• Jarome
    Dabei seit: 1419724800000
    Beiträge: 95
    geschrieben 1428410099000

    Ich fliege Sunexpress eigentlich immer auf X-Leg Sitzen.

    Die zwanzig Euro sind mir meine Knie wert.

    Beitag editiert, da es  nicht hier hin gehört

  • Nibjnile.
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1428411210000

    Robert, die Frage,ob du einen Behindertenausweis hast, war freundlich gemeint und deine Problematik für mich ohne Wertung! Ich wollte dich keinesfalls angreifen... ;)

    Zum Thema: auch,wenn deine Beinlänge gottgegeben ist und du es dir nicht ausgesucht hast, hast du keine andere Option als dass du für mehr Beinfreiheit bezahlen musst.( Bei z.B. XL Sitzen). Solltest du jedoch bei XQ mit einem Gangplatz ausreichende Beinfreiheit erreichen können, so brauchst du dafür nicht extra zahlen....Entscheidest du dich für einen XL-seat, so dürfte auch nur deine Frau (ebenfalls mit Aufpreis natürlich) neben dir Platz nehmen. Die Kinder müssten dann alleine sitzen....

    Obacht du Schelm! Nun ist's genug mit der Firlefanzerei!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18036
    Verwarnt
    geschrieben 1428412376000

    Robert, herzlich willkommen bei HC :D

    So isset nunmal, Du wirst durch die Monsterlegs ansonsten ja auch Vorteile im Leben haben, wofür andere Leute ne Leiter kaufen müssen, so what?!

    Die Causa Kufje ist hingegen eine ganz andere und vor allem das Servicehandling war Stein des Anstoßes.

    Möchte nicht wissen, wie er sich fühlt, wenn er Deine Beiträge jetzt so liest, aber ich denke mal, noch ganz ok, so souverän wie er sich bisher dargestellt hat! Nur irgendwie kann ich Deine Beiträge nicht so ganz ernst nehmen, dafür sind hier schon zu viele rumgetrollt :?

    Sollte es ernst gemeint sein, wie stellst Du Dir die Lösung denn vor? Oberschenkelknochenvermessung? Messlatte beim Boarding? Wie sieht es bei Leuten mit zu großen Füßen aus? Was ist bei unverschuldetem Übergewicht? Die Reihe könnte man wohl um Einiges erweitern...

    Versuche es mit dem Gangplatz, berappe den Aufpreis für mehr Sitzkomfort oder kneif`Dir die Flugreise und das ist jetzt von mir ernst gemeint und auch nicht böse, aber wirklich andere realistische Optionen fallen mir nicht ein :disappointed:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9142
    Verwarnt
    geschrieben 1428412405000

    Robert1011:

    Das ist ja genau das Problem, weil ich nicht einsehe, dass ich dafür bestraft werden soll.

    Sondern wer?  :frowning:

    Da hilft nur XL-Plätze auf eigene Kosten reservieren oder ggf. andere Airline - was sonst?!?

    PS: Mit diesem "Problem" bist du auch definitiv nicht allein...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Robert1011
    Dabei seit: 1428364800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1428412649000

    xxxBeitrag editiert, gehört nicht zum Thema xxx

    Ich bin nicht übergewichtig, meine 1,94 m verteilen sich auf ganze 90 kg, was bei meiner Größe völlig normal ist. Mein Problem ist allerdings, dass man mir das im Sitzen gar nicht mal ansieht, meistens erschrecken die Leute, wenn ich aufstehe ...

    Dreist finde ich, dass ich dafür extra zahlen soll, xxxxxBeitrag editiertxxxx  und es mir auch schon passiert ist, dass - je nach Flieger - die extra- großen Sitze schon lange ausgebucht waren von Menschen, die zwischen 1,50 und 1,70 "groß" waren, also einen solchen Sitz gar nicht benötigt hätten.

    Nibjnile: Danke für die Info, aber das ist - weil die Kids noch relativ klein sind, natürlich keine Option für uns. Dann werd ich mich wohl nach einem Gangplatz bemühen...

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9142
    Verwarnt
    geschrieben 1428413066000

    Beitrag editiert, da obiger Beitrag editiert worden ist, somit kein beuzg mehr möglich

    @Robert1011.

    Und ja, wenn der 1,50-m-Zwerg den XL-Sitz rechtzeitig gebucht und bezahlt hat, ist es sein gutes Recht, ihn auch in Anspruch zu nehmen... :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2396
    geschrieben 1428414450000

    @Robert1011

    Hier fällt niemand über Dich her. Du bekommst von der Airline die Leistung die Du bezahlt hast, nicht weniger aber auch nicht mehr. Wenn Dir diese nicht genügt, musst Du einen Aufpreis zahlen für eine andere Klasse oder ein anderes Transportmittel wählen.

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Jarome
    Dabei seit: 1419724800000
    Beiträge: 95
    geschrieben 1428416104000

    Anderes Thema: Sammelt jemand von euch Sunpoints oder kann mir ein bisschen mehr darüber erzählen als die Homepage. Dort finde ich weder Informationen zu Prämien, noch zu aktuellen Angeboten.

  • tommy1972
    Dabei seit: 1226188800000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1428416112000

    @Kuifje_de

    Da ich Deinen Ausführungen entnehmen kann, dass Du Dich durchaus an Bord eines Flugzeuges bewegen kannst, bestehen auch keine Bedenken Dich an einem Gangplatz zu platzieren. Dies ist übrigens auch im entsprechenden Manuell hinterlegt. Diese Änderung ist aber erst seit gut 1 1/2 Jahr aktuell, da dav6 r tatsächlich jeder gehandicapte Passagier an das Fenster musste. Im Falle eines Falles bitte mit dem Cabin Chief bzw. Purser absprechen.

     @Robert1011

    Die XL Sitze an Bord einer SunExpress Maschine sind auf insgesamt 18 Stück beschränkt. 6 in der ersten Reihe und 12 in der Reihe 16/18 bzw. 15/17 auf ausgewählten Maschinen im Sommer.

    Es ist nicht nur ein Problem von Dir das Du mit 1,94 sehr groß gewachsen bist, sondern mittlerweile das Problem von so einigen. Selbst bei meiner Größe habe ich Probleme Die XL Sitze werden im Rahmen des Sun Premium Angebotes angeboten und auch bevorzugt separat gebucht. Die Arbeitsanweisung für die Cabin Crew ist eindeutig. Für meine Begriffe gibt es nix schlimmeres als den Urlaub mit unsäglichen Diskussionen zu beginnen und sich, die Passagiere und auch die Crew zu ärgern.

    Im übrigen kostet der Sitzplatz an Bord 20,00 EUR. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Sie bei einem Linienflieger sich dann auch in die Business oder First Class setzen nur weil dort die Sitzabstände stimmen. Ich empfehle Ihnen einfach den entsprechenden Platz zu Buchen und für die Familie vielleicht die Reihe dahinter.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1428421396000

    Mit knapp 2 Meter Körperlänge und auch nicht gerade kurzen Beinen, konnte ich bislang in jedem Touribomber problemlos sitzen, auch auf 'normalen' Sitzen und auch bei Sunexpress.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!