• teddy76teddy
    Dabei seit: 1245196800000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1399838248000

    Hallo,

    wir fliegen ab 1.8. für 3 Wochen in das o.g. Hotel.

    Hatten es letzten Herbst gebucht, aber die Bewertungen sind mittlerweile eher schlecht. Weiß jemand warum oder kann uns einen Tipp bezügl. Zimmernr geben?

    Wir sind mit Kind unterwegs und suchen in der Nähe (fußläufig) einen Massagesalon, wo sich auch unsere Tochter (8 J.) massieren lassen kann. Habe etwas Angst, das mehr kaputt gemacht wird, als entspannt. Kennt jemand einen Tipp?

    Außerdem wollen wir zum Opitker. Suchen Sonnenbrille und diese auch mit Schärfe. Hat jemand hier in Lamai einen guten Laden? Was sollte ich denn für eine Markenbrille ohne Schärfe rechnen, wenn ich z.B. in Deutschland 150 EUR berappen müsste.

    Die Schneiderei Milano in Chaweng wurde uns schon empfohlen. Gibt es auch einen guten in Lamai, damit wir nicht immer die Fahrerei haben? Was sollte ich denn für einen Herrenanzug mit Sakko und 2 Hosen rechnen?

    Wie würdet Ihr die Ausflüge organisieren? Mofa mit Kind will ich nicht. Auto mieten, Taxi buchen (wenn ja was zahlt man für einen ganzen Tag rund um die INsel). Wo kann man ein Elefantencamp besuchen mit Ausritt, der Wunsch unserer Tocher? Was fällt Euch denn noch ein was ein 8 jähriges Mädchen unbedingt machen will. Gerne auch dortige Reiseveranstalter!

    Bin schon gespannt und danke Euch wie immer für die vielen tollen hilfreichen Tipps (gerne auch Shops, Restaurants, Sehenswürdigkeiten), die unseren Urlaub in ein Erlebnis verwandeln :-)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26420
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1399850061000

    Das Pavilion zählt für mich zu eines der besten Häuser am schönsten Strandabschnitt von Lamai! Es wurde kürzlich sehr langwierig+ausgiebig renoviert, dies könnte in einigen Bewertungen zu schlechteren Beurteilungen geführt haben .....aber inzwischen ist die Anlage fertig, erstrahlt in neuem, sehr hübschem Glanze!! Besonders der Eingangsbereich ist ein Augenschein geworden - habe von der aktuellen Situation ganz tolle Pics Anfang März gemacht ....aber leider haben diese Fotos anscheinend auch meiner Löschtaste gut gefallen, sonst wären diese schon lange hier bei HC hochgeladen.... :disappointed: :? .....glaub mir, ihr werdet dort eine gute Zeit haben - Lage, Strand, Service, Garten-/Poolbereich, Zimmer - paßt alles einwandfrei!!

    Massageläden sind rings ums Hotel mehr als genügend - zum Teil dort schräg gegenüber ein Laden nach dem anderen!!! Hier mußt du dich durchtesten bzw. schau dir die Läden an und entscheide für dich selber, wo du dich wohlfühlen könntest und wo nicht....bzgl. Massagen bei 8jährigen Mädchen hab ich keine Erfahrung - aber ich denke mal schwer, wenn du den Ladies sagst, sie sollen besonders vorsichtig sein, dann geben die sich sehr viel Mühe, alles bestens zu erledigen..... ;)

    Ausflüge kannst du ebenso problemlos direkt vor Ort - oder auch an deiner Hotelrezeption - tätigen......nebenan reihen sich auch eine Agency nach der anderen - somit wird dich die Auswahl eher überfordern als daß du dir darüber Gedanken machen müßtest! Lies dir die verschiedenen Angebote anhand der gefühlten tausend Flyer einfach durch - unter den klassischen Inseltouren ist fast überall ein Elefantenreiten zubuchbar möglich...kostet dann halt einen geringen Aufpreis, aber dann bist du gleich an Ort und Stelle (würds am großen Wasserfall machen - aber bleibt dir natürlich selber überlassen...)....ansonsten werden sowas wie die Inseltour, evtl. Bootstour um die Insel/Nachbarinseln etc. deinem Mädel sehr gut gefallen, da brauchst im Grunde gar kein "Extra-Programm" für sie.....eine gute Kombi aus Ausflugstage + Strandtage wird keine großartige Langeweile bei ihr aufkommen lassen!!

