• lumpi61
    Dabei seit: 1290297600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1460820011000

    Tulpenblüte & Amsterdam mit Leitner Reisen

    vom 12. bis 15.4.2016

    Diese Reise gibt es bei Leitner von 299 bis 409 Euro je nach Zeitraum.

    Auch hier muss man sich das Angebot in den einzelnen Zeiträumen „sehr genau“ ansehen, denn hier gibt es nicht nur Preisunterschiede sondern auch unterschiedliche Leistungen für die gleiche Reise.

    Z.B. Am Anfang des Zeitraums sind die Eintrittsgelder für den Keukenhof nicht inklusiv! Hier versteht Leitner unter „alle Ausflüge lt. Programm“, man wird mit dem Bus zu den einzelnen Orten gefahren, evtl. Eintrittsgelder müssen selbst gezahlt werden. In späteren Zeiträumen, die deutlich teurer sind, sind diese dann anscheinend inbegriffen.

    Nun zur Reise:

    Man merkt, dass die Reise knallhart kalkuliert ist! Das Hotel ist weit von den eigentlichen Besichtigungsorten entfernt, so dass man immer eine zweistündige Anreise hat bevor man was besichtigen kann. Untergebracht waren wir im Princess Hotel Beekbergen/Apeldoorn, was definitv kein 4* Hotel ist sondern ein 3* Hotel ist. Eine Unterbringung in Amsterdam fände ich geschickter, aber sicherlich um einiges teurer. Wir fanden es schade, dass es in Amsterdam nur eine Rundreise mit dem Bus gegeben hat, was allerdings mit der riesigen Reisegruppe (ca. 60 Personen) zu Fuß durch Amsterdam sicherlich in die Hose gegangen wäre. Der Zwischenstopp in Köln war OK. Keukenhof (in dieser Reise Eintritt nicht inbegriffen) und Giethoorn sind wirklich sehenswert, besonders bei schönem Wetter. Mit Nijmegen, auf der Heimreise, konnten wir nicht wirklich was anfangen, da wir hier schon um 9:00 waren und am Fr. um diese Zeit noch nichts los ist. (viele Geschäfte und Sehenswürdigkeiten haben sogar noch zu)

    Fazit:

    Bis auf die versteckten Eintrittskosten für den Keukenhof, die man auch noch selbst organisieren musste, um einen Gruppentarif zu bekommen, war die Reise OK, mehr auch nicht. Die Organisationsleistung von Leitner fand ich schwach. Mit seinen Angaben für Hotel Sterne scheint es Leitner auch nicht so genau zu nehmen, sowie die wachsweich beschriebenen Anzeigen, die man sich sehr genau durchlesen muss.

  • Sonni1957
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1462904685000

    Leitner Reisen  - NIIIEE wieder

    Wir machten eine "Städtereise" ROM im März 2016 mit Fa. Leitner.

     Die Stadt ROM mit allen Besichtigungen und angemietete Reiseleiter war super.

    Aaaaber.... das Hotel war 70 km außerhalb von ROM, so dass wir täglich 2 Std. HINFAHRT und täglich 2 Std. Rückfahrt hatten. Das kann man so nicht als Städtereise anbieten.

    Auch das Hotel war eine einzige Zumutung. Weit in der Pampa gelegen, sehr schmutzig und das Frühstück eine einzige Katastrophe, so dass wir uns immer im Supermarkt das Frühstück gekauft haben.

    Auf 4 Reklamationen an Fa. Leitner haben wir nicht mal ein Entschuldigungsschreiben erhalten. Der Preis mit 600 Euro für 4 Tage   war nun wirklich auch kein Schnäppchenpreis.

    Also - Leitner einmal und NIIIIEEE wieder

  • schladning
    Dabei seit: 1357084800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1464003622000

    Rundreise Mallorca

    im Prinzip sind wir ja selbst schuld. Wenn man eine Reise bucht ohne Angaben über das Hotel, den Standort des Hotels und die Reisezeiten zu verlangen darf man sich auch nicht beschweren.

    Kritisieren darf man aber trotzdem.

    Wenn man 1 Woche vor Reisebeginn erfährt, dass die Reise einen Tag früher nachts um 

    22.30 Uhr losgeht, wenn man dann um 00.30 am Flughafen abgeliefert wird und wenn dann der Flieger um 05.45 startet ist das nicht gerade der perfekte Start in den Urlaub.

    Das angepriesene 4*-Hotel entpuppte sich als aussen renovierter, innen aber vergammelter und unangenehm riechende Altbau mit Balkonsicht auf weitere hässliche Bettenburgen.

    (positiv: Upgrade für 10,00 Euro Zimmer/Nacht) für größeres Zimmer mit schönem Meerblick.) Frühstück war o.k., Abendessen eine Zumutung, Getränke sehr teuer.

    (0.1 ltr. Wein 2,50 Euro - 0,1 ltr. Min.Wasser 1,95 Euro).. Sehr kleiner Aussenpool, eiskalter Innenpool). Lage gut, über die stark befahrene Küstenstraße an den sehr schönen , langen und breiten Sandstrand). Die Ausflüge soweit in Ordnung aber in kleinem Bus ohne Toilette, Erfrischungen, Sitzverstellung etc.                                        

    Fazit. Für den doch stolzen Preis von 829,00 Euro war es eine schlecht organisierte Reise mit noch schlechterem Hotel. Es ist meine Meinung nach unzumutbar wenn der Veranstalter keinerlei Auskünfte über Flugzeiten, Urlaubsort und Hotel macht. Wir werden keine Reise mehr mit Leitner untenehmen.

