• Tom_Weltenbummler
    Dabei seit: 1290902400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1291401739000

    hallo ihr lieben, in ein paar tagen geht es ja los!

    wir sind sehr aufgeregt und freuen uns.

    eine frage brennt mir aber noch unter den nägeln.

    gibt es im gift-shop eigentlich auch schiffsmodelle

    vom schiff zu kaufen? falls dem so ist...bitte detailierte

    antwort. danke schön

  • meckerer
    Dabei seit: 1286841600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1291461561000

    @kimo

     

    dass mein name passt - ein angenehmer nebeneffekt, obwohl ich keineswegs nur meckere. aber bei einigen fragestellungen und erlebnisberichten kommt man wohl nicht ums meckern rum. ich habe selber habe vor einigen jahren so eine fahrt mit der costa marina machen müssen (eingeladen und keinen grund nicht zu gehen) - da waren die nicht betrunkenen passagiere in der minderheit. ich weiss nicht ob das mit dem alten und grausigen schiff zu tun hatte. wir standen dann einfach an die reeling und schauten aufs meer, dann sah man wenigstens das schiff nicht.

     

    an deinen aussagen gibts dann auch nichts zu meckern.

     

     

    Meckern tue ich wenn es was zu meckern gibt!
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1291466209000

    @meckerer

    vielen Dank, Du weißt wie man Menschen Freude bereitet, wir fahren in 5 Tagen mit diesem"alten grausigen Kasten" Costa Marina.

    Aber wir werden uns, wie immer eine eigene Meinung bilden und alles in Relation zum Preis sehen.

    Angetrunkene habe ich auf meinen bisherigen Kreuzfahrten egal ob MSC, Costa, Mein Schiff, Carival Glory+Victory,mehrheitlich nicht gesehen.

    Vielmehr haben haben wir uns der schönen Seiten erfreut.

    Wir freuen uns, naja vielleicht baden wir in Sharm el Sheik nicht zu weit draußen.

    Was mich wundert warum machst Du die Freude derjenigen die zum ersten Male ein Kreuzfahrt unternehmen und das auf einem Schiff das Deine "Gnade" nicht findet, sooo nieder?

    Nicht gerade fair, oder?

     

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Tom_Weltenbummler
    Dabei seit: 1290902400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1291488127000

    ok, lassen wir das geplänkel bitte bleiben.

    oder ignorieren es.

    MODERATOR!!!!!!!! ADMIN!!!!!!!!!!

    gibt es denn nun schiffsmodelle dort zu kaufen oder nicht.

    vielen dank-morgen gehts los!!!

  • manzela
    Dabei seit: 1231372800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1291493517000

    @meckerer sagte:

    ein weiterer grund nicht mehr mit msc oder costa zu fahren :shock1:   noch mehr betrunkene an bord?

    Wir waren mit beiden Reedreien und auch noch anderen unterwegs, aber Betrukene trotz Al In Paket konnte wir nicht feststellen...

    @Tom Weltenbummler, laß dir die Freude an eurer ersten Kreuzfahrt nicht nehmen...

    Auf der MSC Fantasia gab es Schiffsmodelle zu kaufen.

    Costa 2x Tropicale ,3x Classica, Fortuna ,2x Concordia, 2x Atlantica, 2x Mediterranea, 2x Victoria, Serena, Favalosa AIDAblu, Color Fantasy, MSC Opera ,Orchestra, Fantasia, NCL Norwegian Gem, RCCL Splendour of the Seas , Brilliance of the Seas, MS Artania
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1291502908000

    GESCHÄFTE UND SERVICE AN BORD

    In den Geschäften an Bord können Sie Kleidung, Kosmetik, Parfüm, Schmuck, Filme und Foto-apparate, Brillen, Sonnencreme, Artikel mit MSC Logo sowie eine Reihe von zollfreien Artikeln kaufen.

     

    Dazu gehören sicher auch Schiffmodelle.

    Good Cruise, Gute Reise und viel Spass.

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Harleyfreek
    Dabei seit: 1205193600000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1291539338000

    Hallo,

    solange keine Russen an Bord sind wird es auch keine grössere Gruppen geben die besoffen sind.

