• Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1468534982000

    @jackpot, da denkst du völlig richtig..  ich werd so ziemlich ungehalten, wenn der Zuckerspiegel sinkt..  :laughing: seit ich Yoga mache und mir die vom Ayurveda-Kurs gesagt hat ich bin mehr so Vata-Typ, hab ich auch eine Erklärung dafür.. :rofl:

    @Shey, danke für die Info. Aber ich denke doch, dass ich nie nur Frühstück buchen würde. 

    Mit HP könnte ich noch leben, aber das ist eben schon auf Baros exorbitant hoch.. wie du schon sagst, das passt nicht alles rein auf einmal.. 

    Lg Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1176
    geschrieben 1468562048000

    @Aida

    Ja mei, die Eine macht Yoga, der andere spielt Golf. Was waren das noch Zeiten, als es noch 

    eine Nationalmannschaft und richtigen Sex gab. :laughing:

    Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • Larende
    Dabei seit: 1468800000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1468859766000

    Hallo zusammen,

    in den ersten zwei Wochen im Dezember möchten meine Frau und ich unsere Flitterwochen nachholen und haben uns für die Malediven entschieden. Wir sind noch recht unentschlossen, auf welche Insel es gehen soll und wollen deshalb fragen, ob ihr bestimmte Empfehlungen habt:

    Zeitraum:       Dezember, 10 Nächte

    Verpflegung:  All Inclusive

    Unterkunft:    Strandbungalow, Wasserbungalow nur falls es preislich machbar ist

    Budget:          2.300-2.500€ p.P.

    Im Vergleich zu vielen Anfragen hier im Forum ist unser Budget eher knapp, dies ist mir bewusst. Ich möchte nur das Beste vom Budget rausholen =)

    Da wir beide noch nie auf den Malediven waren, haben wir keine gesonderte Ansprüche. Sauber und ruhig sind glaube ich fast alle Inseln. Schnorcheln und evtl. Tauchen sollten drin sein, sonst sind wir flexibel.

    Habt ihr ein paar Tipps für uns? Was könnt ihr für das Budget empfehlen?

    Lieben Gruß

  • Freespace
    Dabei seit: 1145664000000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1468861258000

    Hallo Larende,

    hast Du schon mal nach Pauschalreisen gesucht und hast Dir etwas ausgesucht?

    Grüße

    Eine Reise ist wie ein Trunk aus der Quelle des Lebens. (Friedrich Hebbel)
  • Larende
    Dabei seit: 1468800000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1468868617000

    Freespace:

    Hallo Larende,

    hast Du schon mal nach Pauschalreisen gesucht und hast Dir etwas ausgesucht?

    Grüße

     

    Hallo Freespache,

     

    das habe ich auch gemacht, jedoch ist die Preisspanne wirklich sehr weit, sodass ich die Leistungen schlecht einschätzen kann. Folgende Ergebnisse werden vorgeschlagen:

     

     

    - Adaaran Select Hudhuranfushi, 10 Nächte, Strandbungalow, 1533€

    - Sun Island, 10 Nächte, all in, Strand Bungalow, 1900€

    - Ellaidhoo Maldives,10 Nächte, all in, Bungalow, 1900€

    - Cinnamon Dhonveli, 10 Nächte, all in, Bungalow 2100€

    - Adaaran Club Rannalhi, 10 Nächte, all in, Water Bungalow, 2100€

    - Kuderu Island Resort&Sangu Water Villas, 10 Nächte, all in, Strandbungalow, 2267€

     

    weitere Vorschläge: Embudu, Diamonds Thudufushi, Thulagiri

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1468873043000

    Von den von euch genannten überzeugt mich jetzt keine als Flitterwochendestination.

    Habe gerade mal bei Velidhu geschaut, das wäre mit eurem knappen Budget meine Empfehlung: 

    Abflug 07.12./Rückflug 18.12. mit Condor, Beachbungalow, AI, pro Person 2152 Euro. Ich würde noch 100 Euro drauflegen und mir den Wasserflugzeugtransfer gönnen.