  • WolfgangLand@gmx.de
    Dabei seit: 1250121600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1464361428000

    Ich war jetzt vom 23.5. bis 26.5.2016 in Prag mit Leitner. TOP-Leistung für 199 € (Fahrt, Halbpension, Führungen, schönes Hotel -TOP-Hotel- in Prag.

    Kann ich nur empfehlen.

    Das Essen hat geschmeckt (Bufet) und war ausreichende Auswahl für Jeden.

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14854
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1464364943000

    Hallo und willkommen im HC-Forum, Wolfgang.

    Schön, dass es Dir gefallen hat! Besonders schön wäre es, wenn Du noch eine Bewertung Deines Hotels in Prag abgeben würdest! ;)

    LG 

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • wollle66
    Dabei seit: 1204502400000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1464540840000

    LEITNER und die Busse ...

    Wir waren schon des öfteren mit Leitner unterwegs, aber die Sache mit den Bussen bzw. Leistungsbeschreibung ist so eine Sache. Leitner formuliert so ..... Fahrt im LUXUS Bus mit WC ... das kann alles sein ..  Beispiel: ich war jetzt mit einem kleineren Bus wegen einer kleineren Gruppe im Riesengebirge unterwegs, bei höheren Außentemperaturen schaffte es die Klimaanlage im Bus nicht, das Innere auf eine angenehme Temperatur zu bringen. Den Fahrer daraufhin angesprochen war sein Kommentar ... die Klimaanlage dieses Busses ist nicht für diese Außentemperaturen ( 30 - 35°) ausgelegt !!!! Wohlgemerkt, Fahrt im LUXUS Bus .... andere Mitmenschen meinen, wenn du im Niedrigpreissegment unterwegs bist, kannst du nichts anderes erwarten, sehe ich aber nicht so ...

    Wolfg.

    Sky Wonder, Costa Serena, MSC Orchestra, Voyager of the Seas, Norwegian Jade (2x), Mariner of the Seas, Vision of the Seas, Costa Pacifica, Rhapsody of the Seas
  • aaUrlaub2016
    Dabei seit: 1465084800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1465166897000

    Städtereise Barcelona

    Wir ein Paar 52 Jahre alt, sind das 1. Mal mit Leitner gefahren.  Abgesehen von der Anfahrt die mehr als 10 Stunden gedauert hat, war die Barcelona Rundfahrt sehr straff und sehr informativ. Die Reiseleiter vor Ort waren sehr kompetent und freundlich.  Das Hotel war leider 60 km von Barcelona entfernt und lag an der Costa Brava in Santa Susanna. Demzufolge dauerte die Anfahrt nach Barcelona 1,5 bis 2 Stunden. Das 4* Hotel mit 299 Zimmern sagte uns nicht zu.  Der Speisesaal im UG war sehr groß und das Buffet-Essen hat uns nicht geschmeckt.  Nachts konnten wir durch die Hausmusik, die bis 0.00 Uhr war, nicht schlafen. Gegenüber vom Hotel an der Strandbar war laute Musik bis morgens.

    Die Zimmer waren nicht sehr sauber. Im Prospekt von Leitner waren die Ausflüge incl. Eintritt beschrieben.  Jedoch war die Besichtigung in der Sagrada Familia, sowie die Besichtigung des Hauses von Gaudi nicht im Preis enthalten.  Das wären nochmals 40 Euro zusätzlich.  Die Gruppe von 51 Leuten ist meiner Meinung zu groß.  Das ständige Aufpassen und Nachzählen der Personen hält sehr auf. Wir werden die wundervolle Stadt Barcelona sicher nochmal anreisen, aber nicht mehr mit einer Busgesellschaft.

  • inge1990
    Dabei seit: 1360022400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1466531050000

    Hilfe,

    nach langer langer Zeit haben wir uns entschlossen wieder mal ne Busreise zu machen. Es geht mit Leitner Reisen an den Gardasee. (Ende August) Kann mir jemand speziell was zu Gardasee-Reisen mit Leitner schreiben, bzw. hat auch jemand mal positive Erfahrungen mit Leitner Reisen gemacht??? Was mich stutzig macht, dass die mir auf meine telefonische Anfrage partout den Hotelnamen nicht nennen wollten. ????????????

    glg Ingrid

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1466583932000

    Was steht denn in Deiner Reiseausschreibung? Ich vermute dort steht etwas a la "...Unterbringung in einem 3 (4 oder 5) Sterne Hotel in der Region Gardasee".

    Dann ist das das, was Du gebucht hast und nähere Infos müssen Dir nicht gegeben werden. Oftmals steht je nach Zeitpunkt der Nachfrage auch das Hotel noch gar nicht fest. RV dieser Art bedienen sich oftmals aus einem Pool von Hotels mit denen sie zusammenarbeiten und die sie dann eher kurzfristig nach benötigter Anzahl und Verfügbarkeit buchen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14854
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1466588333000

    Edit:

    .......und da der Begriff "Region Gardasee" ein sehr dehnbarer ist, kann man davon ausgehen, dass allein aus Preisgründen das Hotel nicht am See, sondern "jottwede" liegt! ;)

    LG 

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!