• AxVenox
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1350386085000

    @Anki87 sagte:

    Du darfst nur nicht den Fehler machen, dass du mit der Erwartung daran gehst, du liest zehn Minuten und hast den vollen Durchblick. Wenn du es selbst planen möchtest, musst du auch ein bisschen Zeit investieren, und, wie wir alle sagen, erstmal mit einem Reiseführer anfangen um überhaupt mal zu wissen, welche Region dich in Thailand interessiert. Und für gezielte Fragen bei der Reiseplanung bezüglich Transfers, Hotels etc. ist das Forum ja da!

    Sagst du mir einen guten Reiseführer?

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16168
    geschrieben 1350386257000

    Wenn wir euch für Großraum-Partypeople halten würden, hätten wir euch eine Kombi aus Bangkok und Pattaya und einen kurzen Trip zur Full- oder Halfmoon empfohlen :laughing:

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1350386758000

    AxVenox:

    Sagst du mir einen guten Reiseführer?

    Da stellt man sich vor's Regal im gut sortieren Buchladen und wählt den, der einem sympathisch ist und der relativ neu ist. Zum Wählen der Region einen mit vielen Bildern zur Reiseplanung einen mit viel Text. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16168
    geschrieben 1350386764000

    Ich bin zwar nicht @anki87, würde aber für den zumindest "groben, ersten" Überblick die Reiseführer "Bangkok" und "Thailand" (ggfs. auch noch "Samui"und "Phuket" ) von Marco Polo empfehlen. Auch "Thailand" vom Dumont-Verlag könnte hier "passen". Auch der "Vis a vis - Thailand" ist m.E. eine gute Empfehlung!

    Der "Lonely Planet" oder der "Loose" sind zwar sehr gut, wären hier aber m.E. zu weit gegriffen...die sind eher was, wenn ihr indivieduell durch's Land reisen wollt.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Anki87
    Dabei seit: 1340236800000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1350387028000

    Also ich persönlich habe mir den dumont direkt Bangkok und den dumont direkt Thailand, Der Süden gekauft, aber auch nur, weil ich schon durch Internetrecherchen wusste, dass ich mich bei meinem ersten Urlaub auf Bangkok und den Süden beschränken will (und den Norden noch irgendwann später).

    Ich muss dich aber vorwarnen, die beiden sind wirklich sehr kompakt. Für mich war das genau richtig um einen ÜBERBLICK zu kriegen. Nach mehr Informationen hab ich dann im Internet gesucht. Aber es ist einfach sinnvoller direkt nach speziellen Informationen zu suchen, wenn man schon einen gewissen Überblick hat, statt einfach draufloszusurfen.

    Bei AirAsia gibst du bei der Buchung an, wieviel Gepäck du einchecken willst, das kostet dann entsprechend mehr. Beispiel, mein Flug nach Surat Thani hat auf der Homepage erstmal 34€ gekostet, mit 30kg Gepäck (auf Nummer sicher  ;) ) und sonstigen Zusatzkosten sind es jetzt 60€. Also schon mehr, aber vollkommen okay.

    04.03.-21.03.2013: BKK, Khao Sok National Park, Khao Lak
  • AxVenox
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1350420139000

    Eine wichtige Frage muss ich vorerst noch stellen.

    Unseren Zeitraum hatte ich ja schon genannt.

    Als Einsteiger habe ich nun irgendwie die Angst, dass wir vielleicht irgendwann fürs Buchen zu spät sind oder dass vielleicht ab irgendnem Termin X die Preise dann anziehen.

    Kann das sein, wenn ja wann sollten wir dann spätestens buchen oder ist diese Angst unbegründet?

  • AxVenox
    Dabei seit: 1117584000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1350425951000

    @Anki87 sagte:

    Bei AirAsia gibst du bei der Buchung an, wieviel Gepäck du einchecken willst, das kostet dann entsprechend mehr. Beispiel, mein Flug nach Surat Thani hat auf der Homepage erstmal 34€ gekostet, mit 30kg Gepäck (auf Nummer sicher  ;) ) und sonstigen Zusatzkosten sind es jetzt 60€. Also schon mehr, aber vollkommen okay.

    Was ich jetzt bei AirAsia absolut nicht verstehe ist, dass, wenn ich jetzt nen Flug bspw. am 30.03.13 von Bangkok nach Koh Samui auswähle, eine Abflugzeit von 6:50 Uhr steht und Ankunft in Samui um 12:30.

    Ist da dann etwa noch ein Transfer mit drin? Sieht so aus, aber womit und wieso?

  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2318
    geschrieben 1350427349000

    AxVenox,

    bei AirAsia ist es Flug nach Surat Thani oder Nakon Si Thammarat, dann Bus, dann Katamaran der Fa. Lomprayah mit Ziel Samui & Co.

    Wegen Preis Fernflug, musst halt sehen, dass eure Flugtermine nicht komplett in die Osterferien Termine fallen. Da wird es dann teuer.

    Truschel

  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2318
    geschrieben 1350427510000

    Nachtrag - das Flug- Bus - Schiff Angebot gibt es auch von NOK Air.

    DIREKT. nach Samui geht es nur mit Bangkok Air oder Thai Airways

  • dobabba
    Dabei seit: 1321315200000
    Beiträge: 345
    gesperrt
    geschrieben 1350428412000

    Thai Airways fliegt laut Airline-Auskunft erst wieder ab Sommer 2013 nach Samui. Derzeit also "nur" Bangkok Airways.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!