja wirklich eine große Entscheidungshilfe.

    DANKE!!!! :kuesse:

    LG boogie_maus

    Stern des Südens
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!