• Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1370895221000

    Britta68:

    Bernd / Papa X:

    ... mir viele wunderschöne Bilder angesehen. Kann eigentlich gar nicht schief gehen.

    ______________________________________________________________________

    Na, dann musste ja nicht mehr hin! :laughing:

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Nee, nee,

    live is live.... ;) :rofl:

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1370951888000

    Malini:

    @Alice,

    die Taverne Paradiso hab' ich extra nicht erwähnt, weil ich sicher war, da kommt noch was von Dir...  ;) :kuesse:

    Schönen Urlaub noch!  :D

    ================================================

    liebe Malini

    ich getraue mich gar nicht mehr,

    die Taverne Paradiso zu empfehlen,

    da einige User nicht so zufrieden waren!

    Danke für Deine guten Wünsche! das Wetter hier auf Korfu ist sehr wechselhaft,

    in den Prognosen sieht man die Sonne und über 20° den kühlen Wind, sieht man nicht! Trotzdem gefällt es uns hier, wir relaxen um so mehr, so wie es sich gehört im Urlaub! ;)

    liebe Grüsse von ALICE

  • crystina
    Dabei seit: 1271030400000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1371066664000

    Kali spera aus Naxos :-)

    ... sozusagen Liebe auf den 1.Blick. Meine Passion "barfuß  einen Traumstrand entlangwandeln " heute schon ausgelebt, morgen  Tour nach Paros und so viele weitere Plaene ....

    Insel(Sehn)sucht .... die Wellen ähneln dem Atemrhythmus, schweift das Auge zum Horizont, fühle ich mich frei - einfach "Meer-glücklich".
  • anke74
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1371160151000

    Aaaaah, Crystina, frisch und erholt gerade zurück von Kreta und trotzdem soooo neidisch! ;)  

    Genieße die Zeit!!!

    LG Anke

  • crystina
    Dabei seit: 1271030400000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1372018755000

    "Meer-glücklich" auf Naxos

               Zwischenübernachtung auf Santorini - der Abend hoch oben am Kraterrrand machte den verlorenen Tag auf Naxos wett, ebenso die Anfahrt durch die Caldera.

    Endlich Naxos: Das Hotel Artemis goldrichtig für mich - Familienbetrieb, köstliches Frühstück, angenehme Atmospäre, Bus in der Nähe. Doch entscheidend - nur wenige Schritte zum Strand ... nach 6 Monaten wieder "Meer spüren" - das mußte sofort nach Ankunft sein, Koffer auspacken konnte warten.

    Der 1. Sonnenuntergang auf Naxos - in einer Strandtaverne unter einer Tamariske ... Blick auf Paros ... und schon war es da dieses "Meer-glücklich" Gefühl.

    Am nächsten Tag gleich per Bus bis zur Endstation am PLAKA Strand. "Barfuß im warmen weichen Sand von Wellen sanft umspült" an diesem endlosen Traumstrand - was für ein Gefühl der Leichtigkeit, Freiheit, Unendlichkeit ... und bin Stein-reich zurückgekommen ... einmalige (sicher mit Naxos-Energie aufgeladene) Schätze wollten mitgenommen werden.

    AGIO PROKOPIOS  - “mein” Badestand … Schwimmen im glasklaren türkis schimmernden Wasser, viel Platz unter einem Palmblattschirm (auf dem Holidaycheck Handtuch) … der traumhafte Ausblick, der feinkörnige Sand, … sooo schön war's dort:  http://sdrv.ms/16qI03U

    Der Strand von AGIA ANNA - ideal für “schnell mal zwischendurch schwimmen” (2 Stunden vor Abreise war ich noch im Wasser) - die Gratisliegen haben mich nicht gereizt. Im Ort AGIA ANNA hat es mir gefallen - die Felsenhalbinsel mit dem Nicolas Kirchlein, der kleine Hafen, der nette Strand mit einer urigen Taverne neben der anderen, …kulinarisch habe ich als Veggie nichts vermißt … jedesmal eine andere Taverne … Auberginen in verschiedener Zubereitungsart, Briam, Dakos, Saganaki, gefüllte Tomaten, Tomatenbällchen, Bauernsalat, …. und immer wieder Tsatsiki …

    CHORA habe ich mich von mehreren Seiten genähert - abgesehen von der Anreise per Fähre auch über die Halbinsel von Agios Georgios kommend, der Blick auf Naxos-Stadt vom Tempeltor hat mir am besten gefallen.

    Bevor jetzt gleich die Individualtouristen über mich herfallen - ich stehe dazu mich als Alleinreisende an einem neuen Ort erstmal gerne geführten Touren anzuschließen.

    PAROS lernte ich in einer bunten Kleingruppe kennen (USA, Australien, Schweden, Holland, D u. A), eine kompetente und lustige Reiseleiterin führte uns in die entferntesten Ecken von:

    PARIKIA mit der malerischen Altstadt, dem zauberhaften Dörfchen LEFKES, dem Bilderbuchhafen NAOUSSA, und auf ANTIPAROS waren wir auch.

