• darek
    Dabei seit: 1120089600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1120140793000

    Wir fliegen über Schuinsland nach punta cana ins bavaro princess am 30.07.05.

    Habe gehört wenn man über Schauinsland reist man dort schlechter behandelt wird. Stimmt das???

    Bitte um Antwort.

    mfg

  • Doug
    Dabei seit: 1246147200000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1120141725000

    Es gibt wohl kein Rv der immer gut wesch kommt bei den Gästen!

    Über SIR kann ich nur von PP sprechen Sept. 04 bei den Hurricans...da haben sie einen schon etwas im Stich gelassen...ansonsten sind sie allemal besser wie 1.2.3.fly...Öger Tours.

    .

    servus Doug

    ciao Doug
  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1120158111000

    Hallo,

    ich würde nicht wieder mit Schauinsland verreisen. Zufriedene Kunden sind für die ein Fremdwort. Sobald die das Geld haben ist für die der Fall erledigt. Die Reiseleitung kann man glattweg vergessen und alles andere auch. Für mich war es bisher der schlechteste Reiseveranstalter. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es noch schlechtere gibt.

    Viele Grüße Petra

  • darek
    Dabei seit: 1120089600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1120160771000

    was ist mit den?

    ist das hotel auch schlecht oder nur der service von schauinsland?

    wird man dort schlechter behandelt wenn man mit dem reiseveranstallter bucht???

    aber ernst ich fahre dort mit zwei kindern und habe keinen bock auf stress!!!!

    bitte um antworten

  • Goldman
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1120235298000

    Hi,

    ich muß der Petra vollkommen wiedersprechen, ich habe bis jetzt immer nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Ganz egal wo ich war, der Service und die Reiseleitung waren immer sehr gut und gaben mir die richtigen Tipps. In Tunesien z.B. war ich alleine und der Reiseleiter fragte mich ob ich flexibel wäre und keine Probleme mit dem Umgang von Menschen, dann würde er mir raten das Land selber mit Bus und Taxi zu erkunden, der Rat war Gold wert und hat mir sehr viel Geld gespart. Auch ist SLR einige der wenigen Veranstalter wo man nur das Hotel buchen kann, aber trotzdem ein Flughafentransfer gegen ein geringes Aufgeld zur Verfügung bekommt (So habe ich die Möglichkeit so zu fliegen wie es mir paßt und bin nicht an bestimmte Airlines und Flughäfen gebunden.

    Es ist auch kein Problem mit denen eine Reise von z.B. München zu buchen obwohl man in Düsseldorf wohnt, den Transfer buchen sie noch kostenlos dabei (wenn nicht sogar die Airline die gleiche ist und man keinen Aufschlag bezahlen muß)

    SLR ist halt nicht so groß wie z.B. die TUI wo noch 1,2 Fly, LTUR,... zugehören

    Aber es gibt hat immer Menschen die das eine gut und andere schlecht finden, habe ich jetzt erst in Mallorca wieder erlebt, Meinungen sind unterschiedlich

    Wellen, Sonne, Strand und Meer, was will der Surfer mehr
  • DidiSilvi
    Dabei seit: 1091750400000
    Beiträge: 401
    geschrieben 1120246823000

    Nach unserem verkorksten DomRep Urlaub mit SIL würde ich nicht unbedingt wieder mit denen vereisen, zumal wir immer noch keine Antwort auf unsere Beschwerden und Rückforderungen von Anfang Mai erhalten haben!

    Gruß Silvi!

  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1120259829000

    Hi,

    uns erging es ähnlich wie Silvi, auch in der Dom. Rep. Antworten auf Beschwerden erhält man bei SLR frühestens nach 6 Monaten und Rückzahlungen sowieso nicht.

    Der Transfer wurde mit dem klapprigsten Bus auf dem ganzen Platz durchgeführt, wenn man hier überhaupt von Bus sprechen kann. Es gab nicht einmal für jeden einen Platz. Manche saßen auf der Erde. Die Reiseleitung kann man vergessen. Sie ist entweder nicht zu erreichen oder hat keine Ahnung. Auf Fuerteventura waren wir ebenfalls mit SLR, da war es ähnlich.

    Sicher hat auch mal jemand Glück, aber das wird eher die Ausnahme sein. Wir buchen jedenfalls nicht wieder bei Schauinsland.

    Viele Grüße Petra

  • Wiedel
    Dabei seit: 1084838400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1120308653000

    Ich hatte davon schon an anderer Stelle berichtet, aber zur Warnung aufgrund der konkreten Frage noch mal:

    Im April 2005 bekamen wir entgegen der Katalogangabe nur ein Zimmer im Haupthaus statt einer Juniorsuite in den Bungalows im Hotel Bavaro Princess, Punta Cana. Um die gebuchte Leistung zu erhalten mussten wir vor Ort 20 Dollar pro Tag zuzahlen. Schauinsland stellte sich vor Ort dumm, Zuhause sturr. Jetzt befinde ich mich im Rechtsstreit und versuche mit einen Anwalt das Geld zurück zu bekommen.

    Schauinsland- Nein Danke!

  • JungleJim
    Dabei seit: 1119139200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1120392487000

    Hallo! :-)

    Also wir haben nur gute Erfahrungen mit SIL gemacht. Wir sind bisher 2x Last-Minute mit SIL auf die Kanaren geflogen, der Service war immer super!

    Ich denke, bei allen VA´s gibt es solche und solche Erfahrungen, pauschalisieren kann man da meiner Meinung nach nichts!

    :-)) JungleJim

  • Goldman
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1120461981000

    Wie JungleJim schon sagt, ich denke mal das kann einen bei anderen auch passieren, nur was hier wohl viele übersehen :

    Macht ein Konzern wie die TUI irgendwo Druck, dann ist das was anderes als SLR

    um es mal Bildlich zu zeigen :

    TUI = LKW = sehr groß

    SLR = PKW(VW-Polo) = sehr klein

    würde also die TUI gegen eine Wand fahren, dann fällt sie um, bei SLR ging eher das Auto kaputt. Ich würde also wegen einer schlechten Erfahrung nicht alles mies machen, ich könnte hier auch über genug Erlebnisse bei z.B. Thomas Cook berichten.

    Wellen, Sonne, Strand und Meer, was will der Surfer mehr
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!