• Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1307442817000

    Marcus, ich glaube Du bist für sowas zu alt. ;)

    Hinter der Gyrosbude "Jackpot" ganz links am Hafen gab es zumindest bei meinem letzten Besuch den "Ocean Club". Was da allerdings feiertechnisch abgeht weiß ich auch nicht so genau. Extrem stylisch sah es da aber schon aus und extrem laut war es auch immer. Mehr kann ich dazu aber auch nicht sagen, weil ich eben auch zu alt bin. ;)

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1307446387000

    Ich bin auch zu alt für sowas!

     

    Aber als wir nach Mitternacht in Agia Anna durchgefahren sind,

    sah es ganz nach Feiertechnischem aus!

    Wir hörten entsprechend laute Musik und viele,

    der Musik entsprechende junge Leute auf der Strasse.

     

    @Yes Sir

    Noch ein Hinweis zu der Taverne Faros,

    es soll auf Naxos zwei Tavernen Faros geben,

    wir waren in der bei ALIKO.

     

    Unsere Lieblingstaverne ist mit Abstand die Taverna Paradisos,

    sie befindet sich an der Grenze von Agia Anna zu Marangas - Plaka Strand.

     

  • Soulgroove
    Dabei seit: 1121817600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1307463734000

    nnan auf naxos eigentlich gut schnorcheln und wenn ja wo am besten?

  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1307646684000

    @Yes_Sir sagte:

    Dies Taverne werde ich mir merken :)

    Wie sieht es auf Naxos eigentlich mit dem "Nachtleben" aus? Gibt es etwas für Leute anfangs 20, die auch mal gerne bis in die frühen Morgenstunden in einem Club durchfeiern wollen? Ich werde wohl anfangs Juli auf Naxos sein....

    Mit Ende Zwanzig habe ich mir hier die Nächte um die Ohren geschlagen. Das war damals der angesagteste Laden auf Naxos. Und es gibt ihn wohl immer noch- nur heute etwas schicker als damals.

    LG Effi

  • Ines-Delia
    Dabei seit: 1180915200000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1307708600000

    Also in 4 Wochen darf ich auch endlich zum ersten Mal nach Naxos

    Bin auch 40+ und wollte schon noch nachts feiern gehn.

    Ich werd euch dann berichten was so abgeht.

     

    LG

  • Yes_Sir32
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1308745868000

    so, mal danke noch allen für die Informationen. Hoffe schon wir werden neben euch sympathischen jungen Leuten (30-50) noch paar Kücken (anfang bis mitte 20)  beim feiern finden ;-)

     

    Wir werden übrigens anfangs wohl nur zu zweit auf der Insel ankommen. Habe gedacht, wir könnten sofort einen Jeep oder ähnlich mieten (zur Abwechslung mal keinen Roller...) und dann die ganze Insel mit den Stränden abfahren und immer ein wenig halten wo es uns gerade gefällt. Und so dann auch ein einfaches Zimmer irgendwo im nirgendwo für eine Nacht nehmen. Lohnt es sich eigentlich die Ostseite der Insel zu erkunden, wenn man eher auf "schöne" Strände steht oder reicht es bereits im Westen? Dort sollen ja doch mehr Sandstrände zu finden sein...

     

    Besten Grüsse!

  • sigimar
    Dabei seit: 1267228800000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1308768747000

    Ich finde, die Ostseite - wie überhaupt eine Inselerkundung - lohnt sich schon, wenn man schon mal da und mobil ist. Wir haben das mit dem Campingbus gemacht, sind immer wieder mal wo hängen (nicht der Bus) geblieben und in einem Miniort zur Hochzeitsfeier eingeladen worden :D

    lg

  • Seegurke29
    Dabei seit: 1300924800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1309507803000

    Hallo zusammen!

    Mein Mann und ich fliegen im Juli das erste Mal nach Naxos, und je mehr ich hier im Forum lese, desto größer wird die Vorfreude! Wir werden am Plaka Strand wohnen und möchten uns ein Auto mieten um die Insel zu erkunden. Hat jemand Tipps wo wir günstig ein sicheres Auto mieten können?

    Und noch eine Frage: Wo kann man auf Naxos (oder umliegende Inseln) gut schnorcheln? Ich weiß, dass das Mittelmeer schon ziemlich leergefischt wurde und habe keine großen Erwartungen, muss aber trotzdem immer den Kopf unter Wasser stecken.

    Danke im Voraus für die Antworten und liebe Grüße! A.

  • Seegurke29
    Dabei seit: 1300924800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1310201117000

    Danke für deine Antwort mabysc!

    Wir wollen uns ein Auto mieten, wird wahrscheinlich in der Haupsaison recht teuer sein, kannst du uns einen günstigen aber seriösen Autovermieter empfehlen?

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1310226304000

    Ich glaube, den günstigsten Autovermieter gibt es nicht. Wir sind im Juni einmal quer durch die Stadt und haben bei allen Autovermietern nach den Preisen gefragt und uns dann entschieden. Der Preis hängt halt sehr von der Nachfrage ab, in der Hauptsaison wird es natürlich am teuersten sein. Und natürlich ob Vollkasko oder ohne....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!