• Myth19
    Dabei seit: 1291161600000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1431713055000

    ich habe selbst nie darauf geachtet ob in trat am flughafen oder in der straße die zum laem ngop pier führt ein bankautomat ist.

    problem ist das du am automat mit der kk meines wissens nach 500.- je tag ziehen kannst. ich werde vor ort mal nachschauen und die unterschiede zwischen außerhalb und transit mal hier posten.

    danke euch beiden

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17576
    geschrieben 1431715039000

    Ich weiß ja nicht, wie lange Du auf Mak bleiben willst und was Du dort alles zu zahlen hast, aber die "größeren" Hotel akzeptieren die Zahlung mit KK, man kann damit nur kein cash beziehen. ATM`s sollte es genügend auf dem Weg geben, ich meine sogar in dem Laden bevor es auf das Pier am Laem Ngop geht einen gesehen zu haben. Banken auf dem Weg vom TDX weiß ich nicht, wir kamen aus Siem Reap und ich bin mir bei der Strecke nicht sicher, glaube es aber fast schon und da gibt es nen deutlich besseren Wechselkurs für Bargeld als am Susibums.

    Im Endeffekt sprechen wir hier ja auch nicht von Unsummen, aber solltest Du vorhaben, am Susibums mehrere tausend € zu wechseln, weil Ihr z.B. das Hotel, Transfers und Tauchgänge auf Mak über Wochen in bar bezahlen müsst, läppert es sich schon und ich würde den Haien am Flughafen das Geld nicht gerne in den Rachen schmeißen :?

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25014
    geschrieben 1431716187000

    Schon mal überlegt welche Mieten die "Haie" im Airport BKK für die Wechselschalter bezahlen müssen ...?

    Edit:

    Die Wechselkurse an den ATM sind bis auf nur marginale Unterschiede zwischen den Banken gleich, können sich jedoch schon in der knappen Stunde Fahrt vom Airport in die City wieder nach oben oder unten ändern.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17576
    geschrieben 1431716723000

    Nö, ehrlich gesagt nicht und interessiert mich bei Bankschaltern auch nicht wirklich, da hält sich mein Mitleid arg in Grenzen :p

    Bei eigenständigen Geschäftsbetreibern sieht das wieder ganz anders aus und zahle ich gerne mal 100 Baht mehr für ne Massage ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1434905681000

    Kopiere meine Erfahrung mal hier ins Forum, Heimatflughafen ist Berlin Tegel

    Bangkok Airways19.06.2015 18:30:17Meine Frage vom 28.01.

    Wollen die Langstrecke mit 'Qatar' fliegen und sind um 12:40h in BKK Sumsibumsdi, weiter um 14:35h und hoffen die Zeit reicht. Gibt es nicht ein Abkommen mit PG um das Gepäck durchzuchecken oder müssen wir erst einreisen, wie z.B. mit TK ?

    mkfpa:

    Die Umsteigezeit in BKK reicht locker und ja durchchecken von QR auf PG ist möglich. Bei getrennten Tickets ist QR dazu zwar nicht verpflichtet, ich hatte bei denen damit aber noch nie ein Problem.

    Damit kannst du dann ein BKK einen "Airside" Transfer machen. Dafür brauche ich meistens um die 20 Minuten für Gate zu Gate und das ist inklusive einer Zigarettenpause für die Chefin.

    Erfahrung nach Rückkehr:

    leider konnten wir nicht durchgecheckt werden, da die tickets zum Weiterflug nach 'Chiang Mai' nicht bei Qatar oder zusammenhängend im Reisebüro gebucht wurden. Es wurde noch beim Customerservice extra nachgefragt; einzige Hilfe die möglich war, war das unser gepäck mit einem Buisness class- Anhänger versehen wurde, damit dieses in 'Bangkok' vorrangig verladen wird.

