• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17591
    geschrieben 1469362473000

    @Cfashion

    Zu deiner Frage nach den Preisen (2016):

    Ich habe mein Hotel in GR im November gebucht (Pauschalreise).

    Zu der Zeit gab es für den Hotelanteil der Buchung 10% Frühbucherrabatt.

    Heute ist die Reise nun rund 15% teurer.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Cfashion
    Dabei seit: 1437696000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1469362733000

    Ich bin natürlich bereit auch den ein oder anderen Euro mehr zu bezahlen, wenn die Leistung auch stimmt, keine Frage.

    Als Beispiel:

    Buche ich den Daidalos nun mit DZ für 14 Tage, zahle ich für uns um die 7000€! Wohlgemerkt DZ, ein Kleinkind und ein Baby!

    Die Preise für nächstes Jahr stehen schon drin. Gleiche Zeit, nur zahlen wir dann im FZ 5200€! Da kann Preis Leistung nicht stimmen, der Preis für ein DZ mit 7000€ ist total unrealistisch!

    Nachdem wir wie gesagt noch nie in Griechenland waren, kann ich auch nicht beurteilen, ob die anderen genannten Hotels die 6000€ für HP es auch wert sind. Oder ob ich für diese Hotels bei Buchung beispielsweise im Januar einfach auch nur 4000€ gezahlt hätte und die 2000€ nun einfach aufgrund der Nachfrage zu zahlen sind!

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1469363106000

    Ich verstehe dich schon. 

    Meine Oma hat immer gesagt :hinten kackt die Ente 

    letzendlich ist es doch egal, wie sich die 6000 oder welcher Preis auch immer, zusammen stellt. Ob nun Aufschlag, oder Abschlag oder Frühbucher oder spätentscheider.

    es ändert doch nichts an den 6000. und macht die 6000 auch nicht besser oder schlechter. 

    Wichtig ist doch, ob es dir das, was du bekommst, die 6000 für dich wert sind. 

    Wenn es das nicht ist, dann buch doch eine günstigere Reise.

    oder schau dich in anderen destinationen um.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Cfashion
    Dabei seit: 1437696000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1469367312000

    Da ich die Hotels nicht kenne und es in Griechenland scheinbar nicht so viele top bewertete Hotels wie in der Türkei gibt, zB über 97% Weiterempfehlung bei mind 5,7 Sonnen, ist es für mich wirklich schwer herauszufilter, was den Preis wert ist ind was nicht.

    Gestern hätte ich das Lindos auf Rhodos noch für um die 3000€ bekommen, heute sind es über 6000€!

    Eine Bekannte war letztes Jahr im Lindos und hat auch um die 3000€ gezahlt, aber hatte einige negative Punkte. Ich hatte mir das Hotel aber trotzdem angesehen, schon um es preislich vergleichen zu können.

    Wenn ich nun für ein Hotel wie das Lindos einen Preis für uns über 6000€ aufrufen muss, dann kann ich die anderen mir gebotenen Preise noch weniger einschätzen und bin auch nicht gewillt so viel für einen Strandurlaub auszugeben, nur weil plötzlich die Nachfrage steigt und wir zu spät dran sind.

    Ich weiß ja nicht, was ich dort bekomme, die Beschreibungen klingen ja immer alle ganz nett.

    Wer sagt mir denn, dass das Hotel, welches nun mehr als 6000€ für 14 Tage verlangt, nicht eigentlich bis vor kurzem für 3000€ zu buchen gewesen wäre und dementsprechend auch ein solches Niveau hat, das nicht unseren Vorstellungen entspricht. Ist das Hotel für 6000€ auch wirklich ein 6000€ Hotel und bietet mir entsprechend sehr gutes Essen oder serviert es mir Hühnerfrikassee mit sämtlichem undefinierbaren Gepansche?

    Die Bewertungen helfen ja auch kaum, denn wenn ich für den Urlaub wenig bezahle, erwarte ich kein Rinderfilet und bin mit Pommes u Frikassee zufrieden und bewerte dann letztendlich auch nicht ganz so gut.

    Ich seh schon, wir drehen uns im Kreis. Griechenland wird es wohl erst nächstes Jahr werden. Momentan komme ich mir veräppelt vor und bin am Ende sehr enttäuscht, wenn ich 6000€ zahle und nur Leistung im Wert von 3000€ erhalte :-(

    Danke trotzdem für eure Tipps!!!!