    Haben jetzt 7 verschiedene Reedereien ausprobiert und kein negatives Erlebnis dahingehend gehabt.

    Obwohl wir lieber auf Amerikanische Kreuzfahrtschiffe gehen, haben wir MSC und Costa (Mittelmeer) sehr genossen.

    'Bei den niedrigen Grundpreis (Reise mit der Fantasia) waren wir fast täglich beim Mexicaner und träumen noch heute von den leckeren Steaks.

    Schiffsmodelle gibt es natürlich in verschiedenen Ausführungen bei Costa und MSC.

    Ist doch eine gute Einnahmequelle für die Reedereien.

    Ach ja. Die am lautesten meckern - ******* meistens zuhause den Kitt aus den Fenstern.

    Gruss Thommy

  • meckerer
    Dabei seit: 1286841600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1291551962000

    verärgern wollte ich ja gar niemanden. aber das schiff ist wirklich nicht mehr in einem topzustand und wäre bei allen anderen reedereien schon ausgemustert. zu sonderpreise lässt sich sowas noch verkaufen - das spiegelt sich ja auch in den beurteilungen wieder. meine fahrt mit der marina ging ab athen ins schwarze meer und ok, da waren dann eingie trinkfreudige griechen und eine kleinere russengruppe drauf - kamen aus moskau und fahren mit dem schiff um die russischen orte im schwarzen meer anzuschauen - eigenartig.

     

    aber sicher werden mir die passagiere die mit der marina unterwegs sein werden einen genauen bericht gegen können wie sie das empfunden haben. gute reise.

     

    auch wenn meine kommentare in den falschen hals geraten sind, brauchts keine grosschreibung und farben im text. :shock1:

    Meckern tue ich wenn es was zu meckern gibt!
  • Tom_Weltenbummler
    Dabei seit: 1290902400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1292612213000

    so wieder zurück.

    war sehr schön, die service-kräfte waren alle sehr freundlich. wir hatten keine probleme und können uns über inkompetenz nicht beklagen.

    allerdings gibt es auch ein paar dinge die ich als negativ werten muss:

    * ausflüge an board

    viel zu teuer....lieber alles selber in kleinen gruppen vor ort organisieren-außer ägypten, dort ist es ein muss über msc zu buchen.

    * getränke an board

    außer im selbstbedienungsrestaurant gibt es keine automaten wo man etwas gratis trinken kann, dort gibt es auch nur wasser und das auch nur zu den reg. öffnungszeiten. ansonsten haben wir wasser zu den mahlzeiten bestellt, hier die flasche 2,07 inkl service zuschlag

    * selbstebedienungsrestaurants

    die schlacht am kalten buffet. haben es einmal in anspruch genommen und danach nie wieder. melamingeschirr, lippenstift an der tasse, gedrängel, hecktig, laut für mich/uns ein klares no go!

    * kaffee und kuchen am nachmittag

    im selbstbedienungsrestaurant....einmal und nie wieder!

    am schlimmsten sind jedoch leider die älteren leute, als ob es in einer stunde nichts mehr zu essen gibt...schlimm. ansonsten keckse, belegte sandwiches...nichts berühmtes. muss man nicht unbedingt haben.

    * nebenkosten

    ohne bier und wein, lediglich mit 2 flaschen wasser pro tag und dem ein und anderen cocktail, plus einer stange zigaretten im dutyfree, auflüge athen (50euro x2) und ägypten (110euro x2) haben wir eine endrechnung von 650euro. das muss man auf jeden fall einkalkulieren! es gab auch leute die hatte 1500euro und mehr.

