• Strandmuschel123
    Dabei seit: 1359417600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1359509700000

    Erst einmal Hallo zusammen.

    Ich habe mich jetzt lange hier als Gast durch das Thema gelesen, auf der Suche nach einer Antwort zu meiner Farge. Ich habe es aber nicht geschafft Alles zu lesen und so hoffe ich dass ich nun nicht die selbe Frage zum 100 mal stelle.

    Ich bin ziemlich verwirrt und hoffe das mir hier Jemand mit seinen Erfahrungen oder seinem Wissen weiter helfen kann.

    Ich habe am Samstag im TUI Reisebüro unseren Urlaub nach Marocco gebucht.

    Xtui bot den selben Flug und das gleiche Hotel für 200€ weniger an.

    Also fragten wir was sich für uns bei Xtui ändern würe, da wir bis jetzt nur Tui gebucht haben. Man erklärte uns, dass wir eine höhere Anzahlung hätten und dass Stornierungen anders behandelt werden.

    Nun musste alles sehr schnell gehen, da die Reise nur ein paar Minuten fest wäre und dann wahrscheinlich schon vergriffen.

    Also wurde schnell die Reise fest gebucht, nun aber kam der Hammer.

    Ich habe eine Tui Card Classic, allerdings informierte man mich nun nach der Buchung das diese nicht bei Xtui gültig ist...

    Ich müsste also extra noch die Versicherungen dazu buchen, zudem müsste ich eine Gebühr von 25€ zahlen weil ich mit meiner Tui Card zahlen würde.

    Die Reise war nun schon fest gebucht also musste ich Zähneknirschend die Versicherungen mit abschließen.

    So kommen wir also mit den Versicherungen, der Gebühr sowie der Sitzplatzreservierung über den Preis den wir mit dem Angebot von Tui bezahlt hätten.

    Zuhause schaute ich sofort unter den Kartenleistungen der Tui Card nach.

    http://www.tui-card.de/alle-kartenleistunge.35.0.html

    Hier allerdings steht eindeutig das auch Xtui in den Kartenleistungen enthalten ist, nur keine Sitzplatzreservierung.

    Ich rief wieder beim RB an und wies auf die Internetseite hin. Ich bekam dann einen Rückruf vom RB, man hätte bei Xtui angerufen und dort bestätigt bekommen die Karte sei nicht gültig.

    Ich war verwirrt, also rief ich in einem anderen Tui Reisecenter an und bat dort um Auskunft, hier wurde mir versichert meine Karte sei für Xtui gültig, nur eben keine Sitzplatzreservierung.

    Ich also wieder im RB angerufen und gebeten die Sache doch bitte noch einmal zu überprüfen, da es sich um nicht wenig Geld ging.

    Man bot mir an die Versicherungen zu stornieren, ich hätte allerdings dann keinen Versicherungschutz mehr.

    Ich sah mir die Internetseite noch einmal an, dort steht eindeutig das auch Angebote von Xtui zur Leistung gehören. Klickt man jetzt aber auf z.B. den Punkt Reiserücktritt-Versicherung öffnet sich der Versicherungsschein und DORT steht nun nichts mehr von XTUI. Alle anderen in den Kartenleistungen beworbenen Anbieter finden sich nur Xtui nicht.

    Gelten die Leistungen meiner Karte jetzt bei Xtui oder nicht? Ich bin total verunsichert.

    Ich habe noch eine andere Frage die nichts mit der Karte zu tun hat.

    Wir wurde darauf aufmerksam gemacht das es bei Xtui auch ein 70€ teurers Angebot für ein Zimmer mit Meerblick geben würde, weil wir aber nicht unbedingt Meerblick brauchen haben wir das standart Zimmer gebucht.

    Nun habe ich aber in vielen Bewertungen anderer Urlauber gelesen man solle unbedingt ein Zimmer mit Meerblick und eben auch Blick IN die Anlage buchen, da die anderen Zimmer Alle nach außen liegen würden und dort zum einen an einer lauten Starße liegen oder sehr dicht am Nachbarhotel.

    Ok mit Bewertungen sollte man vorsichtig sein, aber jetzt Wurmt es mich das ich nicht doch das etwas teurere Zimmer gebucht habe.

    Meine Frage könnte man jetzt im Nachhinein noch die Zimmerkategorie upgraden?Ändern würde sich ja ansonsten nichts.

    Ich hoffe hier kann mir Jemand meine Fragen beantworten und danke schon einmal für jede Hilfe.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17405
    geschrieben 1359528381000

    @Strandmuschel

    Hi,

    keine wirklich gute Beratung in deinem RB.  :?

    Denn ja, du kannst auch bei einer Reise mit XTUI mit der Classic Karte zahlen und bis auf die Sitzplatzreservierung sind alle Leistungen gegeben.

    Demzufolge hast du - du hast ja dann dennoch mit dieser Card bezahlt -, einen Versicherungsschutz.

    Zum Zimmer mit MB:

    Ja, du kannst kostenfrei umbuchen - der Umbuchungsgebührenschutz ist ebenfalls in der Classic / für XTUI enthalten.

    Allerdings weiß ich nicht, ob ich mit diesen Erfahrungen in dieses Reisebüro zurückgehen würde. An deiner Stelle würde ich mich - was das Umbuchen betrifft - eher an das von dir per Telefon kontaktierte TUI-Reisecenter wenden.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • eva-maria
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1359538478000

    @Strandmuschel123,

    habe mit Interesse Deine Ausführungen gelesen. Verstehe ich Dich richtig, Du bist jetzt doppelt versichert? Einmal über Deine TUI Card Classic und einmal wegen des Extrabschlusses im RB? Wenn ich dies richtig kapiert habe, dann musst Du doch den Zweitabschluss stornieren können, ohne dass Dir die Versicherung aus der TUI Card verloren geht. Hier würde ich auf jeden Fall nochmals intervenieren, schliesslich handelt es sich ja um eine Summe von ca. EURO 100,00. Dein RB kannst Du "in der Pfeife rauchen", die haben offensichtlich keine Ahnung vom Geschäft.

