• rotel
    Dabei seit: 1161043200000
    Beiträge: 1012
    geschrieben 1287514918000

    Nie wieder GTI, nie wieder SKY, eine Dreistigkeit Sondergleichen, Flugzeitverschiebung von 1,5 Tagen bei einem verlängerten Wochenendtrip von 4,5 Tagen......................

    hätte ich schreiben können,

     

    aber nach 2 Telefonaten mit HC, Rücksprache mit GTI und 2 Mails, wurde mir eine Preisreduzierung, eine kostenlose Umbuchung oder eine kostenlose Stornierung mit Rücküberweisung des angezahlten Betrages angeboten.

    Habe Letzteres gewählt.

    Soviel zum Service eines viel gescholtenen RV`s :p   

    “Zu viele Hunde bellen den falschen Bus(c)h an.” Homer Simpson
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1287517580000

    @mannige

    die handhabe bei gti ist aber jetzt nicht gerade revolutionär anders, als bei anderen.

    email bestätigung ausdrucken und fertig.

     

    diese ticketheftchen von früher (die ich wirklich sehr vermissen, weil sie praktisch waren) gibt es doch wirklich nur noch vereinzelt.

     

    wenn man alles einzeln gebucht hat, haste mehr plünnen, die du mit dir rum schleppen mußt

    *flugunterlagen

    *hotelkorrespondenz

    *mietwagen-email

    *zur sicherheit nochmal die bestätigung des overweight-packages

    da kommt schon einiges zusammen. und natürlich die katalogseite mit der beschreibung des hotels nicht zu vergessen. denn schließlich will man vor ort vergleichen, ob man auch bekommt, was gebucht wurde.

     

    ich habe bei pauschalreisen(allerdings lange nicht mehr gemacht) immer einen plan B in der tasche. nämlich ähnliche hotels des gebuchten va, falls man erst vor ort gesagt bekommt, dass das hotel überbucht ist (ist mir allerdings noch nie passiert)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 47410
    geschrieben 1287519948000

    @mannige sagte:

     aber für das Ein -ckecken ist doch die Air-Line verantwortlich, oder ? :frowning:

    Ich könnte mir vorstellen , das es am Schalter dann doch zu Problemen kommen könnte.

    Yoh, und die werden ja wohl die Passagier-Daten haben?  :frowning: ;)

    Mit allen Unterlagen läuft das sicher geschmeidiger, um aber um als einsamer Pax am Check-In zurückzubleiben müsste wohl schon einiges zusammenkommen.

    ;)

    +++ Infos zur TC Insolvenz im Info-Thread Unterforum Reiseveranstalter +++
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1287520227000

    @Lexilexi

    sorry ich verstehe Deine Beitrag nicht. :frowning:

    Warum so eine lange Ausführung?? :frowning:

    Zu den Tickets war doch schon alles wichtige geschrieben oder ?

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1287520789000

    @mannige

    ich habe auf deinen heutigen beitrag von 15:23 uhr geantwortet.

     

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1287554211000

    Daf ich mal kurz an Günters Worte auf Seite 150 erinnern ? Er schrieb doch eigentlich ganz klar und deutlich:

    @Günter/HolidayCheck sagte:

    ok---ich denke, ab sofor sollten dann wieder User zu Wort kommen, die ihre Erlebnisse schildern.

    So ungern ich ja bei diesen tiefschürfenden Betrachtungen störe... ;)

    Wäre nett, wenn ab sofort auch nur noch solche Beiträge hier zu lesen wären ...

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • kalau
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1287577455000

    Vielleicht wäre es ratsam einen neuen Tread zu eröffnen??- dann können die einen sich über positiven Dinge bei Pro- GTI austauschen und die anderen dürfen weiterhin ihre Horrorgeschichten auf de Anti-GTI Seite zum besten geben. Und der interessierte Leser kann sich selbst ein Bild über diesen Veranstalter machen.

    Wobei, eigentlich langweilig, das hier macht so vieeel Spaß!, ist genauso wie im Urlaub an der Hotelbar Abends um 22:00 Uhr!!!

    So spannende Geschichten kann ich meinem Sohn nicht erzählen, daher habe ich ihm schon jetzt gesagt, das er im Januar, wenn wir in der Türkei sind( übrigens mit GTI), sich ab 21:00 Uhr an die Hotelbar setzen soll, das prägt ihn für das ganze Leben...

    ..Für alle, die mit Ihrem Leben glücklich sind....

    Lebt ruhig in Eurer Traumwelt,es kommt der Tag,an dem die Realität die Oberhand gewinnen wird.
  • Forumneuling
    Dabei seit: 1287532800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1287587613000

    Danke für den Link zum richtigen Forum ;)

     

    Also ich hatte im Frühjahr während der Aschewolke ein PRO-Erlebnis (Hin- und Rückflug mit Sky Airlines war ok und auch das Hotel wie versprochen).

     

    Nun habe ich ein ANTI-Erlebnis, da wir letzte Woche einen Tag, nachdem das E-Ticket ankam für Samstag eine Flugzeitenverschiebung erhielten (45 Min. später, war ja nicht so tragisch) und dann vorgestern eine Mitteilung, die Flugzeit bleibt, statt mit Sky allerdings mit Hamburg International. Habe dann gegoogelt und sah ja ganz ok aus.

     

    Heute morgen nun die Mitteilung, der Flug sei aus betrieblichen Gründen gestrichen worden und man bietet uns an, einen Tag später mit Sky zu fliegen gegen eine geringe Rückerstattung des Reisepreises, oder zu stornieren. Der ursprüngliche Skyflug findet am Samstag nun doch statt, war allerdings überbucht (macht GTI das immer so?), deshalb geht nur Sonntag. Da ich beruflich nicht auch so einfach mal umbuchen und stornieren kann, fliegen wir jetzt eben Sonntag (hoffentlich). 

     

    Gerüchte, daß Hamburg International kurz vor der Insolvenz stand, hat man geflissentlich ignoriert und uns ein paar Stunden vorher noch darauf gebucht :(

     

     

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10937
    gesperrt
    geschrieben 1287589655000

    Mit Verlaub, aber hier kann man GTI überhaupt nichts vorwerfen! Auf Gerüchte reagieren? Undenkbar und wirtschaftlich nicht zu vertreten!

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1287589883000

    Für Insider/die Branche werden es keine Gerüchte gewesen sein. Immerhin hatte das Luftfahrt-Bundesamt Mitte des Jahres die Lizenz zum Fliegen von einer unbefristeten in eine befristete umgewandelt. Und die lief mit dem Datum heute Nacht aus.

    Keine Fluggesellschaft kann es sich erlauben, diese Frist bis auf den letzten Drücker

    unverlängert zu lassen. Es sei denn, es gibt keine andere Möglichkeit.

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!