    * liegezeiten

    die liegezeiten waren allesamt zu kurz.

    katakolon an: 9:00 ab30

    athen: an: 8:00 ab 16:00

    rhodos: an: 8:00 ab 13:30

    alexandria: an 8:30 ab 21:30

    malta: aufgrund der tatsache dass kreta wetterbedingt ausfiel wurde hier der aufenthalt gottseidank verlängert an: 9:30 bis 18:30

    anstatt: an 8:00 ab 13:00

    messina: an 9:00 bis 17:30

    neapel: an 8:30 bis 13:30

    :::::::::::::::TIPS:::::::::::::::::::::::

    * essenszeiten

    wir waren sehr froh, dass wir die zweite sitzung hatten 20:30Uhr

    somit hat man keinen stress, und man kann vor dem essen noch gemütlich an eine

    bar gehen, sich mit freunden treffen und danach noch schön ins theater gehen.

    auch aufgrund der kurzen liegezeiten, kann man sich doch länger an land aufhalten

    * saft

    um gratis an saft für tagsüber zu kommen, haben wir am morgen frühstück auf die kabine bestellt und den saft/joghurt in die minibar gestellt. kaffee auf dem balkon und danach zum richtigen frühstück ins villa verde

    * tabak

    nicht auf dem schiff kaufen!

    zigarretten stangen sind an board rund 12euro teurer als in den duty free shops in den häfen!

    * getränke von aussen mitbringen

    man wird kontrolliert. jedoch ist es kein problem softdrinks von aussen aufs schiff zu bringen! wir haben uns z.b eine flasche sirup gekauft um dass wasser an board etwas aufzupeppen. auch cola von aussen war kein problem! 80cent die dose anstatt 3,50euro an board....

    wie es mit alk aussieht weiss ich nicht. freunde von uns haben wasserflaschen mit alk gefüllt und sind so durch die kontrolle... ;)

    * ausflüge selber organisieren!

    am besten in kleinen gruppen. mit den taxifahren in den häfen muss man handeln!

    beispielsweise wollte einer von messina nach taormina pro nase anfangs 50euro haben, wurde dann runtergehandelt bis auf 10.

    generell gilt immer: HANDELN!!!!! egal wo und sei es der pferdekutscher in valetta

    * achtung!

    ausflüge in ägypten....nicht auf eigene faust!!!!!

    lieber ein paar euro mehr zahlen und die ausflüge mit msc buchen!

    * nebenkosten

    mit kreditkarte zahlen! also beim check in die nummer angeben und fertig!

    alles andere ist nur ärgerlich! am letzten tag standen die leute ohne kreditkarte

    ab 6Uhr bis ins letzte restaurant (wartezeit ca. 1-2h) am zahlmeisterdesk.

    wir hingegen haben uns eine zwischenrechnung in der mitte der kreuzfahrt geholt und haben dann die endrechnung nur unterschrieben und an der rezeption abgegeben. 2minuten.

    * urlaubszeit wählen!

    nicht mit msc in den urlaub wenn man kinderlärm schlecht verträgt!

    wir hatten das große glück zu einer zeit zu gehen, in der keine bzw.

    wenig kinder an board waren. allerdings stiegen am letzten tag kinder italienischer

    familien in neapel zu. es herrschte schlagartig unruhe.halbwüchsige, die über die couchen tobten, eltern denen es egal war.

    also unbedingt italienische ferienzeiten checken, dann ist es auch ruhig an board.

    bleiben nur die meist agressiven und renetenten rentner, die immer recht haben....aber die nehm ich nicht für voll.

    * rentner-verhalten an board

    dies richte ich an alle diejenigen, die in pension sind.

    ihr habt zeit, es gibt keinen grund sich vorzudrängeln um kaffee zu bekommen

    auch in einer stunde wird es noch etwas zu essen geben

    ja der bus wartet auf dich, es gibt auch hier keinen grund sich vorzudrängeln und laut zu motzen

    es gibt auch keinen grund die dame an der rezeption auf deutsch nieder zu brüllen nur weil sie sächsisch nicht versteht, du aber kein englisch geschweige denn hochdeutsch kannst

    auch gibt es keinen grund sich darüber aufzuregen, dass man 6euro am tag trinkgeld zahlen soll, das wusste selbst ich vorher

    immer mit der ruhe! und bitte immer freundlich bleiben. ich möchte nämlich nicht mit deinem verhalten in einen topf landen!

    wie man in den wald ruft so schalt es heraus.

    .....

    wenn mir noch was einfällt schreibe ich.

    grüße

    tom und frau

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4997
    geschrieben 1292676112000

    Hallo,

    Kreuzfahrer sind auch nicht mehr das, was sie mal waren... :shock1:

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!