    Zum Thema "Schneider" kann ich dir nur zum Mode Milano raten - es ist ja kein Problem, daß dieser in Chaweng ist - du wirst bei Bedarf kostenlos abgeholt vom Hotel aus fürs Aufnehmen+Aussuchen - das wars dann schon an "Arbeit" für dich....der Rest wird dir zugetragen - d.h. sie kommen ins Hotel zur Anprobe, bringen die fertigen Teile usw.....mein Freund Dennis - der Chef dieser Kette - ist sehr auf Kundenservice aus und mit ihm kannst du (....selbstverständlich in deutscher Sprache...) alles genau bequatschen.....bzw. wenn du dort anrufen solltest, laß dich direkt zu ihm verbinden, er wird dann alles in die Wege leiten!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6582
    geschrieben 1399850720000

    Kinder massieren zu lassen sollte kein Problem darstellen. Hatte selbst in all den Jahren niemals auch nur eine Sekunde Bedenken bei meinen Kids  :shock1:

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Hongkong & Philippinen
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26420
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1399850898000

    OT:....du hast ja stramme Buben, die vielleicht kräftemäßig viel stärker vielleicht schon als die zierlichen Massageladies sind.... :laughing:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6582
    geschrieben 1399853159000

    Glaub mir, die waren auch mal klein und zart  ;)

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Hongkong & Philippinen
  • teddy76teddy
    Dabei seit: 1245196800000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1399921896000

    Vielen lieben Dank!

    Habe noch 2 Fragen.

    Wir fliegen über Singapore und landen Sa morgen auf Koh Samui. Wo wechselt man am besten Geld? Direkt am Flughafen, Lamai Wechselstube oder Hotel?

    Außerdem wegen dem Transfer. NImmt man einfach ein Taxi, bestellt man über das Hotel vorab einen Transfer?

    Ich will zügig ins Hotel, da wir ja dann schon Stunden geflogen sind.

    Ganz lieben Dank für Eure Tipps.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1399932972000

    Schau hier mal nach den Preisen für verschiedene Transfer-Alternativen ab Airport und/oder frage vorab per mail nach dem Preis für einen Hoteltransfer an.

    Geld wechseln würde ich wegen des besseren Umtauschkurses nicht im Hotel, sondern an einem der Wechselschalter in Lamai.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26420
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1399937917000

    @teddy:

    Für euch würde sich ein Taxi auf alle Fälle lohnen - kannst dir direkt am Airport nehmen, ist mit 600 Baht vermutlich günstiger als direkt vom Hotel den Transfer zu buchen.....der Minibusshuttle kostet auch schon 170 Baht/Person - und da ihr drei Leute seid, ist nicht viel um....

    Bezüglich des Geldwechselns - leider gibts am Airport USM nur einen Automaten, keinen Schalter..... :disappointed: ..oder bislang NOCH nicht (...meine Hoffnung wächst immer mit. ;) ....)....ich tausche schon meistens bei meinen Zwischenstopps in BKK oder HKT.....aber da du von Singapur aus kommst, hättest du paar Möglichkeiten:

    - Per Karte vom Automaten direkt am Airport ein paar Baht fürs Taxi ziehen

    - dem Taxifahrer sagen, er soll ab einer Bank kurz anhalten, da du Geldwechseln mußt

    - von der Hotelrezeption die Kosten fürs Taxi auslegen lassen (machen sie in deinem Hotel)

    - die übrigen Singapur-Dollars gleich am Singapur-Airport nicht in Euro, sondern in Baht zurücktauschen (....das hab ich damals aus Singapur kommend so gemacht - normalerweise empfehlt man nicht, im Ausland in eine andere Währung zu tauschen, aber so hab ich mir einen Minibetrag fürn Transfer schonmal gesichert)...den "richtigen Tausch" nimmst dann direkt in Lamai vor - z.B. wenn du vom Hotel raus gehst, links hoch ist eine Bank/Wechselstube.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18200
    Verwarnt
    geschrieben 1399977509000

    Ehrlich gesagt habe ich seltenst auf Flughäfen mal halbwegs faire Kurse gesehen und in Thailand schon gar nicht, da wird einfach mit der Unsicherheit und Unerfahrenheit der Touristen kalkuliert.

    Auch wenn nicht auf Samui, so lasse ich inzwischen immer auf dem Weg zum Hotel an einer Wechselstube anhalten, in Khao Lak direkt in Verbindung mit der Kühlschrankerstbestückung :laughing:

    1-2 Baht gibt es da immer mehr, hört sich nicht viel an, aber bei nur 500€ sind das schonmal locker die Taxikosten ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26420
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1399989939000

    Ich tausche auf den Flughäfen auch nur immer kleine Beträge, so daß es für einen evtl. Transfer gerade mal reicht...den Rest bzw. das Geld, mit dem ich den restlichen Urlaub verbringe, tausche ich logischerweise dann auch in den Wechselstuben vor Ort...ich denke, dem TO gehts erstmal darum, nach Singapur einfach ein paar Bahts in der Hosentasche zu haben, um erstmal im Hotel gut anzukommen....danach gehts erst richtig los.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!