    Wir sind pünktl. gelandet, beim A 380 dauert es auch länger bis man im Gebäude ist; haben bei der großen Immigration nur 1/2 Stunde gebraucht, da fast alle Schalter geöffnet waren, Gepäck wartete schon auf uns und dann ging es im Spurt zum Check-In der Bangkok Airways, am anderen Ende in der großen Abfertigungshalle. Waren 15 Min. vor Schließung des Check In (40 Min. vor Abflug) am Schalter, haben also das ganze Prozedere in 1:00 h geschafft. Man sollte schon ambitioniert und sportlich sein, ansonsten wird es eng.

    Fazit: generelles Durchchecken bei Qatar gibt es nicht, auch nicht wenn man freundlich fragt.

    Hatten eine Superzeit in LOS - LG Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25014
    geschrieben 1434907078000

    Eine gute Idee Candy, ich hatte bei deinem eigentlich hilfreichen Beitrag im aber nicht so ganz passenden Thread zu Bangkok Airways schon überlegt dich darum zu bitten.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • mug26
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1437904215000

    Ich hoffe jetzt mal auf eine "Blitzantwort", denn morgen früh gehts los :laughing:

    Flug FRA-BKK mit Qatar, Ankunft 7:35

    Flug nach Samui Bangkok Airways Abflug 11:55

     Wir haben uns ein großes Sicherheitszeitfenster zum Umsteigen in Sumsibum gelassen, hoffen, vor Ort eventuell auch einen früheren Weiterflug zu bekommen auf Kulanz.

    1. Ist unter diesem Gesichtspunkts eines anderen Weiterflugs als der gebuchte PG Flug, den wir ja schon beim Einchecken in FRA der Qatar vorlegen könnten, um eine Weiterleitung des Gepäcks zum Endflughafen Samui zu bekommen,  sinnvoll, das Gepäck eventuell gleich nach Samui durchgereicht zu bekommen.Oder dümpelt es dann herrenlose 1-2 Stunden in Samui auf dem Gepäckband rum?

    2. Wäre bei der Situation, daß wir diese Umsteigezeit absitzen müssen, weil es keinen früheren Weiterflug für uns gäbe,das dann eine Möglichkeit, gleich mal in BKK die Immigration zu machen, nicht erst auf Samui. Spart man damit letzlich Zeit?

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17576
    geschrieben 1437917691000

    Kann Dir nur sagen, was ich machen würde und was ich denke, die Samuiprofis mkfpa und palme30 werden sich bestimmt noch mit Erfahrungen melden.

    Gepäck durchchecken macht keinen Sinn, denn dann müsst Ihr auch den gebuchten Flug nehmen, da sonst Euer Gepäck wieder ausgeladen wird, sitzt Ihr nicht im mitführenden Flieger. Wenn Ihr das Gepäck nicht durchcheckt, müsst Ihr durch die Immigration, da die Gepäckbänder danach kommen. Dann ab zum PG-Schalter und schauen, ob es noch einen früheren Flug gibt und sie Euch mitnehmen.

    Falls nicht, Gepäck wieder auf den bestehenden Flug einchecken, mal vor die Tür die erste Nase schwüle Thailuft schnuppern, wieder rein, ne Massage nehmen und ne Runde in der PG-Lounge abhängen.

    Viel Glück und schönen Urlaub :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25014
    geschrieben 1437926309000

    @mug26, nur zwei Beiträge vor deinem hatte Candy (bph) berichtet, dass bei nicht zusammenhängend gebuchten Tickets Qatar/Bangkok Airways ihr Gepäck nicht durchgeroutet werden konnte.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • urlaubsbine64
    Dabei seit: 1403222400000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1440714682000

    Hallo

    Habe gestern einen Flug für März 2016 von Frankfurt-Bangkok-Phuket gebucht mit Thaiarways,Umsteigezeit Bangkok 1.15Std der Weiterflug wird mit Thaismile geflogen.Da ich schon einiges hier gelesen habe aber trozdem nochmal die Frage -wird das Gepäck durchgecheckt und was passiert wenn man den Anschlußflieger verpasst?

    Habe die Flüge für Hin und Rückflug zusammen gebucht.

    Danke für Eure Hilfe

    l.g

    urlaubsbine64

    urlaubsbine64
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!