    Was ich übrigens auch nicht so ganz verstehe - wenn wir unsere Reisen buchen, dann ist dies immer erst für einen gewissen Zeitraum optional, obwohl wir immer gleich fest buchen. Heisst wir können innerhalb z.B. 3 Tagen vom Vertrag kostenfrei zurücktreten und natürlich wird auch erst nach dieser Frist die Anzahlung abgebucht. Ich hab jetzt keine Ahnung, ob dies vom RB aus geht und womöglich nur für FB-Buchungen gilt, oder ob dies grundsätzlich so gehandhabt wird. Zumindest bei TUI selbst ist dies so, mit XTUI habe ich keine Erfahrung.   Dies würde bedeuten, dass man Dir nicht nur die Pistole auf die Brust setzen kann und sagen kann, Du musst jetzt gleich buchen, da der Preis nur ein paar Minuten fest sei. Oder sehe ich das falsch?

    Wegen des Up-Grades hast Du ja auch schon von @Kourion fachkundige Information erhalten.

    LG

    Eva

    eva
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1359538882000

    ...bei den Xlern ist keine Optionsbuchung möglich, da die Reise ja erst bei der Anfrage zusammengestellt wird und nicht "vorproduziert" ist. Dieses, sowie die damit verbundene höhere Anzahlung und anderen Stornierungsbedingungen, sind eben die grundlegenden Unterschiede zur klassischen Pauschalreise bzw. deren Anbieter... ;)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17405
    geschrieben 1359539905000

    @Eva-Maria

    Die Sache mit der Option von drei Tagen über TUI (nein, bei XTUI nicht möglich) ist mir neu.

    Allerdings habe ich festgestellt, dass auf dem Ausdruck, den ich unmittelbar nach der Buchung - auch zum Unterzeichnen - erhalte, in letzter Zeit neben "Rechnung / Bestätigung" auch  "vorsätzliche Buchung" steht.

    Will aber der Drucker nicht mehr (war neulich der Fall ;) ) und ich hole mir das Papier ein paar Tage später ab, steht darauf "Buchung".

    Wollte immer schon mal nachfragen, warum zu Anfang dort nun nur "voraussichtl. Buchung" steht, vergesse es aber stets.

    Und ja, @ Strandmuschel ist jetzt doppelt versichert.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Strandmuschel123
    Dabei seit: 1359417600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1359541469000

    Hallo zusammen,

    danke für die schnellen Antworten.

    Das RB hat die zusätzlich abgeschlossenen Versicherungen nun storniert, nicht ohne mich erneut darauf hin zu weisen das ich jetzte keinerlei Versciherung mehr habe.

    Nunja zumindest diese Kosten sind schon einmal raus aus der Buchung.

    Das anderer Reisecenter gab mir die Auskunft das sie keine Änderung an meiner Reise vor nehemen können, wenn ich etwas ändern wollen würde müsste ich wieder mit dem RB in dem ich gebucht habe Kontakt aufnehmen. 

    Ich sehe die Änderung der Zimmerkategorie bereits dahin schwimmen  :(

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17405
    geschrieben 1359543196000

    @Strandmuschel

    Ja, das kann natürlich sein. Schade. Dann wirst du wohl zu dem ursprünglichen RB gehen müssen.

    Lass dir die Leistungen, die auf der Website angegeben sind, ausdrucken und leg sie dem RB vor.

    Und hier als Beispiel, wie's bei mir in der letzten Woche beim Umbuchen abgelaufen ist:

    Meine Wünsche wurden eingegeben, waren zu realisieren, Umbuchung erfolgte.

    Danach wurde das Schreiben an die Versicherung (über TUI- Classic Card) erstellt.

    Umbuchung unterschrieben, Mitteilung an die Versicherung unterschrieben.

    Das Ganze dauerte 10-15 Minuten.

    Lass dich nicht abwimmeln.... ;)

    Und wenn sie nicht wissen, wie's funktioniert, sollen sie selbst beim TUI-Center anrufen. Das ist wirklich nicht dein Aufgabenbereich.  :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Strandmuschel123
    Dabei seit: 1359417600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1359543657000

    Habe gerade mit dem RB telefoniert.

    Die Antwort kam promt bei XTui ist eine Umbuchung nicht möglich, ich kann nichts mehr an meiner Reise verändern. Auch könnte ich auf keine höher Zimmerkategorie aufbuchen.

    :(  man kann nichts für mich tun.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17405
    geschrieben 1359544461000

    Geh hin. Mit dem Ausdruck zur Classic-Card, ach ja, und der Telefonnummer vom TUI-Center.

    Machst du dich wahrscheinlich "unbeliebt", aber was soll's ? Ich geh davon aus, dass du dort soundso nicht mehr buchen wirst.  ;)

    P.S.: Diese Antwort ist übrigens unmöglich !  :shock1:   :?

    Natürlich kannst du umbuchen - mit oder ohne Classic-Card / Umbuchungsgebührensschutz.

    Nur muss man "ohne" halt die schon hohen Kosten selbst tragen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Sonja87
    Dabei seit: 1173225600000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1359548798000

    Hat jemand schon einmal den TUI Privat Transfer in Anspruch genommen? Wie hoch sind hier die Kosten?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!