• querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1361028547000

    @Aholl 

    ...wieso Gegenfrage? Ich hatte doch keine Frage gestellt! ;)

    Aber nun überleg doch noch einmal in aller Ruhe was du da geschrieben hast. Demnach könnten wir die Rechtssprechung und am besten auch gleich die Demokratie in diesem Lande abschaffen.

    Der Verbraucher ist mündig, deshalb klagt er ja vor dem BGH.

    Gleichwohl akzeptiere ich allerdings deine Auffassung und Meinung.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42877
    geschrieben 1361029284000

    @querenburg

    Nein, wir haben keine "verschiedenen Auffassungen", du willst nur nicht begreifen, worauf ich mit meinem Einwand hinauswollte.

    Ich bin auch Verbraucher und verkaufe keine Reisen, das wurde schon mehrfach klargestellt, und somit ist die Bemerkung auch hinsichtlich dieser Vermutung überflüssig.

    Letztlich klagt nicht der Verbraucher, sondern der Verband der Verbraucherschützer.

    Bei solch komplexen Sachverhalten ist eine gewisse Präzision in den Aussagen hilfreich.

    :?

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17512
    geschrieben 1361029533000

    @kater.kross

    Nur kurz zur Info. Eben sind meine Reisepapiere für den anstehenden Urlaub angekommen.

    Gebucht habe ich im Juni 12 - also Frühbucher.

    Sowohl die Hinflug - als auch die Rückflugzeit ist unverändert.

    Und es wurde auch nicht nachträglich ein Zwischensstop eingeschoben und die Airline wurde nicht gewechselt.

    Es gibt sie also noch die Reisen, die wie gebucht auch durchgeführt werden.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42877
    geschrieben 1361029731000

    Edit @querenburg

    Ich sehe auch nirgendwo einen Vorschlag, der dazu rät "Rechtsprechung und Demokratie" abzuschaffen?! Ich sehe lediglich einen User querenburg, der die Diskussion permanent polemisiert, Fakten mit Meinungen verwechselt und sich beharrlich weigert, sachliche Vorträge bezüglich ihres Inhaltes zu verstehen ...

    :?

    Bei der Klage dreht es sich um die AGB von Veranstaltern, die der Airlines bleiben unangegriffen. Darum ging´s mir - vor allem im Hinblick auf die hochfliegenden Hoffungen, die einige mit einem Endurteil im Sinne der Kläger zu verbinden scheinen.

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1361034666000

    @Kurion

    ...und diese gar nicht mal so selten.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42877
    geschrieben 1361043007000

    Eben - und soviel auch zur "Statistik"! ;)

    Bezüglich der Vernetzung:

    Es hilft dem Verbraucher nun mal nix, wenn nur der "Verkäufer des Anzugs" reglementiert wird, der "Couturier" hingegen volens weiterschneidern kann ... ??!!

    :disappointed:

    Ganz subjektiv behaupte ich, dass gerade die "Interessensvertreter" ihren  Vertretenen gelegentlich den Teufel an den Leib prozessieren, weil vernetztes Denken allzu exotisch erscheint und Prozessfolgen nicht sachlich ermessen werden (von den Vertretenen).

    Hingegen vertreten die Interessenvertreter insbesondere das Prinzip medialer Aufmerksamkeit auf ihr (höchst lukratives!) Tun und machen quasi den Bock zum Gärtner - im Sinne des Verbrauchernutzens ...

    :?

    Jau, toll ... das ist dann (übrigens "soziale"!) Marktwirtschaft ... :frowning:

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • caline
    Dabei seit: 1206403200000
    Beiträge: 171
    geschrieben 1361043814000

    Hallo,

    auch wir haben uns bei der Buchung unserer Türkeireise ab 18.3.-1.4. über die Flugzeiten gefreut.....,Hinflug ab Hannover mit Tuifly 3:20 Uhr....prima,dann haben wir noch den ganzen Tag,dachten wir.....,leider zu früh gefreut,wir wissen bereits,der Hinflug hat sich auf 14:55 Uhr verschoben ;-( Ankunft in Antalya nun abends und bis man im Hotel ist,ist Schlafenszeit!

    Nun hoffen wir,dass der Rückflug mit 19:30 Uhr bleibt!!!

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42877
    geschrieben 1361046356000

    @caline

    Das ist aber kein reiserechtlich relevanter Sachverhalt, nicht wahr? :frowning:

    Versteh mich nicht falsch, aber wenn hier jetzt jeder seine Verschiebungen beiträgt, sprengt das vermutlich jeden Rahmen im Sinne der Idee.

    Zumal die Betrachtung subjektiv sein dürfte - ich z.B. käme mit ca. 3:20h Schlaf auf dem Buckel im Hotel an und hätte wahrlich alles andere als einen "ganzen Urlaubstag gewonnen" ...

    :?

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7071
    Verwarnt
    geschrieben 1361055051000

    @caline

    wenn Du mit TUI fliegst, hättest Du eine Woche früher wahrscheinlich Pech gehabt, der Flug X3 445 wäre um 08.35Uhr von Antalya nach Hannover gestartet.

    Vom 01.04.-22.04.2013 startet die Maschine (voraussichtlich) um 19.30Uhr und landet um 22.30Uhr in Hannover, Du findest Deinen Flug etwa unterhalb der Mitte dieses Links,

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1361086684000

    @vonschmeling

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich gleich wieder von dir hier öffentlich "abgeklatscht" werde, bin ich sehr froh, dass meine/unsere Interessen von einem Verbraucherschutzverein  vertreten werden. Dieses gilt auch z.B. für unsere Gewerkschaften ohne die der Wohlstand und der soziale Frieden in unserer Gesellschaft und auch die Nutzung eines solchen Forums undenkbar wäre.  

    Der BGH wird in seinem Urteil nicht ausschließlich den "Anzug des Verkäufers" reglementieren sondern einfach nur "Recht" sprechen. In wie weit der "Couturier" an seinem Anzug dann weiterschneidert, wird von den Verbrauchern sicherlich genau beobachtet. 

    Und auch die soziale Marktwirtschaft finde ich persönlich toll. Was soll daran auch schlecht sein? Aber auch hier kann man unterschiedlicher Meinung sein.

    Den Sinn der anhängigen Klage haben alle anderen User in diesem Thread verstanden. Wenn du nun der Meinung bist, dass Endurteil bzw. dessen Folgen für die RV, Fluggesellschaften und Verbraucher bereits zu kennen, ist das ja soweit ok und du hast ja deinen warnenden Zeigefinger hierzu auch mehrfach erhoben.

    Ob die Hoffnungen der Verbraucher allerdings wirklich "hochfliegend" sind? In denke, die Verbraucher sind mündig, erwachsen und realistisch. Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.  

    Nun noch etwas persönliches:

    Weder ich noch jemand anderes hat hier vorgeschlagen "Rechtsprechung und Demokratie" abzuschaffen. Deine Ableitungen und Schlussfolgerungen aus meinen Beiträgen treffen schlichtweg nicht zu. Wenn du mich schon zitierst, dann zitiere mich bitte richtig und reiße die Dinge nicht mit deinem unnachahmlichen populistischen Stil aus dem Zusammenhang. Insofern bist du es hier im Forum die polemisiert und polarisiert und mit deinen z.T. zynischen Bemerkungen das Klima regelrecht vergiftest. Und in der Tat, ich weigere mich beharrlich so etwas zu akzeptieren.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!