  • Larende
    Dabei seit: 1468800000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1468873766000

    daniaufreisen:

    Von den von euch genannten überzeugt mich jetzt keine als Flitterwochendestination.

    Habe gerade mal bei Velidhu geschaut, das wäre mit eurem knappen Budget meine Empfehlung: 

    Abflug 07.12./Rückflug 18.12. mit Condor, Beachbungalow, AI, pro Person 2152 Euro. Ich würde noch 100 Euro drauflegen und mir den Wasserflugzeugtransfer gönnen.

    Vielen Dank Dani. Ich werde mir Velidhu auch mal genauer ansehen. Ist ja auch noch im Budget, inkl. Wasserflugzeuttransfer.

    Warum genau sind denn die genannten Inseln als Flitterwochenziele nicht zu empfehlen bzw. was wäre denn bei Velidhu anders?

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1468877043000

    Hallo Larende,

    man sollte sich zur Inselwahl auch immer die Inseln aus der Vogelperspektive ansehen. Das geht gut hier in HC bei den jeweiligen Hotel -Informationen, auf die Karte klicken. Oder halt Google earth.

    Ich gebe Dani vollkommen recht, die Auswahlliste ist nicht der Hit. Das machen dann spätestens die Luftbilder klar.  Bei Rannalhi siehts noch gut aus, aber willst du in einem italienischen Club flittern..? Alle anderen ist verbaut und strandtechnisch nicht malediventypisch. Bei Kuredu und Sun ist es dann eher die Größe und zuviele Villas machen auch eher Massentourismusfeeling. 

    Daher der Tip mit Velidhu, wenn du als nicht "nur" Taucher/Schnorchler Malediven machen willst in einem eng gesteckten Budget.

    Evtl. passt noch Palm Beach so vom Budget her und ist noch etwas höherwertiger als Velidhu.. Aber im Grunde ist Velidhu schon i.O.

    Gruß Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • Larende
    Dabei seit: 1468800000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1468878235000

    @Aida3 vielen Dank für die Antwort. Also sind die genannten Inseln nicht so geeignet, weil sie recht zugebaut sind und dementsprechend "zu voll" sind?

    Um wieviel müsste ich mein Budget erweitern, damit ich ein Water Bungalow haben kann, welcher akzeptabel und fair ist? Habt ihr da Anregungen?

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1468879357000

    Das Inselbild von Rannahli ist nicht sonderlich schön, außerdem würde ich in meinen Flitterwochen auch lieber in einem schönen einzelstehenden Bungalow wohnen wollen statt in einem doppelstöckigen Gebäude mit vier Wohneinheiten...

    Hudhuranfushi ist bei Surfern sehr beliebt, schau dir die Brandung auf der einen Inselseite mal auf der Karte an... Nix mit schön in der seichten Lagune plantschen.

    Sun Island ist rießig (man kennt die Insel von DSDS), das ist nichts für die Flitterwochen...

    Kuredu würde nur in einer der günstigsten Bungalow-Kategorien gehen. Wenn ihr ein große Insel wollt käme das natürlich in Frage.

    Ellaidhoo hat die unschönen Mauern und ist eher eine Taucher- als eine Flitterwocheninsel. Mit eurem Budget würden sich da auch die Beachbungalows (als einzige freistehende Unterkunft) nicht ausgehen.

    Auf Fihalhohi (eine der günstigsten Inseln mit ganz schönen Wasserbungalows) würde die Reise pro Person mit AI 2629 Euro kosten.

    Ihr könnt hier die für euch in Frage kommenden Inseln im genannten Zeitraum auswähle und unter der Rubrik "Bessere Leistungen anzeigen" wird dann der Aufpreis zu den z. B. Wasservillen der jeweiligen Insel angezeigt

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!