  • Holly-man
    Dabei seit: 1440460800000
    Beiträge: 647
    geschrieben 1469369831000

    Cfashion:

    Ich seh schon, wir drehen uns im Kreis. Griechenland wird es wohl erst nächstes Jahr werden. Momentan komme ich mir veräppelt vor und bin am Ende sehr enttäuscht, wenn ich 6000€ zahle und nur Leistung im Wert von 3000€ erhalte :-(

    ------------------------------------------------------------------------------------------

    Das ist das Problem beim buchen von Last Minute-Reisen ;-)) . Du kannst Dir genau so gut heute eine Jeans von 200€ kaufen und morgen findest Du sie zur Hälfte reduziert ;-)

    Dein Beispiel mit der Türkei ist zwar auf den ersten Blick richtig, aber "Schein ist nicht immer sein"

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1469374933000

    @cfashion

    na ja. Was die Hotels so anbieten, musst du schon selbst recherchieren. 

    Da die in der Türkei weit verbreiteten AI Mentalität in Griechenland noch nicht so ausgeprägt ist, wird sich das auch schwer vergleichen können. 

    Ich würde mal behaupten, kaum einer , der nach Griechenland fährt, möchte ein Rinderfilet essen. Da wird in den griechischen Tavernen eben typisch griechisches Essen konsumiert. 

    Ich denke aber, dass du in bestimmten Hotelketten, wie zum Beispiel Grecotel, den Standard finden wirst, den du suchst.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Cfashion
    Dabei seit: 1437696000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1469377248000

    Es geht mir nicht um irgendeinen bling bling Luxus und komische Kronleuchter mit vergoldeten Drachen. Die Türkei bietet zum Glück auch andere Hotels, jedoch geht der Mainstream leider wirklich in so eine Richtung :-(

    Im Pamfilya findet man so etwas nicht, dafür sehr gutes Essen, zweckmäßige Zimmer ohne Kitsch, einen herrlichen Strand und gutes Sportangebot neben einer sehr guten Kinderbetreuung.

    Die Grecotels scheinen wirklich sehr gut zu sein und genau diese Kette werde ich mir nochmals genauer ansehen! Herzlichen Dank nochmal für diesen Tipp!

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1469384040000

    Dass es dir nich um chi chi geht hattest du schon erwähnt. Wenn ich dich richtig verstanden habe, aber schon auch um das Rinderfilet. 

    ohne Gewähr, weil ich mich auf dem Sektor nicht so besonders gut auskeenne :

    aldiana kreta 

    iberostar crete Marine

    mare Monte Beach 

    pilot Beach Ressort

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6422
    geschrieben 1469385573000

    @Cfashion:

    ... und es in Griechenland scheinbar nicht so viele top bewertete Hotels wie in der Türkei gibt, zB über 97% Weiterempfehlung bei mind 5,7 Sonnen ...

    ... oder serviert es mir Hühnerfrikassee mit sämtlichem undefinierbaren Gepansche ...

    ====================

    Es ist gerade dieses Jahr sehr auffällig, dass viele Bewertungen eine 6 haben. Diese machen mich stutzig/melden Zweifel am Wahrheitsgehalt dieser an. Oftmals bieten tr. Hotels ihren Gästen besondere Goddies für die Abgabe guter Bewertungen, was zur Folge hat, dass die Gäste ganz schön übertreiben. Auch gibt es viele Fake-Bewertungen, die von Hotelmitarbeitern, wie z.B. den Animateuren, geschrieben werden, oft auch unter dem E-Mail-Account von Urlaubern.

    Und Hühnerfrikassee mit sämtlichem undefinierbaren Gepansche ist mir in Griechenland noch nicht untergekommen, aber in der Türkei schon sehr oft, nämlich Geflügel und Hack in allen Variationen sowie gut versteckelte Rindfleischstückchen in ganz viel verkochtem Gemüse.

    Du kannst dir auch mal die beiden Iberostar-Hotels Creta Marine und Creta Panorama & Mare anschauen.

    - Schlimmer geht immer -
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1469437977000

    Das von mir dieses Jahr besuchte LTI Grand Glyfada auch kann man auch als hochwertig bezeichnen.

    Das Essen war sogar qualitativ spitzenmäßig und besser, als ich je in der Türkei gegessen habe.

    Wie das preismäßig jetzt aussieht, kann ich nicht beurteilen, ggfs. lohnt es sich auch, das Hotel und den Flug getrennt zu buchen.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!