• sommer experiment
    Dabei seit: 1377129600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1377182257000

    Hallo zusammen,

    ich und mein Mann möchten im November zum ersten Mal auf die Maldeiven fahren. Jedoch gibt es so viele Angebote und wir sind nicht sicher ob wir übers Internet oder in einem Reisebüro buchen sollen? Jetzt kommt die Frage: Welche Reiseveranstalter ist der beste für die Malediven?

     

    Vielen Dank und LG

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1616
    geschrieben 1377191096000

    Es gibt nicht den "besten" Reiseveranstalter.

    Suche dir doch erst mal die Insel raus, die in Frage kommt, dann vergleichst du Leistung und Preise und buchst bei dem, der das günstigste Preis-/Leistungsverhältnis hat.

    Am Ende ist es doch egal, ob TUI, Neckermann oder FTI auf deiner Buchung steht...

    Manche Inseln (z.B. Kuramathi) werden nur von einem Veranstalter angeboten. Dann stellt sich deine Frage gar nicht erst.

    Lies dir erst mal die Bewertungen durch, dann merkst du schon welche Inseln zu dir passen (preislich wie auch größe, Riff usw.) und dann kannst du im Maledivenforum gezielt Fragen stellen.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1377341600000

    @sommer experiment

    ich kann dir auch keinen bestimmten nennen.

    ich sehe es so, wie mein vorschreiber.

    im laufe der recherche und suche haben sich mit der zeit ein paar wenige "lieblingsveranstalter" heraus kristallisiert.

    denn es gibt veranstalter, die das leistungsprogramm recht ausführlich beschreiben. und bei manchen ist die beschreibung recht schwammig.

    gerade, wenn man ai oder vollpension buchen möchte, kommt es auf den malediven wirklich drauf an, was alles inkludiert ist.

    bei dem einen ist z.b. kaffee inkl. und der espresso muß bezahlt werden. beim anderen ist alles inkl. und beim nächsten wird man nicht schlau draus, was alles inkludiert ist.

    so habe ich mich dann auf die konzentriert, die eine eindeutige beschreibung der leistungen angeboten haben.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Neuseeland 2007
    Dabei seit: 1327795200000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1377356343000

    Hallo,

    es ist sicher nicht einfach zu sagen wer der beste RV für die Malediven ist.

    Einige Anbieter haben z.B. nicht alle Zimmer ( Bungalow o. Villen ) - Typen im Angebot.

    Alltours oder FTI haben häufig eher die günstigeren zur Auswahl, bei anderen Anbietern

    kann man dann keine Gartenbungalows buchen usw. Darüber hinaus ist uns persönlich eine gute Betreuung wichtig. Außer TUI und Meiers Weltreisen ( REWE Gruppe) haben alle anderen Anbieter nur telefonische Betreuung auf den Inseln. TUI und Meiers sind auch nicht auf allen Insel vor Ort, aber es ist für uns wichtig einen Ansprechpartner zu haben. Darüber hinaus werden die Inseln oft auch unterschiedlich bewertet, der eine Veranstalter richtet sich nach den lokalen Sternen der andere richtet sich mehr nach eigenen Maßstäben.

    Du musst halt wissen was Dir wichtig ist und nicht immer ist das billigste Angebot unter dem Strich das günstigste.

    Gruß

  • kathi**182
    Dabei seit: 1264291200000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1377380744000

    Hallo,

    also ich kann nur sagen, dass ich mit TUI sehr zufrieden war. Waren schon 2mal mit diesem Veranstalter auf den Malediven. Beim ersten mal auf Kuramathi war eine Dame von TUI direkt auf der Insel (hatten mit ihr gesprochen, da wir beinahe unseren Urlaub hätten abbrechen müssen) und auf Angaga waren wir telefonisch mit einer in Kontakt, da wir nicht gleich unseren gebuchten Bungalow bekommen haben. Die hat sich dann 2 Tage später nochmal gemeldet, ob nun alles in Ordnung ist und wir jetzt umziehen konnten. Haben dann als Entschuldigung einen Obstkorb und eine Flasche Wein von TUI bekommen.

    Unser netter Herr vom Reisebüro hat mir auch mal erzählt, dass TUI meistens die besseren Zimmer/Bungalows hat...

    Lg, Kathi

    Juni - Kroatien Insel Rab * Sep - Kuramathi die 2te :)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!