• JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1389551134000

    Das von Dir nun neue genannte Hotel hat doch etlich Bewertungen und diese basieren doch alle auf Erfahrungen. Also kannst Du Dir doch ein Bild machen.

    Aber tagtäglich gibst Du neue Hotels in die Runde und neue Stadtbezirke. Die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen, aber scheinbar weißt Du gar nicht, was Du möchstest. Dir wurden doch nun hinreichend die Vorteile und Nachteile der verschiendenen Stadtteile genannt.

    Aber die letzte Entscheidung kann Dir keiner abnehmen. Auch kann Dir keiner die Entscheidung abnehmen, welches Hotels es sein soll.

  • J053F
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1389551732000

    Du hast absolut Recht, wenn du sagst, ich weiß nicht was ich will. Wenn ich in Thailand Urlaub mache, dann habe ich überhaupt keine Probleme mit der Planung. Da ist irgendwie alles anders. In Dubai gibt es entweder sau teure Hotels in super Lage, oder günstige Hotels in schlechter Lage. Etwas in der Mitte gibt es anscheinend nicht.

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1389551939000

    Tja, in Dubai hat nunmal alles seinen Preis, insbesondere die sehr guten Hotels in den sehr guten Lagen.

    Aber Dir wurden doch nun alle Fragen ausführlich beantwortet zu den verschiedenen Gebieten und zahlreiche Hoteltipps genannt.

    Aber Du kommst alle paar Stunden mit neuen Hotels um die Ecke. Wenn Du Dich nicht entscheiden kannst, dann kann Dir da niemand bei helfen. Und es wird für Dich sicherlich nicht einfacher, je mehr Vorschläge Du ins Rennen schmeißt.

    Dubai ist überhaupt nicht schwieriger zu planen, aber Du kannst Thailand nun einmal nicht mit Dubai vom Preisniveau vergleichen. Das sind zwei ganz unterschiedliche Paar Schuhe.

  • J053F
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1389897278000

    Hallo Leute,

    wir haben jetzt unser Hotel gebucht! ;) Es ist jetzt doch ein 5-Sterne Hotel an der Sheikh Zayed Road nahe am Jumeria Public Beach geworden. Haben ein super Angebot bekommen. Alles in allem kostet uns das nun 1432 Euro p.P. Also alles noch im grünen Bereich.

    Eine Frage hab ich noch: wir würden gerne ein bisschen Bargeld mitnehmen, so um die 600 Euro p.P. Was meint Ihr, sollen wir es schon hier im Lande wechseln oder besser in Dubai (am Flughafen oder so)?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1389920063000

    Hier klicken!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • J053F
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1389945463000

    Hallo und Danke für den Link.

    Dort sagen alle, man soll am Bankomat das Geld abheben. Also dann am besten ab auf die Bank mit den 600 Euro und in Dubai am Bankomat mit Kreditkarte abheben? Es geht um eine Reisekasse wessen Geld wir aktuell hier zu hause in Bar aufbewahren.

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1389955020000

    Rein interessenhalber: Welches Hotel ists nun geworden?

    Was Geld bzw. Wechseln anbelangt: Ich nehme immer einen gewissen Geldbetrag in Euro mit, denn nur auf Bankomat- bzw. Kreditkarte zu verlassen ist mir doch zu riskant.

    Ansonsten mache ich es wie der größte Teil hier, dh. vom Bankomat abgehoben (allerdings mit meiner normalen Maestro-Bankomatkarte). Ob Maestro oder die Kreditkarte besser geeignet ist, hängt von den jeweiligen Spesen ab.

    Ansonsten zahle ich den größten Teil direkt mit der Kreditkarte. Bei der Summe die der Urlaub kostet, sind die paar Euro an Zusatzgebühr auch schon vernachlässigbar.

    LG

    Roli

  • herward1
    Dabei seit: 1268524800000
    Beiträge: 666
    geschrieben 1389960527000

    Ich hole Geld mit meiner VISA-Karte; da fällt nur eine geringe "Auslandseinsatzgebühr" an(sind -glaube ich- 1,6%). Zur maestro-Karte fällt mir etwas ein, was ich neulich gelesen aber noch nicht überprüft habe: die meisten ehemals maestro-Karten heißen heute nicht mehr so, sondern tragen das "v-pay" Logo. Dies ist jedoch nur auf europäische Länder beschränkt und führt angeblich dazu, daß man im aussereuropäischen Ausland kein Bargeld mehr bekommt (zum eigenen Schutz-versteht sich!). Kann man auch auf der v-pay website nachlesen; ein Rückschritt, wenn es so ist !°

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1389962315000

    Wenn das wirklich so sein sollte, ist das wirklich ein enormer Rückschritt. Ich habe auf meiner Karte bislang noch nur "Maestro" oben stehen und nichts von v-pay. Zumindest bei meiner Reise über Silvester war eine Behebung problemlos möglich.

    LG

    Roli

  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 831
    geschrieben 1390220743000

    Die Funktionsfähigkeit der Geldkarte (ob maestro oder Kredit) in den Emiraten würde ich mir vorher von der Bank oder Sparkasse schriftlich garantieren lassen. Vor zwei Jahren waren wir mit einem befreundeten Ehepaar zusammen in Dubai, deren Volksbankkarten (Maestro und Mastercard) so gut wie nirgendwo funktionierten (Einzig im Carrefour-Supermarkt an der Kasse klappte es..)

    Alternativ eine Postbank-Sparcard holen, da kann man die Reisekasse auch gut drauf parken und pro Kalenderjahr 10x gebührenfrei Geld weltweit abheben.

    Wenns um einen günstigen Hoteltipp geht: Das Citymax Al Barsha liegt genau gegenüber der mall of the Emirates, dadurch Metroanschluß und taxis vorm Haus. Solides 3-Sternehaus mit Frühstück um die 70-80 EUR pro Zimmer. Der Dachpool ist allerdings ein Witz, aber wer nur eine saubere Übernachtungsmöglichkeit benötigt und den ganzen tag außer Haus ist, reicht das voll und ganz aus. Die Weiterempfehlungsrate hier bei Holidaycheck von 95% bei über 140 Bewertern spricht auch dafür.

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!