    "NAXOS - Gestern und Heute": Erstmal - der Panoramablick vom Berg ZAS ist ein Traum, die Inselmitte einmalig schön. Durch die TRAGAEA - HOCHEBENE mit tausenden Olivenbaumen, Aufenthalt im Dorf DAMALAS - Museums-Ölpresse, urige Töpferei ... und ausreichend Zeit die friedliche Landschaft aufzunehmen - das Grillengezirpe mutete wie Musik an.

    CHALKI - die ehemalige Inselhauptstadt, ANAGIA DROSSIANI - eine der ältesten Kirchen Griechenlands, Marmordorf APIRANTHOS. Abschließend besuchten wir den KOUROS von Filerio und wandelten durch den Paradiesgarten ... Eine interessante Tour mit vielen Infos über Insel und Leute.

    EFCHARISTO

    Diesmal (pauschal gebucht) über Santorini angereist (ob Zwischenübernachtung und welches Hotel vor Ort erfahren), nächstes Mal plane ich individuell Flug nach Mykonos mit jeweils Übernachtung ebendort, nächsten Tag Schnellfähre. Oder Zug nach Graz und von dort mit Intersky (Propellermaschine) direkt nach Naxos.

    Insel(Sehn)sucht .... die Wellen ähneln dem Atemrhythmus, schweift das Auge zum Horizont, fühle ich mich frei - einfach "Meer-glücklich".
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1372020499000

    Hallo liebe @crystina.

    Gerade deinen super Bericht gelesen.

    Danke dir für dieses wunderbare Feetback.  :kuesse:

    Leider ist dein Urlaub schon wieder vorbei, aber denke daran, nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. ;)

    Nachdem was ich hier von dir gelesen habe, freuen wir uns noch viel mehr auf unseren Naxosurlaub im September.

    Danke für die vielen Hinweise, danke für deine tolle Beschreibung dieser wohl einmaligen Insel..

    Habe mir deinen Bericht ausgedruckt und werde ihn nach Naxos mitnehmen.

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • crystina
    Dabei seit: 1271030400000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1372021418000

    Danke für dein nettes Feedback, Bernd  :kuesse:   - ich teile meine Eindrücke gerne, habe hier ja auch schon wertvolle Hinweise gefunden von Usern und auch von dir z.B. betreffend Agali Houses

    Hotels habe ich mir auch einige angesehen, wurde meist nett herumgeführt:

    Naxos Palace, Galaxy, Ariane, Ostria, Liana, Katerina, Iria Beach, 3 Brothers, Evoka, Aegean Land, Plaza Beach.

    Insel(Sehn)sucht .... die Wellen ähneln dem Atemrhythmus, schweift das Auge zum Horizont, fühle ich mich frei - einfach "Meer-glücklich".
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1372023297000

    Danke.

    Ja wir werden im Galaxy sein.

    Hoffen daß es unseren Erwartungen entspricht.

    Aber wichtiger ist die Insel selbst.

    Freuen uns sehr.

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Britta68
    Dabei seit: 1214352000000
    Beiträge: 195
    geschrieben 1372070526000

    Vielen Dank für den Bericht! :kuesse:

    Ich habe gelesen, dass die Preise für z. B. Cappuccino im Vergleich zum letzten Jahr um ca. 50 % erhöht wurden. Jemand hat im letzten Jahr in Chalki 2,50 bezahlt und in diesem Jahr 4 €!!! So soll es einige Erhöhungen gegeben haben. :shock1:    Ich weiß nicht, ob ich den Link hier einstellen darf. Ansonsten per PN.

    Hast du Preise für mich für z.B. Bier 0,3 l, Mineralwasser 0,5/1/1,5 l,  Bauernsalat, Portion Tsaziki, Portion Pommes, ...

    Ich sehe es schon kommen, dass wir in unserer winzigen Küche Nahrung zubereiten müssen!  :frowning:

    Liebe Grüße

    Britta

  • crystina
    Dabei seit: 1271030400000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1372147292000

    Hallo Britta,

    da bin ich dir wohl keine grosse Hilfe ... mir ist es nicht so teuer vorgekommen, habe mich nicht weiter um Einzelpreise gekümmert.

    Konkret erinnere ich mich nur:

    Ag.Prokopios: Tzatziki 3,50 ebenso Riesenportion Pommes 3,50 in einem Strandlokal,

    in einem Café ebendort 1 kleiner Espresso, 1 Glas Wasser und 1 Stück Torte = 4,20 (das weiß ich genau weil ich 2x dort war und mich mit der Kellnerin so gut unterhalten habe).

    Liebe Grüsse,

    Christine

    Insel(Sehn)sucht .... die Wellen ähneln dem Atemrhythmus, schweift das Auge zum Horizont, fühle ich mich frei - einfach "Meer-glücklich".
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!